Ich bleibe hier

Ich bleibe hier

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ich bleibe hier

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.06.2020

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

18,8/12,1/2,5 cm

Gewicht

305 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.06.2020

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

18,8/12,1/2,5 cm

Gewicht

305 g

Auflage

09. Auflage

Originaltitel

Resto qui

Übersetzt von

Maja Pflug

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07121-4

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

140 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Buch ist gut.

Dorothea aus Berlin am 16.07.2023

Bewertungsnummer: 1981392

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ja, das Buch ist gut. Und bis zu zwei Drittel hat es mich gepackt und berührt die Schicksale einer Familie zu Zeiten des dritten Reiches, seiner Entwicklung und die des Fachismus mit zu erleben. Doch die Geschichte zum Bau des Staudamms und das Ende der Familiensaga bekam für mich etwas distanziertes, sachliches. Aber trotz allem hat für mich Marco Balzano eins der schönsten literarischen Zitate erfunden:“ Vorwärtsgehen, wie Mutter zu sagen pflegte, das ist die einzige Richtung, die erlaubt ist. Sonst hätte Gott uns die Augen seitlich gemacht. Wie den Fischen.“
Melden

Das Buch ist gut.

Dorothea aus Berlin am 16.07.2023
Bewertungsnummer: 1981392
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ja, das Buch ist gut. Und bis zu zwei Drittel hat es mich gepackt und berührt die Schicksale einer Familie zu Zeiten des dritten Reiches, seiner Entwicklung und die des Fachismus mit zu erleben. Doch die Geschichte zum Bau des Staudamms und das Ende der Familiensaga bekam für mich etwas distanziertes, sachliches. Aber trotz allem hat für mich Marco Balzano eins der schönsten literarischen Zitate erfunden:“ Vorwärtsgehen, wie Mutter zu sagen pflegte, das ist die einzige Richtung, die erlaubt ist. Sonst hätte Gott uns die Augen seitlich gemacht. Wie den Fischen.“

Melden

Bewegende Geschichte

Bewertung am 13.08.2022

Bewertungsnummer: 1766384

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für ein tolles Buch. Balzano erzählt die Geschichte des Südtirols sehr eindrücklich. Man leidet mit den Figuren. Sehr zu empfehlen.
Melden

Bewegende Geschichte

Bewertung am 13.08.2022
Bewertungsnummer: 1766384
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für ein tolles Buch. Balzano erzählt die Geschichte des Südtirols sehr eindrücklich. Man leidet mit den Figuren. Sehr zu empfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ich bleibe hier

von Marco Balzano

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ingrid Führer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingrid Führer

Thalia Gmunden – SEP

Zum Portrait

5/5

voller Bilder

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hitler, Mussolini, Faschismus, vertrieb viele Südtiroler, sie werden gezwungen ihre Heimat zu verlassen. Nach Deutschland. Die Geschichte des kleinen Ortes Grauen (heute Altgrauen) das so nicht mehr existiert. Ein Staudamm hat die Leute vertrieben. Häuser und Ackerland zerstört. Ein Kirchturm, der aus dem See ragt erinnert heute noch daran. Tolles Buch, die Leute kämpfen bis sie sich schließlich geschlagen geben. Sie verlieren ihre Heimat zum zweiten Mal. Bitte lesen.
5/5

voller Bilder

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hitler, Mussolini, Faschismus, vertrieb viele Südtiroler, sie werden gezwungen ihre Heimat zu verlassen. Nach Deutschland. Die Geschichte des kleinen Ortes Grauen (heute Altgrauen) das so nicht mehr existiert. Ein Staudamm hat die Leute vertrieben. Häuser und Ackerland zerstört. Ein Kirchturm, der aus dem See ragt erinnert heute noch daran. Tolles Buch, die Leute kämpfen bis sie sich schließlich geschlagen geben. Sie verlieren ihre Heimat zum zweiten Mal. Bitte lesen.

Ingrid Führer
  • Ingrid Führer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Yvonne Simone Vogl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Yvonne Simone Vogl

Thalia Gmunden – SEP

Zum Portrait

5/5

Super Buch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Bergdorf in Südtirol, eine Zwangsumsiedlung, ein Bau eines Staudammes und die Geschichte der Leute vor Ort - Ein tolles Buch - sehr gut geschrieben und erzählt - basierend auf einer wahren Begebenheit. Besonders hat mir gefallen, die Ich-Erzählung. Real und Atmosphärisch.
5/5

Super Buch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Bergdorf in Südtirol, eine Zwangsumsiedlung, ein Bau eines Staudammes und die Geschichte der Leute vor Ort - Ein tolles Buch - sehr gut geschrieben und erzählt - basierend auf einer wahren Begebenheit. Besonders hat mir gefallen, die Ich-Erzählung. Real und Atmosphärisch.

Yvonne Simone Vogl
  • Yvonne Simone Vogl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Ich bleibe hier

von Marco Balzano

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ich bleibe hier