Good Omens. TV Tie-in

Good Omens. TV Tie-in

The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch

Buch (Taschenbuch, Englisch)

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Good Omens. TV Tie-in

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,99 €
eBook

eBook

ab 5,69 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.02.2019

Verlag

Harper Collins Publ. USA

Seitenzahl

491

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.02.2019

Verlag

Harper Collins Publ. USA

Seitenzahl

491

Maße (L/B/H)

19/10,3/3,8 cm

Gewicht

264 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-06-283697-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

amazing narration - story couldn't hold me though

Stephanie aus Neuenhof am 29.11.2023

Bewertungsnummer: 2078442

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

**3.5 stars** // This was such a difficult book to review! I really enjoyed the first third, and as I’ve been listening to it alongside reading I especiallh loved the narration of it - this was superbly done! Maybe it was the fact that I couldn’t keep my expectations level, since soo many people rave about this book, but I honestly was a bit disappointed. This is by no means a bad/badly written book, but it lacked some things for it to have become a 5-star-read. But let’s start with the positives: - The humour is AMAZING. Exactly my kind of humour - dry and witty British humour / - The philosophical and theological questions it poses, in this humouristic way (which gave it its satire-esque vibe), were a joy to grapple with. I love it, when a book does this. When it leaves you pondering deep thoughts and questions about live and the world. / - The idea/the plot was so out of the box that it really intrigued me. And it started off strong. Letting me guess where this story might end up. Alas, the plot somehow fizzled out, imo. The pacing was too slow for me and there were too many characters for me to keep track of. Here the audio book helped, as the narrators have done an incredible job at lending each character a different voice. Still, I felt like the wish to let all of these characters matter equally (in their own right) made it too overloaded and took away from the ending, as there were too many viewpoints coming together. As I’m someone who normally enjoys character driven plots and well written characters this was a bit of a unexpected let-down. I can see, why so many people love this story - and I will definitely remember the humour within it - but it just couldn’t hold me all the way to the end.
Melden

amazing narration - story couldn't hold me though

Stephanie aus Neuenhof am 29.11.2023
Bewertungsnummer: 2078442
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

**3.5 stars** // This was such a difficult book to review! I really enjoyed the first third, and as I’ve been listening to it alongside reading I especiallh loved the narration of it - this was superbly done! Maybe it was the fact that I couldn’t keep my expectations level, since soo many people rave about this book, but I honestly was a bit disappointed. This is by no means a bad/badly written book, but it lacked some things for it to have become a 5-star-read. But let’s start with the positives: - The humour is AMAZING. Exactly my kind of humour - dry and witty British humour / - The philosophical and theological questions it poses, in this humouristic way (which gave it its satire-esque vibe), were a joy to grapple with. I love it, when a book does this. When it leaves you pondering deep thoughts and questions about live and the world. / - The idea/the plot was so out of the box that it really intrigued me. And it started off strong. Letting me guess where this story might end up. Alas, the plot somehow fizzled out, imo. The pacing was too slow for me and there were too many characters for me to keep track of. Here the audio book helped, as the narrators have done an incredible job at lending each character a different voice. Still, I felt like the wish to let all of these characters matter equally (in their own right) made it too overloaded and took away from the ending, as there were too many viewpoints coming together. As I’m someone who normally enjoys character driven plots and well written characters this was a bit of a unexpected let-down. I can see, why so many people love this story - and I will definitely remember the humour within it - but it just couldn’t hold me all the way to the end.

Melden

A very good book

Rey am 31.08.2023

Bewertungsnummer: 2012040

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

It is actually about nonsense, but you can really feel what the characters do and I also laughed quite enough while reading, especially about the speaking with the plants Completely enjoyed this one
Melden

A very good book

Rey am 31.08.2023
Bewertungsnummer: 2012040
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

It is actually about nonsense, but you can really feel what the characters do and I also laughed quite enough while reading, especially about the speaking with the plants Completely enjoyed this one

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Good Omens

von Neil Gaiman, Terry Pratchett

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Josef Eckl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Josef Eckl

Thalia Salzburg – Europark

Zum Portrait

4/5

Eine göttliche(+teuflische) Komödie

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Kultbuch über das Ende der Welt. Was kann schon schiefgehen, wenn eh alles zugrunde geht? Wie sich herausstellt, eine Menge. Armageddon für die Lachmuskeln.
4/5

Eine göttliche(+teuflische) Komödie

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Kultbuch über das Ende der Welt. Was kann schon schiefgehen, wenn eh alles zugrunde geht? Wie sich herausstellt, eine Menge. Armageddon für die Lachmuskeln.

Josef Eckl
  • Josef Eckl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lisa Tritscher

Lisa Tritscher

Thalia Wien – Hauptbahnhof

Zum Portrait

5/5

Imagine the future...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Welt endet nächsten Samstag. Genauso wie es in der Bibel steht: mit den vier apokalyptischen Reitern, dem Auftritt des Antichristen und natürlich einer schönen Sintflut - so haben es jedenfalls die Vorsitzenden im Himmel und in der Hölle beschlossen. Blöd nur, dass der Antichrist auf die Schnelle nicht auffindbar ist, und dass nicht alle Engel und Dämonen beim Weltuntergang mitmachen wollen. Es ist unglaublich, wie viel man bei der Lektüre dieses Buches lernt: Erstens einmal eine Menge über die Bibel (ob das wichtig ist, ist jedem selbst überlassen - ich fand es interessant), zweitens ergänzt man seinen Englischwortschatz mit Wörtern, die einem auch wirklich im Gedächtnis bleiben (so war es jedenfalls bei mir) und drittens erweitert man sein Wissen im Allgemeinen. Ich verstehe nun auch, warum es immer heißt, dass so viele Ausgaben von "Good omens" den anscheinend obligatorischen Weg ins Badewasser gefunden haben - mein Buch sieht da nicht viel besser aus, weil ich einfach überall weiterlesen musste, egal unter welchen Umständen. Tja, da haben sich die Herren der Schöpfung wohl selbst ein Bein gestellt, als sie Neil Gaiman und Terry Pratchett erschaffen haben, bzw. als sie nicht verhindert haben, dass die beiden sich getroffen haben. Wenn die Welt so zugrunde geht, dann ist es wahrscheinlicher, dass man sich zuhause auf dem Sofa totlacht (z.B. wenn man versucht gleichzeitig zu lesen, zu essen und zu lachen), als dass man beim finalen Showdown zwischen die Fronten gerät. Grandios! Fünf Sterne, weil das alles ist, was ich vergeben darf.
5/5

Imagine the future...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Welt endet nächsten Samstag. Genauso wie es in der Bibel steht: mit den vier apokalyptischen Reitern, dem Auftritt des Antichristen und natürlich einer schönen Sintflut - so haben es jedenfalls die Vorsitzenden im Himmel und in der Hölle beschlossen. Blöd nur, dass der Antichrist auf die Schnelle nicht auffindbar ist, und dass nicht alle Engel und Dämonen beim Weltuntergang mitmachen wollen. Es ist unglaublich, wie viel man bei der Lektüre dieses Buches lernt: Erstens einmal eine Menge über die Bibel (ob das wichtig ist, ist jedem selbst überlassen - ich fand es interessant), zweitens ergänzt man seinen Englischwortschatz mit Wörtern, die einem auch wirklich im Gedächtnis bleiben (so war es jedenfalls bei mir) und drittens erweitert man sein Wissen im Allgemeinen. Ich verstehe nun auch, warum es immer heißt, dass so viele Ausgaben von "Good omens" den anscheinend obligatorischen Weg ins Badewasser gefunden haben - mein Buch sieht da nicht viel besser aus, weil ich einfach überall weiterlesen musste, egal unter welchen Umständen. Tja, da haben sich die Herren der Schöpfung wohl selbst ein Bein gestellt, als sie Neil Gaiman und Terry Pratchett erschaffen haben, bzw. als sie nicht verhindert haben, dass die beiden sich getroffen haben. Wenn die Welt so zugrunde geht, dann ist es wahrscheinlicher, dass man sich zuhause auf dem Sofa totlacht (z.B. wenn man versucht gleichzeitig zu lesen, zu essen und zu lachen), als dass man beim finalen Showdown zwischen die Fronten gerät. Grandios! Fünf Sterne, weil das alles ist, was ich vergeben darf.

Lisa Tritscher
  • Lisa Tritscher
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Good Omens: The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch

von Neil Gaiman, Terry Pratchett

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Good Omens. TV Tie-in