Der böse Trieb

Der böse Trieb

Ein Falll für Rabbi Klein

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der böse Trieb

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,90 €
eBook

eBook

ab 14,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.01.2021

Verlag

Kampa Verlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

19/12,1/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.01.2021

Verlag

Kampa Verlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

19/12,1/2,7 cm

Gewicht

296 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-311-12530-3

Weitere Bände von Red Eye

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Talmudisch im besten Sinn

Bewertung aus Obergösgen am 07.04.2021

Bewertungsnummer: 1477769

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie im Talmud Gesprächsprotokolle durch die Lernenden aufgeschlüsselt werden müssen, wer sagt was? und die Meinung oft auch offen bleibt, so auch hier. Etwa die eingeblendeten Gespräche ab smartphone: Muss öfter studiert, mehrfach gelesen werden. Wer sagt was? Vor allem S. 138 eine entscheidende Wendung, die sich vielleicht erst mit dem richtigen Tonfall erschliesste... Übrigens auch die Lösung recht rabbinisch: Wem soll ich jetzt mein Gehör schenken?
Melden

Talmudisch im besten Sinn

Bewertung aus Obergösgen am 07.04.2021
Bewertungsnummer: 1477769
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie im Talmud Gesprächsprotokolle durch die Lernenden aufgeschlüsselt werden müssen, wer sagt was? und die Meinung oft auch offen bleibt, so auch hier. Etwa die eingeblendeten Gespräche ab smartphone: Muss öfter studiert, mehrfach gelesen werden. Wer sagt was? Vor allem S. 138 eine entscheidende Wendung, die sich vielleicht erst mit dem richtigen Tonfall erschliesste... Übrigens auch die Lösung recht rabbinisch: Wem soll ich jetzt mein Gehör schenken?

Melden

Der böse Trieb

Bewertung aus Vordemwald am 20.03.2021

Bewertungsnummer: 1469528

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach den ersten Bücher von Rabbi Klein nicht mehr so spannend
Melden

Der böse Trieb

Bewertung aus Vordemwald am 20.03.2021
Bewertungsnummer: 1469528
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach den ersten Bücher von Rabbi Klein nicht mehr so spannend

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der böse Trieb

von Alfred Bodenheimer

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der böse Trieb