Love, theoretically
Artikelbild von Love, theoretically
Ali Hazelwood

1. Love, theoretically

Love, theoretically

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

19,00 €
eBook

eBook

3,99 €
Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Love, theoretically

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 23,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,00 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2113

Gesprochen von

Viola Müller

Spieldauer

12 Stunden und 34 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

22.06.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

2113

Gesprochen von

Viola Müller

Spieldauer

12 Stunden und 34 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

22.06.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

44

Verlag

ABOD Verlag

Übersetzt von

  • Christine Strüh
  • Anna Julia Strüh

Sprache

Deutsch

EAN

9783987853197

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

42 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ich liebe die Oma!

Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 23.04.2024

Bewertungsnummer: 2185102

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Allgemein liebe ich bisher alle Protagonist*innen der Autorin, aber die Oma hier ist absolut der Wahnsinn. Und das, obwohl sie nicht oft da ist, hat sie bei mir einen absolut bleibenden Eindruck hinterlassen. Ich wünschte, es wären mehr Menschen so aufgeschlossen wie diese alte Schachtel. Ich finde es immer wieder so faszinierend, wie Hazelwood es schafft, Wissenschaft und Soziales zu verbinden. Und nicht nur das, der Sarkasmus, die Ironie bleibt so krass vorhanden, dass ich wirklich oft dasaß und so gelacht habe, dass es Bauchweh gab. Die Gespräche haben mir besonders gefallen, wie, es eben genau so abläuft. Nicht nur bei den Wissenschaftler*innen, auch bei uns Normalos wird sich verstellt, damit wir unsere Ruhe haben. Die Gedanken dahinter, hört und sieht keiner. Hier werden sie jedoch verschriftlicht und sind eins zu eins das, was mir tatsächlich oft durch den Kopf geht. Ich habe es geliebt, vor allem wieder als Hörbuch. Ich liebe die Sprecherin einfach und sie macht das so großartig, dass bitte niemals eine andere Hazelwoods Werke sprechen soll.
Melden

Ich liebe die Oma!

Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 23.04.2024
Bewertungsnummer: 2185102
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Allgemein liebe ich bisher alle Protagonist*innen der Autorin, aber die Oma hier ist absolut der Wahnsinn. Und das, obwohl sie nicht oft da ist, hat sie bei mir einen absolut bleibenden Eindruck hinterlassen. Ich wünschte, es wären mehr Menschen so aufgeschlossen wie diese alte Schachtel. Ich finde es immer wieder so faszinierend, wie Hazelwood es schafft, Wissenschaft und Soziales zu verbinden. Und nicht nur das, der Sarkasmus, die Ironie bleibt so krass vorhanden, dass ich wirklich oft dasaß und so gelacht habe, dass es Bauchweh gab. Die Gespräche haben mir besonders gefallen, wie, es eben genau so abläuft. Nicht nur bei den Wissenschaftler*innen, auch bei uns Normalos wird sich verstellt, damit wir unsere Ruhe haben. Die Gedanken dahinter, hört und sieht keiner. Hier werden sie jedoch verschriftlicht und sind eins zu eins das, was mir tatsächlich oft durch den Kopf geht. Ich habe es geliebt, vor allem wieder als Hörbuch. Ich liebe die Sprecherin einfach und sie macht das so großartig, dass bitte niemals eine andere Hazelwoods Werke sprechen soll.

Melden

Wie jedes von Ali Hazelwood ein Genuss!

reading.stefanie am 09.04.2024

Bewertungsnummer: 2174107

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich kann es immer wieder schreiben und es bleibt so: Ich liebe die Bücher von Ali Hazelwood und Rom-Com Bücher sind einfach die schönsten Bücher. Du weißt immer, du strahlst viel beim Lesen. ✍️ Alis Schreibstil ist wie immer fließend und humorvoll. Ich muss gestehen, dass ich hier ein paar Schwierigkeiten hatte zu folgen, da es um Experimentalphysiker und Theoretische Physiker ging, aber Big Bang Theory hat mich gut darauf vorbereitet :). Besonders schön finde ich, dass genau das so typisch für sie ist, es kommt so wohl Big Bang Theory vor wie auch Twilight und das ist einfach immer amüsant, wie sie Sachen einbettet, die du ebenfalls kennst. Elsie und Jack sind echt super Charaktere und das Trope Fake Dating ist hervorragend umgesetzt. Mir haben Jack und Elsie sehr gefallen, wobei ich es vor allem schön fand, dass Ali hier mit Elsie eine Prota geschaffen hat, die so gar nicht weiß, was sie will und wer sie ist und die Umsetzung in diesem Buch war perfekt. Ach ja und ganz wichtig: He falls first und Harder, noch ein Grund dieses Buch zu lieben❤️ ä Die Atmosphäre ist ansprechend und konnte man sich gut vorstellen. Ich hatte bei jedem Ortswechsel ein bestimmtes Bild im Kopf und fand es wie immer super. Wie alle Bücher ist auch das ein Must-Read, wenn du auf Rom-Com stehst und ein besonderes Highlight für mich war die Tatsache, dass Adam und Olive aus "Die Theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe" hier einen Cameo Auftritt hatten und sowas liebe ich total. Kurz gesagt, lass dir einfach kein Buch von Ali Hazelwood entgehen! ❤️
Melden

Wie jedes von Ali Hazelwood ein Genuss!

reading.stefanie am 09.04.2024
Bewertungsnummer: 2174107
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich kann es immer wieder schreiben und es bleibt so: Ich liebe die Bücher von Ali Hazelwood und Rom-Com Bücher sind einfach die schönsten Bücher. Du weißt immer, du strahlst viel beim Lesen. ✍️ Alis Schreibstil ist wie immer fließend und humorvoll. Ich muss gestehen, dass ich hier ein paar Schwierigkeiten hatte zu folgen, da es um Experimentalphysiker und Theoretische Physiker ging, aber Big Bang Theory hat mich gut darauf vorbereitet :). Besonders schön finde ich, dass genau das so typisch für sie ist, es kommt so wohl Big Bang Theory vor wie auch Twilight und das ist einfach immer amüsant, wie sie Sachen einbettet, die du ebenfalls kennst. Elsie und Jack sind echt super Charaktere und das Trope Fake Dating ist hervorragend umgesetzt. Mir haben Jack und Elsie sehr gefallen, wobei ich es vor allem schön fand, dass Ali hier mit Elsie eine Prota geschaffen hat, die so gar nicht weiß, was sie will und wer sie ist und die Umsetzung in diesem Buch war perfekt. Ach ja und ganz wichtig: He falls first und Harder, noch ein Grund dieses Buch zu lieben❤️ ä Die Atmosphäre ist ansprechend und konnte man sich gut vorstellen. Ich hatte bei jedem Ortswechsel ein bestimmtes Bild im Kopf und fand es wie immer super. Wie alle Bücher ist auch das ein Must-Read, wenn du auf Rom-Com stehst und ein besonderes Highlight für mich war die Tatsache, dass Adam und Olive aus "Die Theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe" hier einen Cameo Auftritt hatten und sowas liebe ich total. Kurz gesagt, lass dir einfach kein Buch von Ali Hazelwood entgehen! ❤️

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Love, theoretically

von Ali Hazelwood

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Liam Pavlovic

Liam Pavlovic

Thalia Wiener Neustadt – Hauptplatz

Zum Portrait

5/5

Rezension wird geladen...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

██▒▒▒▒▒▒▒▒ 20% ████▒▒▒▒▒▒ 40% ███████▒▒▒ 70% ██████████ 100% AHHHHHHHHHHHH! Ich liebe dieses Buch! Und das, obwohl ich eigentlich nicht so auf Unterhaltungsliteratur stehe. Aber dieser Titel ist wirklich hammermäßig! Es war spannend, interessant, das Paar hinreißend und die Dialoge total amüsant. "Love, theoretically" ist so ein typisches wohlfühl Buch! :D
5/5

Rezension wird geladen...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

██▒▒▒▒▒▒▒▒ 20% ████▒▒▒▒▒▒ 40% ███████▒▒▒ 70% ██████████ 100% AHHHHHHHHHHHH! Ich liebe dieses Buch! Und das, obwohl ich eigentlich nicht so auf Unterhaltungsliteratur stehe. Aber dieser Titel ist wirklich hammermäßig! Es war spannend, interessant, das Paar hinreißend und die Dialoge total amüsant. "Love, theoretically" ist so ein typisches wohlfühl Buch! :D

Liam Pavlovic
  • Liam Pavlovic
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Love, theoretically

von Ali Hazelwood

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Love, theoretically