EP

Edgar Allan Poe

Edgar Allan Poe, geboren 1809 in Boston als Sohn von Schauspielern, gilt als eigenwilligste und faszinierendste Dichterpersönlichkeit im Amerika des 19. Jahrhunderts. Sein kurzes, aber bewegtes Leben, das 1849 in Baltimore unter geheimnisvollen Umständen ein Ende fand, wurde schon bald zur Legende..
Andreas Nohl wurde 1954 in Mülheim an der Ruhr geboren. Seine Übersetzungen u.a. von Mark Twains ›Tom Sawyer & Huckleberry Finn‹ und Rudyards Kiplings ›Dschungelbuch‹ wurden von der Presse hochgelobt. Zuletzt erhielt er den Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis.

Novellen: Zehn Meisterwerke der Weltliteratur von Edgar Allan Poe

Jetzt vorbestellen

Novellen: Zehn Meisterwerke der Weltliteratur

Novellen: Zehn Meisterwerke der Weltliteratur

Hörbuch-Download (MP3)

ab 19,95€

Zehn meisterhafte Novellen weltbekannter Autoren in einer Hörbuch-Box! Inhalt: Schachnovelle (S. Zweig), Das Erdbeben in Chili (H. v. Kleist), Pique Dame (A. Puschkin), Leutnant Gustl (A. Schnitzler), Der entwendete Brief (E. A. Poe), Ein Hungerkünstler (F. Kafka), Der Tod des Beamten (A. Tschechow), Der lustige Pfarrer von Azay-le-Rideau (H. de Balzac), Wieviel Erde braucht der Mensch? (L. Tolstoi), Der Leviathan (J. Roth).

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Edgar Allan Poe