• Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit

Die Auszeit

Thriller | Die aufregende deutsche Thriller-Entdeckung

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Auszeit

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1903

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.03.2024

Verlag

Fischer Scherz

Seitenzahl

480

Beschreibung

Rezension

Frisches Thriller-Debüt um eine Influencerin, um Schein und Sein. ("TV Hören und Sehen")
Spannend! ("emotion")
Emily Rudolf schafft ein Meisterwerk an Spannung und deckt die verschiedensten Facetten und dunklen Seiten der Charaktere auf. ("Freundin")

Details

Verkaufsrang

1903

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.03.2024

Verlag

Fischer Scherz

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

21,7/13,9/3,8 cm

Gewicht

511 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-651-00128-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

111 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Gelungenes Debüt mit Verbesserungspotential

EriSch (Mitglied der Book Circle Community) am 13.04.2024

Bewertungsnummer: 2177077

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Auszeit in einem abgelegenen Luxusretreat dass alles erdenkliche bietet, tönt nach einem richtigen Traum. Diesen Traum können die Influencerin Viktoria und ihre Freunde erfüllen. Sie wurde vom Inhaber Pierre eingeladen eine Reportage auf ihren sozialen Kanälen über das Retreat zu posten. Ihr Ziel ist dabei die Marke von 1 Million Followern zu erreichen und dies mit ihren engsten Weggefährten zu feiern. Doch zwischen den Freunden scheint etwas nicht zu stimmen, die Stimmung ist sehr angespannt. Was nicht alle wissen, ist das Viktoria seit einiger Zeit von einem Stalker verfolgt wird. Sie hat während des Aufenthaltes ständig das Gefühl beobachtet zu werden und befürchtet dass ihr Stalker sie bis ins Retreat verfolgt. Als es zu einem tragischen Todesfall kommt, gibt es schnell eine Verdächtige. Alle Spuren deuten auf Karla, die beste Freundin von Viktoria. Doch die kann sich an nichts erinnern und ist sich sicher das sie unschuldig ist. Doch alle sind gegen sie und so begibt sie sich alleine auf Spurensuche. ‘Die Auszeit’ ist das erste Buch der Autorin Emily Rudolf. Ein gelungenes Debüt, dass gerade im Mittelteil mehr Spannung hätte haben dürfen. Der Anfang und das Ende sind sehr spannend, so dass man das Buch nicht mehr aus den Händen legt. Durch den Mittelteil muss man sich jedoch durchkämpfen. Hier werden viele Details über die verschiedenen Beziehungen zwischen den Freunden erzählt, die in einer gekürzten Fassung den Spannungsbogen bis zum Schluss aufrecht gehalten hätten. Ein durchaus spannender Krimi und ein Debut das Lust auf mehr Bücher der Autorin weckt. Die Geschichte dreht sich um Viktoria und ihre Freunde. Viktoria, die erfolgreiche Influencerin, konnte mich nicht vollends überzeugen. Ihre Influencer-Karriere steht für sie im Vordergrund und alles andere kommt anschliessend. Dies macht sie eher unsympathisch und der Umgang mit Julian macht diese Wahrnehmung nicht gerade besser. Josephine fand ich sehr sympathisch. Als neue in der eingeschworenen Truppe muss sie sich zuerst zurechtfinden. Doch der Verlauf der Geschehnisse lassen mich als Leser, wieder einmal mehr an meiner Menschenkenntnis zweifeln oder man kann auch sagen, die Autorin führt den Leser gezielt an der Nase rum.
Melden

Gelungenes Debüt mit Verbesserungspotential

EriSch (Mitglied der Book Circle Community) am 13.04.2024
Bewertungsnummer: 2177077
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Auszeit in einem abgelegenen Luxusretreat dass alles erdenkliche bietet, tönt nach einem richtigen Traum. Diesen Traum können die Influencerin Viktoria und ihre Freunde erfüllen. Sie wurde vom Inhaber Pierre eingeladen eine Reportage auf ihren sozialen Kanälen über das Retreat zu posten. Ihr Ziel ist dabei die Marke von 1 Million Followern zu erreichen und dies mit ihren engsten Weggefährten zu feiern. Doch zwischen den Freunden scheint etwas nicht zu stimmen, die Stimmung ist sehr angespannt. Was nicht alle wissen, ist das Viktoria seit einiger Zeit von einem Stalker verfolgt wird. Sie hat während des Aufenthaltes ständig das Gefühl beobachtet zu werden und befürchtet dass ihr Stalker sie bis ins Retreat verfolgt. Als es zu einem tragischen Todesfall kommt, gibt es schnell eine Verdächtige. Alle Spuren deuten auf Karla, die beste Freundin von Viktoria. Doch die kann sich an nichts erinnern und ist sich sicher das sie unschuldig ist. Doch alle sind gegen sie und so begibt sie sich alleine auf Spurensuche. ‘Die Auszeit’ ist das erste Buch der Autorin Emily Rudolf. Ein gelungenes Debüt, dass gerade im Mittelteil mehr Spannung hätte haben dürfen. Der Anfang und das Ende sind sehr spannend, so dass man das Buch nicht mehr aus den Händen legt. Durch den Mittelteil muss man sich jedoch durchkämpfen. Hier werden viele Details über die verschiedenen Beziehungen zwischen den Freunden erzählt, die in einer gekürzten Fassung den Spannungsbogen bis zum Schluss aufrecht gehalten hätten. Ein durchaus spannender Krimi und ein Debut das Lust auf mehr Bücher der Autorin weckt. Die Geschichte dreht sich um Viktoria und ihre Freunde. Viktoria, die erfolgreiche Influencerin, konnte mich nicht vollends überzeugen. Ihre Influencer-Karriere steht für sie im Vordergrund und alles andere kommt anschliessend. Dies macht sie eher unsympathisch und der Umgang mit Julian macht diese Wahrnehmung nicht gerade besser. Josephine fand ich sehr sympathisch. Als neue in der eingeschworenen Truppe muss sie sich zuerst zurechtfinden. Doch der Verlauf der Geschehnisse lassen mich als Leser, wieder einmal mehr an meiner Menschenkenntnis zweifeln oder man kann auch sagen, die Autorin führt den Leser gezielt an der Nase rum.

Melden

Spannend mit Luft nach oben

Bewertung am 13.04.2024

Bewertungsnummer: 2176912

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

'Die Auszeit' fängt wahnsinnig stark an und ich war nach wenigen Seiten voll in der Geschichte. Über verschiedene Perspektiven und Zeitstränge wird erzählt, wie eine Gruppe von Influenzern einen Meilenstein feiern möchten. Dabei geschieht ein Mord und nun gilt es diesen zu klären. Die verschiedenen Charaktere werden gut dargestellt und ich konnte mir die verschiedenen Typen gut vorstellen, auch wenn mir niemand richtig sympathisch wird. Es werden Geheimnisse aufgedeckt, es werden mögliche Motive geliefert und schwierige zwischenmenschliche Beziehungen beschrieben. Und so schnell und intensiv die Geschichte beginnt, schleichen sich doch Längen ein. Manche Themen welche kaum zum Fortgang der Geschichte beitragen werden mir für meinen Geschmack zu intensiv beleuchtet und auch zu oft wiederholt und thematisiert. Fazit: Ein spannender Thriller, welcher für mich nicht ganz überraschend endet, dennoch viel Raum für Spekulationen bietet.
Melden

Spannend mit Luft nach oben

Bewertung am 13.04.2024
Bewertungsnummer: 2176912
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

'Die Auszeit' fängt wahnsinnig stark an und ich war nach wenigen Seiten voll in der Geschichte. Über verschiedene Perspektiven und Zeitstränge wird erzählt, wie eine Gruppe von Influenzern einen Meilenstein feiern möchten. Dabei geschieht ein Mord und nun gilt es diesen zu klären. Die verschiedenen Charaktere werden gut dargestellt und ich konnte mir die verschiedenen Typen gut vorstellen, auch wenn mir niemand richtig sympathisch wird. Es werden Geheimnisse aufgedeckt, es werden mögliche Motive geliefert und schwierige zwischenmenschliche Beziehungen beschrieben. Und so schnell und intensiv die Geschichte beginnt, schleichen sich doch Längen ein. Manche Themen welche kaum zum Fortgang der Geschichte beitragen werden mir für meinen Geschmack zu intensiv beleuchtet und auch zu oft wiederholt und thematisiert. Fazit: Ein spannender Thriller, welcher für mich nicht ganz überraschend endet, dennoch viel Raum für Spekulationen bietet.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Auszeit

von Emily Rudolf

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Cornelia Gruber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Cornelia Gruber

Thalia Pasching – Plus City

Zum Portrait

5/5

Ein Wochenende mit Todesfolge

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich gut konstruierter Thriller, der den Nerv der Zeit trifft und mich bis zum Ende nicht mehr losgelassen hat. Toll gelungenes Debüt und ich hoffe wir kriegen noch mehr von dieser Autorin zu lesen.
5/5

Ein Wochenende mit Todesfolge

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich gut konstruierter Thriller, der den Nerv der Zeit trifft und mich bis zum Ende nicht mehr losgelassen hat. Toll gelungenes Debüt und ich hoffe wir kriegen noch mehr von dieser Autorin zu lesen.

Cornelia Gruber
  • Cornelia Gruber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ingrid Führer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingrid Führer

Thalia Gmunden – SEP

Zum Portrait

5/5

Großes Kino.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannend vom Anfang an, nach und nach wird die grausame Tat geschildert, welche sich auf einem Retreat in den Berg ereignet hat. Jeder wird verdächtigt, ich hatte kurz eine Vermutung hab sie dann aber sofort auf jemanden anderen projiziert. Ein Fehler, bis zum Schluss bleibt es unglaublich spannend, der tatsächliche Schluss war etwas sehr konstruiert, aber das ändert meine Meinung zu diesem Buch nicht. Großes Kino.
5/5

Großes Kino.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannend vom Anfang an, nach und nach wird die grausame Tat geschildert, welche sich auf einem Retreat in den Berg ereignet hat. Jeder wird verdächtigt, ich hatte kurz eine Vermutung hab sie dann aber sofort auf jemanden anderen projiziert. Ein Fehler, bis zum Schluss bleibt es unglaublich spannend, der tatsächliche Schluss war etwas sehr konstruiert, aber das ändert meine Meinung zu diesem Buch nicht. Großes Kino.

Ingrid Führer
  • Ingrid Führer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Auszeit

von Emily Rudolf

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit
  • Die Auszeit