• Blackout. Das ungekürzte Hörspiel
  • Blackout. Das ungekürzte Hörspiel
  • Blackout. Das ungekürzte Hörspiel

Trackliste

  1. Blackout

Blackout. Das ungekürzte Hörspiel

Lesung. Hörspiel

Hörbuch (MP3-CD)

9% sparen € 18,09 € 20,00 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,95

Gebundene Ausgabe

€ 20,90

eBook (ePUB)

€ 9,99

Hörbuch

ab € 9,89

Hörbuch-Download

ab € 6,95

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose E-Mails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt …

Ungekürzte Hörspielfassung mit hochkarätiger Sprecherbesetzung: u.a. mit Sven Hasper als italienischem Ex-Hacker und Informatiker Piero Manzano, Christoph Maria Herbst als französischem Europol-Kommissar François Bollard, Kathrin Heß als amerikanischer Journalistin Lauren Shannon und Matthias Koeberlin als deutschem Kriminalbeamter Jürgen Hartland – und mit Dietmar Wunder als Erzähler!

(3 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 18h 50)

Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX wurde er zum Meister des Science-Thrillers. Mit GIER lieferte er einen spannenden Thriller und zugleich eine Kritik des allgegenwärtigen Wettbewerbs, mit DER FALL DES PRÄSIDENTEN einen fesselnden Politthriller. Marc Elsberg hat sich als gefragter Gesprächspartner für Politik und Wirtschaft etabliert.

Dietmar Wunder leiht seit Jahren Hollywoodstars wie Adam Sandler, Cuba Gooding Jr. und Daniel Craig seine Stimme. Außerdem ist er als Dialogregisseur tätig und ein sehr gefragter Hörbuchsprecher.

Sven Hasper, geboren 1965 in Wiesbaden, machte in Berlin 1984 bei Hilde Hessmann seine Schauspielausbildung. Bereits als Schüler begann er mit der Arbeit als Synchronsprecher. Für Kino- und Fernsehproduktionen war er die deutsche Standardstimme von Michael J. Fox, wofür er erstmals von Steven Spielberg im Rahmen eines Castings für die Synchronisation von „Zurück in die Zukunft“ ausgesucht wurde. Des Weiteren synchronisierte er u.a. Matthew Broderick, Christian Slater und Mark Wahlberg sowie T. J. Thyne in „Bones - Die_Knochenjägerin“ und Chris O`Donnell in „Grey´s Anatomy“. Seit 1988 arbeitet er auch als Synchronregisseur und Dialogautor, u.a. für Filme wie „Titanic“, „Verrückt nach Mary“, „Ganz oder gar nicht“, „Der schmale Grat“ und „The Day After Tomorrow“.

CHRISTOPH MARIA HERBST hat alle wichtigen Fernsehpreise gewonnen, darunter mehrfach mit seiner Rolle als Stromberg den Deutschen Comedypreis. In zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen (u. a. in »Contra«, »Der Nachname«, »Tilo Neumann« oder »Merz gegen Merz«) verkörperte er markante Hauptfiguren. Nicht erst seit er 2019 den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Beste Unterhaltung« für seine Interpretation des Romans »Die Hungrigen und die Satten« von Timur Vermes gewann, gilt Christoph Maria Herbst als einer der gefragtesten Hörbuch- und Synchronsprecher Deutschlands.

Matthias Koeberlin wurde bekannt durch seine Hauptrolle in „Das Jesus Video“ (2002). Zuletzt spielte er in „Sperling und die kalte Angst“ (2006) und „Der geheimnisvolle Schatz von Troja“ (2007). Als Hörbuchsprecher sorgt er für atemlose Spannung.

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Dietmar Wunder + weitere

Spieldauer

18 Stunden und 50 Minuten

Erscheinungsdatum

18.02.2019

Verlag

Random House Audio

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Spieldauer

18 Stunden und 50 Minuten

Erscheinungsdatum

18.02.2019

Verlag

Random House Audio

Anzahl

3

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

9783837144710

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine beängstigende Geschichte

Katrinsbuecherwelt aus Castrop-Rauxel am 25.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was passiert wenn der Stromausfällt? Eigentlich kommt es ja schon mal vor und das nächste Kraftwerk springt ein. Doch was wenn auch nach Stunden und Tagen kein Strom mehr aus den Leitungen kommt? In der sehr realistischen Geschichte, die teilweise etwas langatmig ist und für meinen Geschmack zu viele Charaktere mitspielen, bekommt man es wirklich mit der Angst zu tun. Das habe ich in jeder Faser meines Körpers gespürt. Mit über 22 Stunden Hörlänge schon ein kleiner Broken, der mich aber nicht abgehalten hat es zu lauschen. Der Sprecher Seffen Groth hat hervorrangende Leistung vollbracht und ich konnte mich voll und ganz auf die Geschichte einlassen. Blackout ist zeiltos und kann ich nur empfehlen, egal ob als Hörbuch oder Buch.

Eine beängstigende Geschichte

Katrinsbuecherwelt aus Castrop-Rauxel am 25.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was passiert wenn der Stromausfällt? Eigentlich kommt es ja schon mal vor und das nächste Kraftwerk springt ein. Doch was wenn auch nach Stunden und Tagen kein Strom mehr aus den Leitungen kommt? In der sehr realistischen Geschichte, die teilweise etwas langatmig ist und für meinen Geschmack zu viele Charaktere mitspielen, bekommt man es wirklich mit der Angst zu tun. Das habe ich in jeder Faser meines Körpers gespürt. Mit über 22 Stunden Hörlänge schon ein kleiner Broken, der mich aber nicht abgehalten hat es zu lauschen. Der Sprecher Seffen Groth hat hervorrangende Leistung vollbracht und ich konnte mich voll und ganz auf die Geschichte einlassen. Blackout ist zeiltos und kann ich nur empfehlen, egal ob als Hörbuch oder Buch.

Klasse Thriller

Isa_He am 01.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „Black Out“ von Marc Elsberg ist mein erstes Buch, das ich von diesem Autor gelesen habe. Die Thematik empfand ich als sehr ansprechend, da ich auch in der Energiebranche arbeite und somit sehr gespannt auf das Buch war. Der Schreibstil des Autors gefiel mir sehr gut. Das Buch war durchweg spannend geschrieben und das Buch lässt sich leicht lesen. Die technischen Erklärungen zum Stromnetz, den Netzbetreibern, den Produzenten und alles weiter, was im Buch zur Energiewirtschaft geschrieben wurde, waren sehr interessant und gut verständlich. Dieses Hintergrundwissen zur Thematik im Buch gefiel mir sehr gut, denn es zeigte sehr gut, was alles hinter einem funktionierenden Stromnetz steckt. Die Story wurde aus vielen unterschiedlichen Perspektiven erzählt. Der Wechsel zwischen den Perspektiven gefiel mir sehr gut, auch wenn es wirklich viele Charaktere an vielen verschiedenen Orten waren, empfand ich es nicht als unübersichtlich. Man bekam hierbei die unterschiedlichsten Einblicke, diese reichten von den Arbeiten der Energieproduzenten und Netzbetreibern über die laufenden Ermittlungen bis hin zu den Verursachern des Stromausfalls. Allgemein hat mich das Buch sehr nachdenklich gestimmt. Dass Strom fließt ist für uns normal und alltäglich. Dieses Buch zeigt auf, was alles nicht mehr funktioneirt, wenn es längerfristig zu einem Stromausfall kommt. Dies startet bei der Wasserversorgung, der Produktion von Lebenmitteln und anderen Gütern, die medizinische Versorgung und vielen weiteren alltäglichen Dingen. Aber auch, was der Stromausfall mit der Bevölkerung macht, war sehr deutlich zu erkennen. Insgesamt hatte ich einige spannende Lesestunden mit diesem Buch, es war wirklich aufregend bis zum Schluss und die Handlung zum Teil erschreckend, aber gar nicht so fern ab von der Realität. Ich vergebe volle fünf Sterne und kann diesen Thriller nur weiterempfehlen.

Klasse Thriller

Isa_He am 01.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „Black Out“ von Marc Elsberg ist mein erstes Buch, das ich von diesem Autor gelesen habe. Die Thematik empfand ich als sehr ansprechend, da ich auch in der Energiebranche arbeite und somit sehr gespannt auf das Buch war. Der Schreibstil des Autors gefiel mir sehr gut. Das Buch war durchweg spannend geschrieben und das Buch lässt sich leicht lesen. Die technischen Erklärungen zum Stromnetz, den Netzbetreibern, den Produzenten und alles weiter, was im Buch zur Energiewirtschaft geschrieben wurde, waren sehr interessant und gut verständlich. Dieses Hintergrundwissen zur Thematik im Buch gefiel mir sehr gut, denn es zeigte sehr gut, was alles hinter einem funktionierenden Stromnetz steckt. Die Story wurde aus vielen unterschiedlichen Perspektiven erzählt. Der Wechsel zwischen den Perspektiven gefiel mir sehr gut, auch wenn es wirklich viele Charaktere an vielen verschiedenen Orten waren, empfand ich es nicht als unübersichtlich. Man bekam hierbei die unterschiedlichsten Einblicke, diese reichten von den Arbeiten der Energieproduzenten und Netzbetreibern über die laufenden Ermittlungen bis hin zu den Verursachern des Stromausfalls. Allgemein hat mich das Buch sehr nachdenklich gestimmt. Dass Strom fließt ist für uns normal und alltäglich. Dieses Buch zeigt auf, was alles nicht mehr funktioneirt, wenn es längerfristig zu einem Stromausfall kommt. Dies startet bei der Wasserversorgung, der Produktion von Lebenmitteln und anderen Gütern, die medizinische Versorgung und vielen weiteren alltäglichen Dingen. Aber auch, was der Stromausfall mit der Bevölkerung macht, war sehr deutlich zu erkennen. Insgesamt hatte ich einige spannende Lesestunden mit diesem Buch, es war wirklich aufregend bis zum Schluss und die Handlung zum Teil erschreckend, aber gar nicht so fern ab von der Realität. Ich vergebe volle fünf Sterne und kann diesen Thriller nur weiterempfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

von Marc Elsberg

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Gerda Keinprecht

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Gerda Keinprecht

Thalia Liezen - ELI

Zum Portrait

5/5

Überleben

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir sind abhängig vom Strom in allen Lebenslagen. Was aber geschieht, wenn der Strom in ganz Europa ausfällt, dieser Zustand kein Ende nimmt und die Regierung zu beschwichtigen versucht? Das Buch des österreichischen Autors ist nicht nur erschreckend realistisch geschrieben; es regt auch zum Nachdenken an. Hätten sie für den Ernstfall vorgesorgt?
5/5

Überleben

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wir sind abhängig vom Strom in allen Lebenslagen. Was aber geschieht, wenn der Strom in ganz Europa ausfällt, dieser Zustand kein Ende nimmt und die Regierung zu beschwichtigen versucht? Das Buch des österreichischen Autors ist nicht nur erschreckend realistisch geschrieben; es regt auch zum Nachdenken an. Hätten sie für den Ernstfall vorgesorgt?

Gerda Keinprecht
  • Gerda Keinprecht
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Michaela Janu

Michaela Janu

Thalia Kapfenberg - ECE

Zum Portrait

4/5

Spannend

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr realistisch und regt zum nachdenken an. So ein Blackout wäre fatal. Spannendes Lesevergnügen
4/5

Spannend

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr realistisch und regt zum nachdenken an. So ein Blackout wäre fatal. Spannendes Lesevergnügen

Michaela Janu
  • Michaela Janu
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

von Marc Elsberg

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Blackout. Das ungekürzte Hörspiel
  • Blackout. Das ungekürzte Hörspiel
  • Blackout. Das ungekürzte Hörspiel
  • Blackout. Das ungekürzte Hörspiel

    1. Blackout