Das große Brotbackbuch

Das große Brotbackbuch

Über 120 Rezepte für Brot und Gebäck. 4 einfache Grundteige + alles Wichtige über Sauerteig. Sofort losbacken: Passe die Rezepte unkompliziert deinem Alltag an. Alle Grundlagen zum Kneten und Formen

eBook

34,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das große Brotbackbuch

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 40,50 €
eBook

eBook

ab 34,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

31.08.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

31.08.2022

Verlag

Löwenzahn Verlag

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

17945 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783706629263

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

132 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Viele Informationen und tolle Rezepte

Athene1989 am 15.01.2023

Bewertungsnummer: 1860116

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe „Das große Brotbackbuch“ von Christina Bauer als ebook und das erste, was mir beim Lesen immer wieder aufgefallen ist, sind Fehler. Ich weiß nicht, ob das nur an meiner Datei liegt oder ob das ein allgemeiner Fehler des ebooks ist. Es ist auf jeden Fall sehr anstrengend. So beginnen Sätze erst mitten drinnen oder enden plötzlich, obwohl da eindeutig noch etwas fehlt, dann steht da zum Beispiel „So lange sind Mehle haltbar:“ und dann kommt aber keine Auflistung sondern es geht mit anderen Texten weiter, nur um später, wo eine Liste steht, wie warm oder kalt es gewisse Flüssigkeiten wie Buttermilch haben müssen, plötzlich mitten drinnen um die Haltbarkeit der Mehle geht, aber auch um die Flüssigkeiten. Es ist also schön gemischt. Sehr kurios und das finde ich nicht gut. Zum Glück kam dies aber nicht bei den Rezepten vor, sonst wäre es wirklich schwer, denen richtig zu folgen. Störend empfinde ich auch, dass es zwischendurch eine sehr helle Schrift gibt. Sicherlich will man einige Sachen hervorheben, aber bei einem ebook ist das ganz helle Grau sehr unglücklich gewählt, denn das ist sehr schwer zu lesen. Das dunklere Grau ist deutlich besser gewählt. Positiv hervorzuheben ist die Vielzahl der Rezepte, die von unterschiedlichen Broten über Gebäck zu Burgerbrötchen oder Flammkuchen alles beinhaltet, was das Herz begehrt. Außerdem ist wirklich alles sehr haargenau beschrieben, dazu gibt es Bilder von Falttechniken, auch wenn ich zum Beispiel das vom Ciabatta nicht verstanden habe und mir da ein Video ansehen musste, ehe ich mich an das Rezept getraut habe, aber die anderen waren doch verständlich und gut nachzubacken. Es gab auch sehr viele Informationen bezüglich den verschiedenen Mehlen, Gewürzen, etc., sowie Lösungen zu unterschiedlichen Problemen, was ich sehr gut fand, weil gerade Anfänger doch viele Fragen haben und zumindest einige angesprochen wurden und man sich dann nicht alleingelassen fühlt. Ich selbst habe paar Rezepte nachgebacken, wie das bereits erwähnte Ciabatta, ein einfaches Butter-Toastbrot, Mini-Donuts oder Pizzaschnecken und das als Anfängerin. Ich hatte mich einmal an Brötchen von einem anderen Buch gewagt, was ich allerdings nicht sehr gelungen fand, da dort viel Hefe benutzt wurde, dies ist hier sehr viel besser. Gerade auch weil es eine Tabelle gibt, in der auch gezeigt wird, wie man selbst variieren kann, wenn man selbst lieber weniger von bestimmten Zutaten nehmen möchte. Alles in allem finde ich das Buch gut gelungen. Allerdings stört mich sehr, dass es Formatierungsprobleme gibt. Ich weiß nicht, ob das ein nur bei mir ein Problem und die Datei irgendwie beschädigt war oder es ein allgemeiner Fehler ist, aber es stört sehr. Zudem hätte ein dunkleres Grau gewählt werden sollen. Dennoch gebe ich dem Buch vier Sterne, weil wirklich viele tolle Informationen drinstehen und einfach super Rezepte zum Nachbacken einladen.
Melden

Viele Informationen und tolle Rezepte

Athene1989 am 15.01.2023
Bewertungsnummer: 1860116
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe „Das große Brotbackbuch“ von Christina Bauer als ebook und das erste, was mir beim Lesen immer wieder aufgefallen ist, sind Fehler. Ich weiß nicht, ob das nur an meiner Datei liegt oder ob das ein allgemeiner Fehler des ebooks ist. Es ist auf jeden Fall sehr anstrengend. So beginnen Sätze erst mitten drinnen oder enden plötzlich, obwohl da eindeutig noch etwas fehlt, dann steht da zum Beispiel „So lange sind Mehle haltbar:“ und dann kommt aber keine Auflistung sondern es geht mit anderen Texten weiter, nur um später, wo eine Liste steht, wie warm oder kalt es gewisse Flüssigkeiten wie Buttermilch haben müssen, plötzlich mitten drinnen um die Haltbarkeit der Mehle geht, aber auch um die Flüssigkeiten. Es ist also schön gemischt. Sehr kurios und das finde ich nicht gut. Zum Glück kam dies aber nicht bei den Rezepten vor, sonst wäre es wirklich schwer, denen richtig zu folgen. Störend empfinde ich auch, dass es zwischendurch eine sehr helle Schrift gibt. Sicherlich will man einige Sachen hervorheben, aber bei einem ebook ist das ganz helle Grau sehr unglücklich gewählt, denn das ist sehr schwer zu lesen. Das dunklere Grau ist deutlich besser gewählt. Positiv hervorzuheben ist die Vielzahl der Rezepte, die von unterschiedlichen Broten über Gebäck zu Burgerbrötchen oder Flammkuchen alles beinhaltet, was das Herz begehrt. Außerdem ist wirklich alles sehr haargenau beschrieben, dazu gibt es Bilder von Falttechniken, auch wenn ich zum Beispiel das vom Ciabatta nicht verstanden habe und mir da ein Video ansehen musste, ehe ich mich an das Rezept getraut habe, aber die anderen waren doch verständlich und gut nachzubacken. Es gab auch sehr viele Informationen bezüglich den verschiedenen Mehlen, Gewürzen, etc., sowie Lösungen zu unterschiedlichen Problemen, was ich sehr gut fand, weil gerade Anfänger doch viele Fragen haben und zumindest einige angesprochen wurden und man sich dann nicht alleingelassen fühlt. Ich selbst habe paar Rezepte nachgebacken, wie das bereits erwähnte Ciabatta, ein einfaches Butter-Toastbrot, Mini-Donuts oder Pizzaschnecken und das als Anfängerin. Ich hatte mich einmal an Brötchen von einem anderen Buch gewagt, was ich allerdings nicht sehr gelungen fand, da dort viel Hefe benutzt wurde, dies ist hier sehr viel besser. Gerade auch weil es eine Tabelle gibt, in der auch gezeigt wird, wie man selbst variieren kann, wenn man selbst lieber weniger von bestimmten Zutaten nehmen möchte. Alles in allem finde ich das Buch gut gelungen. Allerdings stört mich sehr, dass es Formatierungsprobleme gibt. Ich weiß nicht, ob das ein nur bei mir ein Problem und die Datei irgendwie beschädigt war oder es ein allgemeiner Fehler ist, aber es stört sehr. Zudem hätte ein dunkleres Grau gewählt werden sollen. Dennoch gebe ich dem Buch vier Sterne, weil wirklich viele tolle Informationen drinstehen und einfach super Rezepte zum Nachbacken einladen.

Melden

Christinas umfangreiches Wissensbuch zum Thema Brotbacken

LR am 06.12.2022

Bewertungsnummer: 1838848

Bewertet: eBook (ePUB)

Cover: ----------------- Wie bei allen Büchern der Autorin strahlt auch hier eine freundliche, sympathische Christina neben einem lecker aussehenden Brot den Leser an. Das macht gleich gute Laune und Lust aufs Backen. Inhalt: ----------------- Die Bäuerin und Backbloggerin Christina Bauer hat in diesem Buch all ihr Wissen rund ums Brotbacken zusammengepackt und mit vielen Rezepten hinterlegt. Mein Eindruck: ----------------- Nachdem ich "Kinder backen mit Christina" von der Autorin gelesen hatte, war ich begeistert von den Rezepten und den Tricks, die die Autorin verrät. Seitdem verfolge ich ihren Blog und ihre Autorenkarriere und habe schon einige Rezepte erfolgreich umgesetzt, auch das Brotbacken betreffend. An das Thema Sauerteig habe ich mich bisher jedoch noch nicht gewagt und ich war gespannt, ob das Buch nur eine Zusammenstellung aus den Blog-Rezepten besteht oder darüber hinaus geht. Mir gefiel die gut strukturierte Aufbereitung des Themas Brotbacken. Jedem Thema ist ein eigener Abschnitt gewidmet. Erst die Grundlagen, dann das Thema Backen mit Hefe und schließlich auch dem Gelingen des Sauerteigs. Alles ist von Grund auf und Schritt für Schritt verständlich erklärt. Auch bei Pannen kennt Christina meistens einen hilfreichen Trick zur Behebung. Passend zu jedem Thema gibt es jede Menge Rezepte, die jeden Schwierigkeitsgrad abdecken und mithilfe der vorher beschriebenen Tipps leicht umsetzbar sind. Es gibt süße und herzhafte Rezepte, für jeden ist das passende dabei! Insgesamt hat mich die Rezeptsammlung positiv überrascht. Zwar habe ich einige Rezepte vom Blog wiedererkannt, aber es gab auch einige neue für mich. Das Buch punktet für mich zusätzlich durch die gute Struktur, die verständliche Aufbereitung des Themas Brotbacken sowie die Rezeptvielfalt mit tollen Fotos, die Appetit machen. Fazit: ----------------- Tolles, verständliches und umfassendes Buch mit hilfreichen Tipps und Rezepten zum Thema Brotbacken
Melden

Christinas umfangreiches Wissensbuch zum Thema Brotbacken

LR am 06.12.2022
Bewertungsnummer: 1838848
Bewertet: eBook (ePUB)

Cover: ----------------- Wie bei allen Büchern der Autorin strahlt auch hier eine freundliche, sympathische Christina neben einem lecker aussehenden Brot den Leser an. Das macht gleich gute Laune und Lust aufs Backen. Inhalt: ----------------- Die Bäuerin und Backbloggerin Christina Bauer hat in diesem Buch all ihr Wissen rund ums Brotbacken zusammengepackt und mit vielen Rezepten hinterlegt. Mein Eindruck: ----------------- Nachdem ich "Kinder backen mit Christina" von der Autorin gelesen hatte, war ich begeistert von den Rezepten und den Tricks, die die Autorin verrät. Seitdem verfolge ich ihren Blog und ihre Autorenkarriere und habe schon einige Rezepte erfolgreich umgesetzt, auch das Brotbacken betreffend. An das Thema Sauerteig habe ich mich bisher jedoch noch nicht gewagt und ich war gespannt, ob das Buch nur eine Zusammenstellung aus den Blog-Rezepten besteht oder darüber hinaus geht. Mir gefiel die gut strukturierte Aufbereitung des Themas Brotbacken. Jedem Thema ist ein eigener Abschnitt gewidmet. Erst die Grundlagen, dann das Thema Backen mit Hefe und schließlich auch dem Gelingen des Sauerteigs. Alles ist von Grund auf und Schritt für Schritt verständlich erklärt. Auch bei Pannen kennt Christina meistens einen hilfreichen Trick zur Behebung. Passend zu jedem Thema gibt es jede Menge Rezepte, die jeden Schwierigkeitsgrad abdecken und mithilfe der vorher beschriebenen Tipps leicht umsetzbar sind. Es gibt süße und herzhafte Rezepte, für jeden ist das passende dabei! Insgesamt hat mich die Rezeptsammlung positiv überrascht. Zwar habe ich einige Rezepte vom Blog wiedererkannt, aber es gab auch einige neue für mich. Das Buch punktet für mich zusätzlich durch die gute Struktur, die verständliche Aufbereitung des Themas Brotbacken sowie die Rezeptvielfalt mit tollen Fotos, die Appetit machen. Fazit: ----------------- Tolles, verständliches und umfassendes Buch mit hilfreichen Tipps und Rezepten zum Thema Brotbacken

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das große Brotbackbuch

von Christina Bauer

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Lisbeth Koch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisbeth Koch

Thalia.at

Zum Portrait

5/5

Backen für jeden Geschmack: einfach und köstlich

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe alle Bücher von Christina. Dieses ist das Umfangreichste und obwohl ich viele Ihrer Rezepte schon kenne, würde ich es mit wieder kaufen. Die Rezepte sind einfach und auch für Backneulinge geeignet, es ist für jeden Geschmack etwas dabei und die umfangreichen Infos rund ums Backen zu Beginn des Buches sind sehr hilfreich. Toll gemacht Christina und eine klare Empfehlung für alle die gerne ihr eigenes Brot und Gebäck backen möchten.
5/5

Backen für jeden Geschmack: einfach und köstlich

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe alle Bücher von Christina. Dieses ist das Umfangreichste und obwohl ich viele Ihrer Rezepte schon kenne, würde ich es mit wieder kaufen. Die Rezepte sind einfach und auch für Backneulinge geeignet, es ist für jeden Geschmack etwas dabei und die umfangreichen Infos rund ums Backen zu Beginn des Buches sind sehr hilfreich. Toll gemacht Christina und eine klare Empfehlung für alle die gerne ihr eigenes Brot und Gebäck backen möchten.

Lisbeth Koch
  • Lisbeth Koch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Dr. Ralf ROTHER

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dr. Ralf ROTHER

Thalia Wien - Mariahilfer Straße

Zum Portrait

5/5

Ganz die Christina

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Christina Bauer versucht mit ihrem neuen Buch die Backwelt endgültig zu verzaubern. Das wirklich umfassende Buch bietet neben viele Brot- und Backwarenrezepte ausführliche Informationen zu den Zutaten und den Fertigungstechniken. Auch wenn bei Christina Bauer der Schwerpunkt auf Hefeteigrezepte liegt, so lassen sich auch einige Rezepte mit Sauerteig in dem Buch finden. Die Auswahl der Rezepte im Buch ist tatsächlich vielseitig: von Brot über Kleingebäck, von süß bis salzig,
5/5

Ganz die Christina

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Christina Bauer versucht mit ihrem neuen Buch die Backwelt endgültig zu verzaubern. Das wirklich umfassende Buch bietet neben viele Brot- und Backwarenrezepte ausführliche Informationen zu den Zutaten und den Fertigungstechniken. Auch wenn bei Christina Bauer der Schwerpunkt auf Hefeteigrezepte liegt, so lassen sich auch einige Rezepte mit Sauerteig in dem Buch finden. Die Auswahl der Rezepte im Buch ist tatsächlich vielseitig: von Brot über Kleingebäck, von süß bis salzig,

Dr. Ralf ROTHER
  • Dr. Ralf ROTHER
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das große Brotbackbuch

von Christina Bauer

0 Rezensionen filtern

  • Das große Brotbackbuch