Die beste Ernährung für die Wechseljahre

Hormone natürlich ausgleichen, Beschwerden lindern, Gewicht halten. Mit 140 vitalisierenden Rezepten

Irmgard Zierden, Bettina Snowdon

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
20,90
20,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 20,90

Accordion öffnen
  • Die beste Ernährung für die Wechseljahre

    TRIAS

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 20,90

    TRIAS

eBook (ePUB)

€ 15,99

Accordion öffnen
  • Die beste Ernährung für die Wechseljahre

    ePUB (TRIAS)

    Sofort per Download lieferbar

    € 15,99

    ePUB (TRIAS)

Beschreibung


Ernährung als Therapie

Die „heißen Jahre“ können uns Frauen ganz schön zu schaffen machen. Hitzewallungen, nächtliches Schwitzen und Schlafstörungen, unerklärliche Gewichtszunahme und Stimmungsschwankungen vermiesen uns die Lebensphase, in der wir endlich wieder mehr Freiheit genießen könnten. Ob wir Hormone einnehmen oder nicht – eine gezielte Ernährung kann uns jetzt helfen.

- Beschwerden lindern: Viele Lebensmittel entfalten hormonähnliche Wirkungen und helfen sanft, aber wirksam. Lästige Beschwerden werden gemildert, das Herz und die Brüste aktiv geschützt, Knochen und Gelenke stabilisiert.
- Essen für die Hormonbalance: die wirksamen Phytohormone, Lignin & Co. verbergen sich in Lebensmitteln wie Leinsamen, Kürbiskernen, Granatapfel und Soja. 140 köstliche Rezepte bringen diese Powerpakete auf den Teller.
- Gewicht stabil halten: Es ist kein Naturgesetz, dass man in den Wechseljahren zunimmt. Nicht weniger essen, sondern das Richtige – darauf kommt es jetzt an.
-  

Produktdetails

Verkaufsrang 13985
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 08.04.2021
Verlag TRIAS
Seitenzahl 200
Maße (L/B/H) 23,1/22,3/1,5 cm
Gewicht 721 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-432-11202-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anneliese Weiß

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anneliese Weiß

Thalia Bad Ischl

Zum Portrait

4/5

Jetzt geht's heiß her!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Den beiden Autorinnen ist es gelungen ein sehr informatives Buch über die Grundlagen richtiger Ernährung in den Wechseljahren vorzulegen. Aber nicht nur das Essen spielt eine Rolle im Buch, auch der Zusammenhang zwischen Hormonen und Gewicht, Hitze und den vielen anderen Begleitern dieser Jahre der Veränderung werden gut erklärt. Die Rezepte sind nicht nur auf die Bedürfnisse von uns Frauen zugeschnitten sondern auch äußerst schmackhaft und machen auch der Familie und Gästen Freude, zudem sind sie schnell gekocht und gebacken. Es befreit uns vielleicht nicht ganz von Hitzewallungen und Co aber unterstützt uns allemal und bringt uns auf neue Rezeptideen.
4/5

Jetzt geht's heiß her!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Den beiden Autorinnen ist es gelungen ein sehr informatives Buch über die Grundlagen richtiger Ernährung in den Wechseljahren vorzulegen. Aber nicht nur das Essen spielt eine Rolle im Buch, auch der Zusammenhang zwischen Hormonen und Gewicht, Hitze und den vielen anderen Begleitern dieser Jahre der Veränderung werden gut erklärt. Die Rezepte sind nicht nur auf die Bedürfnisse von uns Frauen zugeschnitten sondern auch äußerst schmackhaft und machen auch der Familie und Gästen Freude, zudem sind sie schnell gekocht und gebacken. Es befreit uns vielleicht nicht ganz von Hitzewallungen und Co aber unterstützt uns allemal und bringt uns auf neue Rezeptideen.

Anneliese Weiß
  • Anneliese Weiß
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die beste Ernährung für die Wechseljahre

von Irmgard Zierden, Bettina Snowdon

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0