Sternwanderer

Sternwanderer

Roman

eBook

€ 11,99 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Das kleine Dörfchen Wall hat eine ganz besondere Attraktion: eine unscheinbare Mauer, die durch das Land verläuft und in der sich eine Pforte in die Welt der Feen befindet. Durch diese Pforte tritt der junge Tristran, um seiner Angebeteten Victoria einen vom Himmel gefallenen Stern zu bringen. Doch bald schon muss er feststellen, dass er ist nicht der Einzige ist, der es auf diesen Stern abgesehen hat.

Details

Verkaufsrang

8640

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

25.02.2022

Verlag

Lübbe

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

8640

Erscheinungsdatum

25.02.2022

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

240 (Printausgabe)

Dateigröße

1843 KB

Auflage

1. Auflage 2022

Originaltitel

Stardust

Übersetzer

Christine Strüh

Sprache

Deutsch

EAN

9783751720625

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Magisches Märchen

Bewertung am 13.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der junge Tristran ist unsterblich in Viktoria verliebt und wenn er ihr den herabgefallenen Stern hinter der Mauer bringt, heiratet sie ihn. Also macht er sich auf ins Feenreich und erlebt zahllose Abenteuer, bei denen sich herausstellt, dass ein Stern vielleicht anders ist, als wir alle denken. Meine Meinung: Ach, dieser Film ist meine Kindheit und es hat mich umgehauen, als ich erfahren habe, dass der Film auf einem Bich basiert. Musste ich natürlich lesen! Es ist ein wunderbares Märchen mit viel Magie und traumhaft schönem Schreibstil. Buch und Film weichen teils stark voneinander ab und es gibt für Sternwanderer von mir voer Sterne, da mir die Entwicklung zwischeb Tristran und Yvaine im Film noch besser gefallen hat. Insgesamt tolle Leseempfehlung.

Magisches Märchen

Bewertung am 13.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der junge Tristran ist unsterblich in Viktoria verliebt und wenn er ihr den herabgefallenen Stern hinter der Mauer bringt, heiratet sie ihn. Also macht er sich auf ins Feenreich und erlebt zahllose Abenteuer, bei denen sich herausstellt, dass ein Stern vielleicht anders ist, als wir alle denken. Meine Meinung: Ach, dieser Film ist meine Kindheit und es hat mich umgehauen, als ich erfahren habe, dass der Film auf einem Bich basiert. Musste ich natürlich lesen! Es ist ein wunderbares Märchen mit viel Magie und traumhaft schönem Schreibstil. Buch und Film weichen teils stark voneinander ab und es gibt für Sternwanderer von mir voer Sterne, da mir die Entwicklung zwischeb Tristran und Yvaine im Film noch besser gefallen hat. Insgesamt tolle Leseempfehlung.

Märchenhafte Erzählung

Bewertung aus Ahrensburg am 23.04.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Neil Gaiman gehört schon seit längerem zu meinen Lieblingsautoren und Bücher wie dieses hier machen mir auch immer wieder deutlich warum dies so ist. Sternwanderer ist eine ganz besonders märchenhafte Erzählung, die den Leser einfängt und verzaubert. Das Buch selbst wurde vor einigen Jahren verfilmt, doch da ich den Film selbst noch nicht kannte habe ich mich voller Vorfreude zusammen mit Tristan in dieses märchenhafte Abenteuer gestürzt. Schon nach wenigen Seiten war ich völlig in der Welt rund um Wall und der Feen versunken und habe mit großer Begeisterung Tristans Reise verfolgt. Tristan ist ein sympathischer junger Mann der in Wall lebt. Dieses Dorf besitzt eine Mauer durch die man, an bestimmten Tagen, die Welt der Feen betreten kann. Als ein Stern hinter der Mauer vom Himmel fällt, möchte er diesen suchen, um diesen seiner Angebeteten zu bringen. Doch auch andere sind hinter dem Stern her und so beginnt eine ganz spannende und gefährliche Reise, die Gaiman märchenhaft inszeniert. Auch wenn die Handlung selbst sehr gut unterhalten kann, ist es vor allem der einnehmende Schreibstil und die bezaubernde Atmosphäre die mich hier völlig eingenommen haben. Die Welt der Feen und Hexen steckt voller Magie und Zauber - kein anderer Autor hätte das so gut umsetzen können. In den nächsten Tagen werde ich mir auf jeden Fall auch noch den Film dazu anschauen, obwohl er wahrscheinlich nicht an das Buch herankommen wird. Mich konnte Sternwanderer komplett begeistern und ich fand vor allem die unterschiedlichen Charaketere sehr interessant. Sowohl Tristan, als auch Yvaine, als auch die Hexenkönigin machen die Handlung zu einem ganz außergewöhnlichen Märchen und einem spannenden Abenteuer. Mir haben beim Lesen auch viele einzelne Sätze sehr gut gefallen, wie z.B. "Denn jeder Verliebter ist in seinem Herzen ein Verrückter und im Kopf ein Dichter." (Seite 80). Auch mit diesem bezaubernden Buch konnte mir Nail Gaiman viele anregende Lesestunden bereiten und ich habe jede einzelne genossen. Fazit: Ein märchenhaftes Abenteuer mit einer bezaubernden Atmosphäre.

Märchenhafte Erzählung

Bewertung aus Ahrensburg am 23.04.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Neil Gaiman gehört schon seit längerem zu meinen Lieblingsautoren und Bücher wie dieses hier machen mir auch immer wieder deutlich warum dies so ist. Sternwanderer ist eine ganz besonders märchenhafte Erzählung, die den Leser einfängt und verzaubert. Das Buch selbst wurde vor einigen Jahren verfilmt, doch da ich den Film selbst noch nicht kannte habe ich mich voller Vorfreude zusammen mit Tristan in dieses märchenhafte Abenteuer gestürzt. Schon nach wenigen Seiten war ich völlig in der Welt rund um Wall und der Feen versunken und habe mit großer Begeisterung Tristans Reise verfolgt. Tristan ist ein sympathischer junger Mann der in Wall lebt. Dieses Dorf besitzt eine Mauer durch die man, an bestimmten Tagen, die Welt der Feen betreten kann. Als ein Stern hinter der Mauer vom Himmel fällt, möchte er diesen suchen, um diesen seiner Angebeteten zu bringen. Doch auch andere sind hinter dem Stern her und so beginnt eine ganz spannende und gefährliche Reise, die Gaiman märchenhaft inszeniert. Auch wenn die Handlung selbst sehr gut unterhalten kann, ist es vor allem der einnehmende Schreibstil und die bezaubernde Atmosphäre die mich hier völlig eingenommen haben. Die Welt der Feen und Hexen steckt voller Magie und Zauber - kein anderer Autor hätte das so gut umsetzen können. In den nächsten Tagen werde ich mir auf jeden Fall auch noch den Film dazu anschauen, obwohl er wahrscheinlich nicht an das Buch herankommen wird. Mich konnte Sternwanderer komplett begeistern und ich fand vor allem die unterschiedlichen Charaketere sehr interessant. Sowohl Tristan, als auch Yvaine, als auch die Hexenkönigin machen die Handlung zu einem ganz außergewöhnlichen Märchen und einem spannenden Abenteuer. Mir haben beim Lesen auch viele einzelne Sätze sehr gut gefallen, wie z.B. "Denn jeder Verliebter ist in seinem Herzen ein Verrückter und im Kopf ein Dichter." (Seite 80). Auch mit diesem bezaubernden Buch konnte mir Nail Gaiman viele anregende Lesestunden bereiten und ich habe jede einzelne genossen. Fazit: Ein märchenhaftes Abenteuer mit einer bezaubernden Atmosphäre.

Unsere Kund*innen meinen

Sternwanderer

von Neil Gaiman

4.5

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sternwanderer