Der Schimmelreiter

Novelle. Nachw. v. W. Heybey

Reclams Universal-Bibliothek Band 6015

Theodor Storm

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
3,50
3,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 1,40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 8,89

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 3,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Storms letzte vollendete Novelle ist zugleich sein Meisterwerk. Dem Autor, bereits von tödlicher Krankheit überschattet, gelang, wie Thomas Mann schrieb "eine Verbindung von Menschentragik und wildem Naturgeheimnis, etwas Dunkles und Schweres an Meeresgröße und -mystik", das "die Novelle, wie er sie verstand, als epische Schwester des Dramas auf einen seither nicht wieder erreichten Gipfel führte."
Text in neuer Rechtschreibung.

Produktdetails

Verkaufsrang 18271
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.01.2001
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 160
Maße (L/B/H) 14,8/9,6/0,8 cm
Gewicht 85 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-006015-5

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

14 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

2/5

Umständlich

Peter Röben am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Umständlich und wenig ermutigend. Storms spätes Werk, sein Meisterwerk um Hauke Hayen und zahlreiche Dörfler muss von der Anlage des Romans her auf der Interaktion zwischen den Charakteren ruhen. Leider sind außer Hauke Hayen und vielleicht noch Ole Peters nur blasse, wenig greifbare Charaktere vorhanden...

2/5

Umständlich

Peter Röben am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Umständlich und wenig ermutigend. Storms spätes Werk, sein Meisterwerk um Hauke Hayen und zahlreiche Dörfler muss von der Anlage des Romans her auf der Interaktion zwischen den Charakteren ruhen. Leider sind außer Hauke Hayen und vielleicht noch Ole Peters nur blasse, wenig greifbare Charaktere vorhanden...

5/5

Der König der Novellen

manamnama aus Treis-Karden am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Höhepunkt der deutschen Novellenliteratur. Mit diesem seinem letzten Werk hat Storm die krone auf sein fantastisches Lebenswerk gesetzt. Die Geschichte von hauke haien und die gesamte tragik der menschlichen natur vor dem hintergrund der friesischen marschlandschaft.

5/5

Der König der Novellen

manamnama aus Treis-Karden am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Höhepunkt der deutschen Novellenliteratur. Mit diesem seinem letzten Werk hat Storm die krone auf sein fantastisches Lebenswerk gesetzt. Die Geschichte von hauke haien und die gesamte tragik der menschlichen natur vor dem hintergrund der friesischen marschlandschaft.

Unsere Kund*innen meinen

Der Schimmelreiter

von Theodor Storm

4.3/5.0

14 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0