Good Omens: The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch
- 37%

Good Omens: The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch

The Nice and Accurate Pophecies of Agnes Nutter, Witch / Sie erhalten ein zufälliges Cover in schwarz oder weiß

Buch (Taschenbuch, Englisch)

37% sparen

7,99 € UVP 12,70 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Good Omens: The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,99 €
eBook

eBook

ab 5,69 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1588

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2006

Verlag

Harper Collins Publ. USA

Seitenzahl

512

Beschreibung

Rezension

"The Apocalypse has never been funnier." - Clive Barker

"Hilariously naughty." - Kirkus Reviews

"Wacky and irreverent." - Booklist

"Reads like the Book of Revelation, rewritten by Monty Python." - San Francisco Chronicle

"Fiendishly funny." - New Orleans Times-Picayune

"From beginning to end, GOOD OMENS is side-splittingly funny . . . a ripping good time." - Rave Reviews

"If you've never read [GOOD OMENS], don't miss it now. Grade: A." - Rocky Mountain News

"It could be called The Hitchhiker's Guide to Armargeddon." - Palm Beach Post

"[L]ittle asides, quirky observations, simple puns and parody eventually add up to snorts, chortles and outright laughs." - San Diego Union-Tribune

"What's so funny about Armageddon? More than you'd think . . . GOOD OMENS has arrived just in time." - Detroit Free Press

"Full-bore contemporary lunacy. A steamroller of silliness that made me giggle out loud." - San Diego Union-Tribune

"A direct descendant of The Hitchhiker's Guide to the Galaxy." - New York Times

"An utter delight-fresh, exciting, uproariously funny." - Poul Anderson

"Outrageous . . . read it for a riotous good laugh!" - Orlando Sentinel

"I whooped . . . I laughed . . . I was in near hysterics.: - New York Review of Science Fiction

"A slapstick Apocalypse, a grinning grimoire, a comic Necronomicon, a hitchhiker's guide to the netherworld." - James Morrow, author of Only Begotten Daughter

"One Hell of a funny book." - Gene Wolfe

"Hilarious!" - Locus

"Huge fun." - Sunday Express (London)

"Irreverently funny and unexpectedly wise . . . Highly recommended." - Library Journal

"Something like what would have happened if Thomas Pynchon, Tom Robbins and Don DeLillo had collaborated." - Washington Post

Details

Verkaufsrang

1588

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2006

Verlag

Harper Collins Publ. USA

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

17/10,3/3,8 cm

Gewicht

240 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-06-085398-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

hi read this book right now!!

Bewertung am 20.09.2022

Bewertungsnummer: 1789958

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

my all time favorite book. Reread it so many times, still manages to make me laugh every time. Simply amazing
Melden

hi read this book right now!!

Bewertung am 20.09.2022
Bewertungsnummer: 1789958
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

my all time favorite book. Reread it so many times, still manages to make me laugh every time. Simply amazing

Melden

A Comedy of Errors about the Antichrist and Armageddon.

Bewertung aus Sinzig am 11.01.2021

Bewertungsnummer: 739691

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

A comedy and quasi-parody of the 1976 film The Omen, concerning the birth of the son of Satan, the coming of the End Times and the attempts of the angel Aziraphale and the demon Crowley to avert them. They have misplaced the Anti-Christ and pretty much decided they really like humanity a lot more than either of their bosses.
Melden

A Comedy of Errors about the Antichrist and Armageddon.

Bewertung aus Sinzig am 11.01.2021
Bewertungsnummer: 739691
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

A comedy and quasi-parody of the 1976 film The Omen, concerning the birth of the son of Satan, the coming of the End Times and the attempts of the angel Aziraphale and the demon Crowley to avert them. They have misplaced the Anti-Christ and pretty much decided they really like humanity a lot more than either of their bosses.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Good Omens: The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch

von Neil Gaiman, Terry Pratchett

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Josef Eckl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Josef Eckl

Thalia Salzburg – Europark

Zum Portrait

4/5

Eine göttliche(+teuflische) Komödie

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Kultbuch über das Ende der Welt. Was kann schon schiefgehen, wenn eh alles zugrunde geht? Wie sich herausstellt, eine Menge. Armageddon für die Lachmuskeln.
4/5

Eine göttliche(+teuflische) Komödie

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Kultbuch über das Ende der Welt. Was kann schon schiefgehen, wenn eh alles zugrunde geht? Wie sich herausstellt, eine Menge. Armageddon für die Lachmuskeln.

Josef Eckl
  • Josef Eckl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lisa Tritscher

Lisa Tritscher

Thalia Wien – Hauptbahnhof

Zum Portrait

5/5

Imagine the future...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Welt endet nächsten Samstag. Genauso wie es in der Bibel steht: mit den vier apokalyptischen Reitern, dem Auftritt des Antichristen und natürlich einer schönen Sintflut - so haben es jedenfalls die Vorsitzenden im Himmel und in der Hölle beschlossen. Blöd nur, dass der Antichrist auf die Schnelle nicht auffindbar ist, und dass nicht alle Engel und Dämonen beim Weltuntergang mitmachen wollen. Es ist unglaublich, wie viel man bei der Lektüre dieses Buches lernt: Erstens einmal eine Menge über die Bibel (ob das wichtig ist, ist jedem selbst überlassen - ich fand es interessant), zweitens ergänzt man seinen Englischwortschatz mit Wörtern, die einem auch wirklich im Gedächtnis bleiben (so war es jedenfalls bei mir) und drittens erweitert man sein Wissen im Allgemeinen. Ich verstehe nun auch, warum es immer heißt, dass so viele Ausgaben von "Good omens" den anscheinend obligatorischen Weg ins Badewasser gefunden haben - mein Buch sieht da nicht viel besser aus, weil ich einfach überall weiterlesen musste, egal unter welchen Umständen. Tja, da haben sich die Herren der Schöpfung wohl selbst ein Bein gestellt, als sie Neil Gaiman und Terry Pratchett erschaffen haben, bzw. als sie nicht verhindert haben, dass die beiden sich getroffen haben. Wenn die Welt so zugrunde geht, dann ist es wahrscheinlicher, dass man sich zuhause auf dem Sofa totlacht (z.B. wenn man versucht gleichzeitig zu lesen, zu essen und zu lachen), als dass man beim finalen Showdown zwischen die Fronten gerät. Grandios! Fünf Sterne, weil das alles ist, was ich vergeben darf.
5/5

Imagine the future...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Welt endet nächsten Samstag. Genauso wie es in der Bibel steht: mit den vier apokalyptischen Reitern, dem Auftritt des Antichristen und natürlich einer schönen Sintflut - so haben es jedenfalls die Vorsitzenden im Himmel und in der Hölle beschlossen. Blöd nur, dass der Antichrist auf die Schnelle nicht auffindbar ist, und dass nicht alle Engel und Dämonen beim Weltuntergang mitmachen wollen. Es ist unglaublich, wie viel man bei der Lektüre dieses Buches lernt: Erstens einmal eine Menge über die Bibel (ob das wichtig ist, ist jedem selbst überlassen - ich fand es interessant), zweitens ergänzt man seinen Englischwortschatz mit Wörtern, die einem auch wirklich im Gedächtnis bleiben (so war es jedenfalls bei mir) und drittens erweitert man sein Wissen im Allgemeinen. Ich verstehe nun auch, warum es immer heißt, dass so viele Ausgaben von "Good omens" den anscheinend obligatorischen Weg ins Badewasser gefunden haben - mein Buch sieht da nicht viel besser aus, weil ich einfach überall weiterlesen musste, egal unter welchen Umständen. Tja, da haben sich die Herren der Schöpfung wohl selbst ein Bein gestellt, als sie Neil Gaiman und Terry Pratchett erschaffen haben, bzw. als sie nicht verhindert haben, dass die beiden sich getroffen haben. Wenn die Welt so zugrunde geht, dann ist es wahrscheinlicher, dass man sich zuhause auf dem Sofa totlacht (z.B. wenn man versucht gleichzeitig zu lesen, zu essen und zu lachen), als dass man beim finalen Showdown zwischen die Fronten gerät. Grandios! Fünf Sterne, weil das alles ist, was ich vergeben darf.

Lisa Tritscher
  • Lisa Tritscher
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Good Omens: The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch

von Neil Gaiman, Terry Pratchett

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Good Omens: The Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter, Witch