Sharing – Willst du wirklich alles teilen?

Arno Strobel

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 16,50

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 14,99

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 10,69

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 13,55

Accordion öffnen

Beschreibung


Willst du wirklich alles teilen?

Markus und seine Frau Bettina fanden den Gedanken, dass man nicht alles besitzen muss, um es zu nutzen, schon immer gut. Diese Philosophie liegt auch ihrem Sharing-Unternehmen zugrunde. Möglichst viele sollen Autos und Wohnungen teilen und so für mehr Nachhaltigkeit sorgen. Bis Bettina in die Hände eines Unbekannten gerät, der sie misshandelt und das im Darknet mit Tausenden Zuschauern teilt. Wenn Markus seine Frau lebend wiedersehen will, muss er tun, was Bettinas Peiniger sagt. Ausnahmslos, bedingungslos. Und ein Spiel mitspielen, das er nicht gewinnen kann. Auch wenn er bereit ist, alles auf eine Karte zu setzen.

Sascha Rotermund, die deutsche Stimme von u. a. Benedict Cumberbatch und Jon Hamm, weiß genau, wie man die Thriller von Arno Strobel zu Adrenalin-Hörbüchern macht. Mit ihm wird "Sharing" zum Pflichtstück für hartgesottene Hörer.

Produktdetails

Verkaufsrang 926
Sprecher Sascha Rotermund
Spieldauer 454 Minuten
Fassung gekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 29.09.2021
Verlag Argon Digital
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783732419005

Das meinen unsere Kund*innen

4.7/5.0

50 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Ein Jahres Highlight

Janina am 27.10.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Arno Strobel hat sich in seinem neusten Werk für mich persönlich wieder selbst übertroffen. Ich habe ein paar Wochen gebraucht um meine Gedanken zu dem Buch beziehungsweise Hörbuch was fabelhaft gelesen wurde von Sascha Rotermund in Worte fassen zu können. Welche Gefahren birgt das Teilen im Internet? Ich hab mir schon relativ schnell beim hören die Frage gestellt in welchem Rahmen man sein Leben im Internet teilen sollte oder was man im Leben überhaupt teilen sollte… Eine ganz ganz perfide Entführung mit der Argumentation unser Protagonist halt alles so könnte er nun auch seine Frau mit dem Internet teilen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt mit ganz viel Fragen und Verwirrung. Ein super spannende Psychothriller passend zur heutigen Zeit. Die ein oder andere Szene mag kurzweilig etwas surreal wirken in der Geschichte, aber für mich hat es nur erneutes Gedankenkarussell angekurbelt. Ich freue mich schon auf das nächste spannende Werk von Arno Strobel und bin gespannt welche Thematik das Buch enthalten wird.

5/5

Ein Jahres Highlight

Janina am 27.10.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Arno Strobel hat sich in seinem neusten Werk für mich persönlich wieder selbst übertroffen. Ich habe ein paar Wochen gebraucht um meine Gedanken zu dem Buch beziehungsweise Hörbuch was fabelhaft gelesen wurde von Sascha Rotermund in Worte fassen zu können. Welche Gefahren birgt das Teilen im Internet? Ich hab mir schon relativ schnell beim hören die Frage gestellt in welchem Rahmen man sein Leben im Internet teilen sollte oder was man im Leben überhaupt teilen sollte… Eine ganz ganz perfide Entführung mit der Argumentation unser Protagonist halt alles so könnte er nun auch seine Frau mit dem Internet teilen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt mit ganz viel Fragen und Verwirrung. Ein super spannende Psychothriller passend zur heutigen Zeit. Die ein oder andere Szene mag kurzweilig etwas surreal wirken in der Geschichte, aber für mich hat es nur erneutes Gedankenkarussell angekurbelt. Ich freue mich schon auf das nächste spannende Werk von Arno Strobel und bin gespannt welche Thematik das Buch enthalten wird.

5/5

Wow

Tina S. aus Mülheim am 09.10.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

"Sharing : Willst du wirklich alles teilen? " von Arno Strobel Zum Inhalt: Markus und seine Frau Bettina fanden den Gedanken, dass man nicht alles besitzen muss, um es zu nutzen, schon immer gut. Diese Philosophie liegt auch ihrem Sharing-Unternehmen zugrunde. Möglichst viele sollen Autos und Wohnungen teilen und so für mehr Nachhaltigkeit sorgen. Bis Bettina in die Hand eines Unbekannten gerät, im Darknet öffentlich misshandelt wird und das Teilen plötzlich eine andere Dimension annimmt. Wenn Markus seine Frau lebend wiedersehen will, muss er tun, was Bettinas Peiniger sagt. Ausnahmslos, bedingungslos. Und ein Spiel mitspielen, das er nicht gewinnen kann. Auch wenn er bereit ist, alles auf eine Karte zu setzen. Meine Meinung: Es ist das erste Mal, das ich ein Buch von Arno Strobel, als Hörbuch gehört habe und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich mag den Schreibstil des Autors sehr und finde, das er einen, mit seinen Worten völlig in seine Geschichten ziehen kann. Die Stimme von Sascha Rothermund ist sehr angenehm und er versteht es,  durch seine Sprechweise, die ohnehin schon spannende Story noch spannender zu gestalten. Die Story an sich ist sofort da, und ich sofort mittendrin. Die Spannung lässt auch nicht lange auf sich warten und baut sich innerhalb der ersten Minuten auf und steigert sich im Laufe der Story noch. Ich hab das Hörbuch mit nur einer Unterbrechung durchgehört, ich wollte wissen, was los ist und habe mit Markus an seinem Verstand gezweifelt. Beim hören ist mir aufgefallen, das ich mich tatsächlich besser auf meine eigenen Gedanken zur Story einlassen konnte, als ich es beim selber lesen kann. Ich muss das bei Gelegenheit unbedingt noch einmal ausprobieren. Eine mega Geschichte, die mich tatsächlich auf die falsche Fährte geführt hat und am Ende mehr als überraschen konnte!

5/5

Wow

Tina S. aus Mülheim am 09.10.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

"Sharing : Willst du wirklich alles teilen? " von Arno Strobel Zum Inhalt: Markus und seine Frau Bettina fanden den Gedanken, dass man nicht alles besitzen muss, um es zu nutzen, schon immer gut. Diese Philosophie liegt auch ihrem Sharing-Unternehmen zugrunde. Möglichst viele sollen Autos und Wohnungen teilen und so für mehr Nachhaltigkeit sorgen. Bis Bettina in die Hand eines Unbekannten gerät, im Darknet öffentlich misshandelt wird und das Teilen plötzlich eine andere Dimension annimmt. Wenn Markus seine Frau lebend wiedersehen will, muss er tun, was Bettinas Peiniger sagt. Ausnahmslos, bedingungslos. Und ein Spiel mitspielen, das er nicht gewinnen kann. Auch wenn er bereit ist, alles auf eine Karte zu setzen. Meine Meinung: Es ist das erste Mal, das ich ein Buch von Arno Strobel, als Hörbuch gehört habe und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich mag den Schreibstil des Autors sehr und finde, das er einen, mit seinen Worten völlig in seine Geschichten ziehen kann. Die Stimme von Sascha Rothermund ist sehr angenehm und er versteht es,  durch seine Sprechweise, die ohnehin schon spannende Story noch spannender zu gestalten. Die Story an sich ist sofort da, und ich sofort mittendrin. Die Spannung lässt auch nicht lange auf sich warten und baut sich innerhalb der ersten Minuten auf und steigert sich im Laufe der Story noch. Ich hab das Hörbuch mit nur einer Unterbrechung durchgehört, ich wollte wissen, was los ist und habe mit Markus an seinem Verstand gezweifelt. Beim hören ist mir aufgefallen, das ich mich tatsächlich besser auf meine eigenen Gedanken zur Story einlassen konnte, als ich es beim selber lesen kann. Ich muss das bei Gelegenheit unbedingt noch einmal ausprobieren. Eine mega Geschichte, die mich tatsächlich auf die falsche Fährte geführt hat und am Ende mehr als überraschen konnte!

Unsere Kund*innen meinen

Sharing – Willst du wirklich alles teilen?

von Arno Strobel

4.7/5.0

50 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingrid Führer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingrid Führer

Thalia Gmunden - SEP

Zum Portrait

4/5

Sharing.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine bizarre, unglaubliche Geschichte, ein wenig an den Haaren herbeigezogen, aber wirklich nicht schlecht geschrieben, nichts für schwache Nerven. Gut durchdacht, wird nie langweilig, der Schluss überrascht. Leseempfehlung!
4/5

Sharing.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine bizarre, unglaubliche Geschichte, ein wenig an den Haaren herbeigezogen, aber wirklich nicht schlecht geschrieben, nichts für schwache Nerven. Gut durchdacht, wird nie langweilig, der Schluss überrascht. Leseempfehlung!

Ingrid Führer
  • Ingrid Führer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Bianca Penz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianca Penz

Thalia Vöcklabruck - Varena

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einfach bombastisch! Die Spannung ist beinahe greifbar, und die Handlung ist einfach genial. Ein definitives MUSS für jedermann. = ]
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einfach bombastisch! Die Spannung ist beinahe greifbar, und die Handlung ist einfach genial. Ein definitives MUSS für jedermann. = ]

Bianca Penz
  • Bianca Penz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sharing – Willst du wirklich alles teilen?

von Arno Strobel

0 Rezensionen filtern


  • artikelbild-0
  • Sharing – Willst du wirklich alles teilen?

    Sharing – Willst du wirklich alles teilen?