// objekt für GTM window.object = { mandantId: 4, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 4; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiRYn4XAa7thAiWJr1UrbQAAALk"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Im Netz des Lemming von Stefan Slupetzky - eBook | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

>>Viel lesen für wenig Geld - Lange Leselust für nur 4,99 EUR

Im Netz des Lemming

Lemming-Kriminalromane Band 6

DER LEMMING ZWISCHEN WÜRSTELSTAND UND WORLD WIDE WEB: EIN NEUER KRIMINALROMAN VON STEFAN SLUPETZKY!

Ein tragischer Suizid und ein Nachtwächter in Bedrängnis
Der Lemming versteht sie nicht mehr, die Welt. Und noch weniger versteht er das Kauderwelsch aus Internet-Sprache und Englisch, das sein Sohn Ben mit seinem Freund Mario spricht. Als der Lemming sich mit ebendiesem Mario durch Zufall eine Straßenbahn teilt, passiert das Unfassbare: Auf Marios Handy-Display erscheint eine offenbar schockierende Nachricht, der Bub rennt unvermittelt aus der Bahn und springt von einer Brücke in den Tod.
Der Lemming ist fassungslos. Noch mehr, als plötzlich ein Shitstorm auf ihn einprasselt: Die Medien haben aus dem Mann, der mit dem unglücklichen Burschen vor dessen Suizid gesprochen hat, einen pädophilen Triebtäter gemacht. Und plötzlich sind sein Foto und sein Name überall. Auch Chefinspektor Polivka, der dem Lemming vertraut und mit ihm herausfinden will, was wirklich hinter Marios Tod steckt, gerät ins Kreuzfeuer der Öffentlichkeit. Bald ranken sich auch wilde Spekulationen um Marios Familie - denn die engagiert sich in der Flüchtlingshilfe - während Wien im Zeichen von dirty campaigning und politischer Hetze steht.
Der Lemming indes droht sich in verschiedensten Netzen zu verwickeln: Im World Wide Web, mit dessen Gefahren er es zu tun bekommt, in den Verstrickungen korrupter Politiker, die nicht nur im Internet Fake News verbreiten, und in den feinen Fäden, die die Boulevardpresse spinnt, wenn sie mit haltlosen Behauptungen eine möglichst große Leserschaft einfangen möchte.

Slupetzky legt den Finger in die Wunden der Gesellschaft
Jeder Satz passt in diesem Kriminalroman, jedes Wort trifft - Stefan Slupetzky ist ein Sprachkünstler, der es versteht, mit viel Feinsinn Bilder entstehen zu lassen, die sich einprägen. Nichts ist schwarzweiß, jeder hat eine Geschichte, stets hat es einen Grund, warum einer da ist, wo er heute ist. Slupetzky schaut ganz genau hin, wenn er seine Figuren zeichnet, und so manche wird einem bekannt vorkommen. Da ist der kleine Bub, der es unter den Schulkollegen so schwer hat, dass ihn eine Aura der Traurigkeit umgibt, da ist der frühere Neonazi, der sich für seine Tätowierungen schämt. Da ist jener Lehrer, der einmal Idealist gewesen ist, bevor ihm die Realität den Antrieb genommen hat, und der ehemalige Polizist, der jetzt nachts im Tierpark arbeitet und erst mehrere rauschhafte Nächte braucht, bevor er seinem Freund Polivka das Du anbieten kann. Leopold "Lemming" Wallisch ist ein stiller, feinfühliger Charakter mit trockenem Humor und Gespür für seine Mitmenschen und deren Realitäten.
Slupetzky lässt seinen Lemming durch die Wiener Nächte wandeln, mit Lust am Wortspiel - und ohne dabei jemals seine Leichtigkeit zu verlieren.
Portrait
Stefan Slupetzky, 1962 in Wien geboren, wo er heute noch lebt, verfasst Bühnenstücke, Kurzgeschichten und Romane. Seine Kriminalromane um den Antihelden Leopold "Lemming" Wallisch wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Glauser-Preis, dem Burgdorfer Krimipreis und dem Leo-Perutz-Preis.
Slupetzky ist ein Drittel des "Trio Lepschi", mit dem er als Texter und Sänger durch die Lande tourt. Er ist außerdem Mitbegründer des Vereins zur Verwertung von Gedankenüberschüssen und wirkte an der Entwicklung unverzichtbarer Gebrauchsgegenstände wie etwa des "Transzebra Portable", eines ausrollbaren Zebrastreifens, mit.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.12.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783709939116
Verlag Haymon Verlag
Dateigröße 2760 KB
Verkaufsrang 54
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
29
10
1
1
0

Hass im Internet
von einer Kundin/einem Kunden aus Urspringen am 19.01.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Lemming versteht die Welt nicht mehr: erst sein Sohn Ben, der sich wie selbstverständlich in der virtuellen Welt bewegt, da schien der Lemming doch sehr rückständig zu sein. Dann lernt er noch den Freund Bens kennen, Mario, ein Junge der schon genug zu ertragen hatte und durch einen Shitstorm von der Brücke springt weil e... Der Lemming versteht die Welt nicht mehr: erst sein Sohn Ben, der sich wie selbstverständlich in der virtuellen Welt bewegt, da schien der Lemming doch sehr rückständig zu sein. Dann lernt er noch den Freund Bens kennen, Mario, ein Junge der schon genug zu ertragen hatte und durch einen Shitstorm von der Brücke springt weil er es nicht mehr ertragen kann. Dieses dünne Buch zeigt wieder einmal, dass ein guter Krimi nicht 500 Seiten dick sein muss. Keine sinnlosen Verwirrungen, zwei Protagonisten (der Lemming und der Polivka) die mit ihren Eigenarten sympathisch sind und Umstände die so aktuell sind wie noch nie (Fremdenhass gegen Asylanten und Mobbing im Internet). Ich war stets sehr gut unterhalten und kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen!

Ein Highlight
von J. Kaiser am 19.01.2020
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der Lemming versteht sie nicht mehr, die Welt. Und noch weniger versteht er das Kauderwelsch aus Internet-Sprache und Englisch, das sein Sohn Ben mit seinem Freund Mario spricht. Als der Lemming sich mit ebendiesem Mario durch Zufall eine Straßenbahn teilt, passiert das Unfassbare: Auf Marios Handy-Display erscheint eine offenba... Der Lemming versteht sie nicht mehr, die Welt. Und noch weniger versteht er das Kauderwelsch aus Internet-Sprache und Englisch, das sein Sohn Ben mit seinem Freund Mario spricht. Als der Lemming sich mit ebendiesem Mario durch Zufall eine Straßenbahn teilt, passiert das Unfassbare: Auf Marios Handy-Display erscheint eine offenbar schockierende Nachricht, der Bub rennt unvermittelt aus der Bahn und springt von einer Brücke in den Tod. Auch Chefinspektor Polivka, der dem Lemming vertraut und mit ihm herausfinden will, was wirklich hinter Marios Tod steckt, gerät ins Kreuzfeuer der Öffentlichkeit. Empfehlenswert.

"Es wird sich alles weisen, Wallisch."
von einer Kundin/einem Kunden aus Königs Wusterhausen am 17.01.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der neue Fall für Leopold Wallisch, den "Lemming", ist von erschreckender Aktualität. Ein Teenager springt aufgrund eines Online-Posts in seinem präferierten sozialen Netzwerk in den Tod. Wie viel Macht hat das Internet über uns? Wie können wir die Jugend auf Shitstorm und verrohte Umgangsformen, wie sie in sozialen Medien weit ... Der neue Fall für Leopold Wallisch, den "Lemming", ist von erschreckender Aktualität. Ein Teenager springt aufgrund eines Online-Posts in seinem präferierten sozialen Netzwerk in den Tod. Wie viel Macht hat das Internet über uns? Wie können wir die Jugend auf Shitstorm und verrohte Umgangsformen, wie sie in sozialen Medien weit verbreitet sind, vorbereiten? Als Fan der "Lemming" Krimis habe ich mich sehr gefreut endlich einen neuen Teil in Händen zu halten, das Buch kann jedoch auch unabhängig von den vorherigen Fällen gelesen werden. Neben dem Kriminalfall spricht Slupetzky viele Themen der aktuellen österreichischen Innenpolitik an. All dies gekonnt mit österreichischem Charme und Humor. Das Buch liest sich sehr schnell und die Auflösung hat mich noch Tage nach Beendigung des Buches beschäftigt. Ein gelungener Auftakt in das neue Lesejahr und eine klare Empfehlung von meiner Seite!