Die Entscheidung
Artikelbild von Die Entscheidung
Charlotte Link

1. Die Entscheidung

Die Entscheidung

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 11,90

Gebundene Ausgabe

€ 23,90

eBook (ePUB)

€ 9,99

Hörbuch

ab € 9,99

Hörbuch-Download

ab € 6,95

Beschreibung

Was, wenn du im falschen Moment die falsche Entscheidung triffst?

Simon will in der Provence ein ruhiges Weihnachtsfest feiern, doch dann begegnet er Nathalie, einer jungen, verwahrlosten Frau. Er bietet ihr seine Hilfe an – und wird in eine mörderische Geschichte hineingezogen, deren Anfänge in Bulgarien liegen: bei Selina, einem jungen Mädchen, das ein besseres Leben suchte und in die Hände skrupelloser Verbrecher geriet. Selina gelingt die Flucht, doch damit löst sie eine Kette von Ereignissen aus, die Simon und Nathalie zum Verhängnis werden …Friederike Kempter entführt die Hörer in die Abgründe der menschlichen Seele.(10 CDs, Laufzeit: 12h 30)

Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Suche« und zuletzt »Ohne Schuld« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 32 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main..
Friederike Kempter, geboren 1979 in Stuttgart, absolvierte von 2003 bis 2006 eine Ausbildung an der Schauspielschule "Der Kreis" (Fritz-Kirchhoff-Schule) in Berlin. In "Zwei vom Blitz getroffen" spielte sie im Jahr 2000 neben Mariele Millowitsch eine Hauptrolle. Dem Fernsehpublikum bekannt ist Friederike Kempter vor allem als Kommissaranwärterin Nadeshda Krusenstern an der Seite von Axel Prahl und Jan Josef Liefers im "Tatort" aus Münster sowie durch ihr Mitwirken im Ensemble von "Ladykracher" (2008–2012). 2011 trat Kempter in der Comedysendung "Die Wochenshow" bei Sat.1 auf. Seit 2012 ist sie in der ARD-Vorabendserie Heiter bis tödlich – Hauptstadtrevier zu sehen, in der Kempter eine Hauptrolle als Elitepolizistin spielt. Für die Nebenrolle der neurotischen Ausdruckstänzerin Julika in Jan-Ole Gersters Berliner Tragikomödie "Oh Boy" (2012) wurde sie für den Deutschen Filmpreis nominiert.

Details

Sprecher

Friederike Kempter

Spieldauer

953 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Friederike Kempter

Spieldauer

953 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

05.09.2016

Verlag

Random House Audio

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783837136302

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

40 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Bewertung am 30.11.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In Südfrankreich erwartet Simon ein einsames Weihnachtsfest. Als ihm am Strand eine verwahrloste junge Frau begegnet, gerät er in einen Strudel dramatischer und gefährlicher Ereignisse. Ein spannender Kriminalroman um skrupellose Mädchenhändler und ihre brutalen Machenschaften.

Bewertung am 30.11.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In Südfrankreich erwartet Simon ein einsames Weihnachtsfest. Als ihm am Strand eine verwahrloste junge Frau begegnet, gerät er in einen Strudel dramatischer und gefährlicher Ereignisse. Ein spannender Kriminalroman um skrupellose Mädchenhändler und ihre brutalen Machenschaften.

Denen du nicht entkommst....

Bewertung am 30.11.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

In Südfrankreich erwartet Simon ein einsames Weihnachtsfest. Als ihm am Strand eine verwahrloste junge Frau begegnet, gerät er in einen Strudel dramatischer und gefährlicher Ereignisse, die ihn in eine grausame Schattenwelt hineinziehen. Ein spannender Kriminalroman um skrupellose Mädchenhändler und ihre brutalen Machenschaften. Sehr zu empfehlen auch in der von Friederike Kempter toll gelesenen Hörbuchfassung.

Denen du nicht entkommst....

Bewertung am 30.11.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

In Südfrankreich erwartet Simon ein einsames Weihnachtsfest. Als ihm am Strand eine verwahrloste junge Frau begegnet, gerät er in einen Strudel dramatischer und gefährlicher Ereignisse, die ihn in eine grausame Schattenwelt hineinziehen. Ein spannender Kriminalroman um skrupellose Mädchenhändler und ihre brutalen Machenschaften. Sehr zu empfehlen auch in der von Friederike Kempter toll gelesenen Hörbuchfassung.

Unsere Kund*innen meinen

Die Entscheidung

von Charlotte Link

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Birgit Matthews

Birgit Matthews

Thalia St. Pölten

Zum Portrait

5/5

6 Sterne von mir

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie nicht anders zu erwarten, hat die Autorin es mit diesem Krimi wieder geschafft die Leser mit einem wirklich heiklen Thema zu fesseln. Trotz der verschiedenen Handlungsstränge, war die Geschichte gut aufgebaut und keineswegs verwirrend. Simon ein deutscher Tourist möchte in Südfrankreich Weihnachten verbringen. Nach dem ihm seine Kinder abgesagt haben und auch seine Freundin ihm den Laufpass gegeben hat. Nach einem Spaziergang am Strand liest er eine junge verwahrloste Französin auf, die behauptet einen Mann getötet zu haben. Gleichzeitig suchen in Bulgarien Eltern nach ihren Töchtern, die von einer angeblichen Modelagentur angeheuert wurden und zur Prostitution gezwungen werden. Simon muss erkennen, dass eine einzige Entscheidung für ihn und die Menschen in seiner Umgebung zur tödlichen Gefahr wird.
5/5

6 Sterne von mir

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie nicht anders zu erwarten, hat die Autorin es mit diesem Krimi wieder geschafft die Leser mit einem wirklich heiklen Thema zu fesseln. Trotz der verschiedenen Handlungsstränge, war die Geschichte gut aufgebaut und keineswegs verwirrend. Simon ein deutscher Tourist möchte in Südfrankreich Weihnachten verbringen. Nach dem ihm seine Kinder abgesagt haben und auch seine Freundin ihm den Laufpass gegeben hat. Nach einem Spaziergang am Strand liest er eine junge verwahrloste Französin auf, die behauptet einen Mann getötet zu haben. Gleichzeitig suchen in Bulgarien Eltern nach ihren Töchtern, die von einer angeblichen Modelagentur angeheuert wurden und zur Prostitution gezwungen werden. Simon muss erkennen, dass eine einzige Entscheidung für ihn und die Menschen in seiner Umgebung zur tödlichen Gefahr wird.

Birgit Matthews
  • Birgit Matthews
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Entscheidung

von Charlotte Link

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Entscheidung