Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26344

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.06.2019

Verlag

btb

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26344

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.06.2019

Verlag

btb

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

18,3/11,4/1,8 cm

Gewicht

218 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-71809-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kein psychologischer Ratgeber

Bewertung am 04.01.2023

Bewertungsnummer: 1853601

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist ein philosophisches Buch, kein psychologischer Ratgeber - das hätte ich gerne vorher gewusst. Dennoch werden in dem Buch, eben auf philosophische Weise, die Für und Wider der Beziehung zu den eigenen Eltern aufgezeigt. Ich persönlich fand das Buch manchmal etwas schwer zu lesen, da eben sehr philosophisch… aber wenn man die Ruhe und Zeit hat, sich da rein zu denken, ist es ein gutes Buch und spannende Erkenntnisse sind möglich.
Melden

Kein psychologischer Ratgeber

Bewertung am 04.01.2023
Bewertungsnummer: 1853601
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist ein philosophisches Buch, kein psychologischer Ratgeber - das hätte ich gerne vorher gewusst. Dennoch werden in dem Buch, eben auf philosophische Weise, die Für und Wider der Beziehung zu den eigenen Eltern aufgezeigt. Ich persönlich fand das Buch manchmal etwas schwer zu lesen, da eben sehr philosophisch… aber wenn man die Ruhe und Zeit hat, sich da rein zu denken, ist es ein gutes Buch und spannende Erkenntnisse sind möglich.

Melden

empfehlenswert

Livia am 29.09.2020

Bewertungsnummer: 1383108

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch wird mit sehr interessanten Argumenten eine Erörterung geführt. Meiner Meinung nach ist es einfach zu lesen und man braucht kein philosophisches Vorwissen. Ich finde, das dieses Buch für alle sehr lesenswert ist und nicht nur für diejenigen, die mit ihren Eltern nicht auskommen. (Eignet sich auch gut als Geschenk)
Melden

empfehlenswert

Livia am 29.09.2020
Bewertungsnummer: 1383108
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch wird mit sehr interessanten Argumenten eine Erörterung geführt. Meiner Meinung nach ist es einfach zu lesen und man braucht kein philosophisches Vorwissen. Ich finde, das dieses Buch für alle sehr lesenswert ist und nicht nur für diejenigen, die mit ihren Eltern nicht auskommen. (Eignet sich auch gut als Geschenk)

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

von Barbara Bleisch

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Warum wir unseren Eltern nichts schulden