• Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.

Simply Pasta, Pizza & Co.

Einfach italienisch genießen

Buch (Gebundene Ausgabe)

23,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Simply Pasta, Pizza & Co.

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,50 €
eBook

eBook

ab 15,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37817

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.01.2017

Verlag

Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.

Seitenzahl

184

Beschreibung

Rezension

"Genussvoll – Julian Kutos startet mit italienischen Klassikern durch."
COOKING

Details

Verkaufsrang

37817

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.01.2017

Verlag

Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H.

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

25,1/20,5/2,2 cm

Gewicht

885 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7066-2618-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolles italienisches Kochbuch

Zessi79 am 14.03.2017

Bewertungsnummer: 1006135

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhaltsangabe: HOL DIR DAS ITALIENISCHE LEBENSGEFÜHL IN DIE KÜCHE! FREUNDE UND FAMILIE MIT ORIGINAL ITALIENISCHEN KÖSTLICHKEITEN VERWÖHNEN WAR NOCH NIE SO EINFACH! Ofenfrische Pizza bianca mit Prosciutto und Rucola, herrlich cremiges Risotto milanese und erfrischende Pasta al limone bringen den Süden zu dir nach Hause! Julian Kutos präsentiert die besten Rezepte von Südtirol bis Sizilien und liefert das unbeschwerte Lebensgefühl entspannter Sommertage gleich mit. Ein Aperitivo mit kleinen Snacks à la Vitello tonnato rapido und spritzigen Getränken? Einfach herrlich! Der Duft von frischem Basilikum, fruchtigen Tomaten und würzigem Parmesan? Einfach unwiderstehlich! REZEPTE STEP BY STEP ERKLÄRT: SO WIRD JEDER ZUM ENTSPANNTEN GASTGEBER! Und weil es selbst gekocht noch besser schmeckt, beschreibt er in seinen Grundrezepten Schritt für Schritt und mit vielen Fotos, wie Gnocchi, frische Pasta, Béchamelsauce und Bolognese ganz sicher gelingen. Außerdem gibt er Tipps, welche Getränke zu den Gerichten am besten passen - für ein rundum gelungenes Menü. - Best of italienisch: Klassiker und moderne Pasta-, Pizza- & Co.-Varianten - mit wenigen Zutaten den Geschmack Italiens in Gerichte zaubern - Schritt-für-Schritt-Fotos zu zahlreichen Grundrezepten: nie wieder fade Tomatensauce oder trockene Lasagne - viele Tipps und Tricks vom Profi: damit jedes Essen ganz sicher gelingt - Ideen für Menüs und den gelungenen Aperitivo: Gäste bewirten leicht gemacht - mit Bildern zum Reinbeißen von Food-Fotograf Wolfgang Hummer Frisch, modern und unaufgeregt vermittelt Julian Kutos in seinen Workshops und Büchern, wie einfach es ist, gut zu kochen. Was es dafür braucht? Spaß, beste Zutaten und die Liebe zu den kleinen Details, die jedes Rezept zu etwas Besonderem machen! Einfach köstlich, einfach zum Schwelgen! O sole mio Meinung: Das Cover des Buches ist sehr ansprechend und macht Lust auf mehr. Die Aufteilung des Buches finde ich toll, der Theorieteil des Buches ist wirklich interessant und übersichtlich gegliedert. Die Bilder sind super schön und die Texte leicht verständlich. Der Rezeptteil ist in folgende Kategorien unterteilt: - Grundrezepte wie z. B. Pizzateig (sehr lecker), Gnocchi, Béchamelsauce, etc. - Aperitivo wie z. B. Pappa al Pomodoro (super leckere Tomaten-Brotsuppe), Frittata, Grissini, etc. - Pasta wie z. B. Pasta all'arrabbiata, Süßkartoffeln-Lassagne, Pasta alle noci, etc. - Pizza & Co. wie z. B. Pizza verdura, Risotto milanese, etc. Sämtliche Rezepte, die ich bisher probiert habe, waren super lecker und schnell zubereitet. Die Rezepte sind sehr ausführlich beschrieben, teilweise sogar mit Bildbeschreibungen. Besonders hervorheben möchte ich, dass bei diesem Buch nicht nur steht z. B. 3 Karotten, sondern auch die benötigte Menge Karotten in Gramm (schließlich gibt es ja große und kleine Karotten), dies ist das erste Kochbuch, bei dem mir dies aufgefallen ist. Mich konnte das Buch restlos begeistern und ich werde mit Sicherheit einige der bereits probierten Rezepte ab sofort öfter kochen bzw. noch viele der im Buch aufgeführten Rezepte ausprobieren. Fazit: Tolles Kochbuch der italienischen Küche mit abwechslungsreichen, einfachen Rezepten, die richtig lecker schmecken… Absolut empfehlenswert!
Melden

Tolles italienisches Kochbuch

Zessi79 am 14.03.2017
Bewertungsnummer: 1006135
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhaltsangabe: HOL DIR DAS ITALIENISCHE LEBENSGEFÜHL IN DIE KÜCHE! FREUNDE UND FAMILIE MIT ORIGINAL ITALIENISCHEN KÖSTLICHKEITEN VERWÖHNEN WAR NOCH NIE SO EINFACH! Ofenfrische Pizza bianca mit Prosciutto und Rucola, herrlich cremiges Risotto milanese und erfrischende Pasta al limone bringen den Süden zu dir nach Hause! Julian Kutos präsentiert die besten Rezepte von Südtirol bis Sizilien und liefert das unbeschwerte Lebensgefühl entspannter Sommertage gleich mit. Ein Aperitivo mit kleinen Snacks à la Vitello tonnato rapido und spritzigen Getränken? Einfach herrlich! Der Duft von frischem Basilikum, fruchtigen Tomaten und würzigem Parmesan? Einfach unwiderstehlich! REZEPTE STEP BY STEP ERKLÄRT: SO WIRD JEDER ZUM ENTSPANNTEN GASTGEBER! Und weil es selbst gekocht noch besser schmeckt, beschreibt er in seinen Grundrezepten Schritt für Schritt und mit vielen Fotos, wie Gnocchi, frische Pasta, Béchamelsauce und Bolognese ganz sicher gelingen. Außerdem gibt er Tipps, welche Getränke zu den Gerichten am besten passen - für ein rundum gelungenes Menü. - Best of italienisch: Klassiker und moderne Pasta-, Pizza- & Co.-Varianten - mit wenigen Zutaten den Geschmack Italiens in Gerichte zaubern - Schritt-für-Schritt-Fotos zu zahlreichen Grundrezepten: nie wieder fade Tomatensauce oder trockene Lasagne - viele Tipps und Tricks vom Profi: damit jedes Essen ganz sicher gelingt - Ideen für Menüs und den gelungenen Aperitivo: Gäste bewirten leicht gemacht - mit Bildern zum Reinbeißen von Food-Fotograf Wolfgang Hummer Frisch, modern und unaufgeregt vermittelt Julian Kutos in seinen Workshops und Büchern, wie einfach es ist, gut zu kochen. Was es dafür braucht? Spaß, beste Zutaten und die Liebe zu den kleinen Details, die jedes Rezept zu etwas Besonderem machen! Einfach köstlich, einfach zum Schwelgen! O sole mio Meinung: Das Cover des Buches ist sehr ansprechend und macht Lust auf mehr. Die Aufteilung des Buches finde ich toll, der Theorieteil des Buches ist wirklich interessant und übersichtlich gegliedert. Die Bilder sind super schön und die Texte leicht verständlich. Der Rezeptteil ist in folgende Kategorien unterteilt: - Grundrezepte wie z. B. Pizzateig (sehr lecker), Gnocchi, Béchamelsauce, etc. - Aperitivo wie z. B. Pappa al Pomodoro (super leckere Tomaten-Brotsuppe), Frittata, Grissini, etc. - Pasta wie z. B. Pasta all'arrabbiata, Süßkartoffeln-Lassagne, Pasta alle noci, etc. - Pizza & Co. wie z. B. Pizza verdura, Risotto milanese, etc. Sämtliche Rezepte, die ich bisher probiert habe, waren super lecker und schnell zubereitet. Die Rezepte sind sehr ausführlich beschrieben, teilweise sogar mit Bildbeschreibungen. Besonders hervorheben möchte ich, dass bei diesem Buch nicht nur steht z. B. 3 Karotten, sondern auch die benötigte Menge Karotten in Gramm (schließlich gibt es ja große und kleine Karotten), dies ist das erste Kochbuch, bei dem mir dies aufgefallen ist. Mich konnte das Buch restlos begeistern und ich werde mit Sicherheit einige der bereits probierten Rezepte ab sofort öfter kochen bzw. noch viele der im Buch aufgeführten Rezepte ausprobieren. Fazit: Tolles Kochbuch der italienischen Küche mit abwechslungsreichen, einfachen Rezepten, die richtig lecker schmecken… Absolut empfehlenswert!

Melden

Ein überdurchschnittliches Kochbuch

Isaopera am 02.03.2017

Bewertungsnummer: 1003609

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da ich mir zuletzt viele Pasta-Rezepte und auch das eine oder andere Pasta-Kochbuch näher angesehen habe, hat mich dieses Buch natürlich sehr interessiert. Wir essen gerne Pasta, Pizza & Risotto und alles findet sich in diesem Kochbuch gut erklärt, hübsch bebildert und mit leckeren Rezepten! Ich habe bereits einige Rezepte ausprobiert und muss sagen, dass uns das allermeiste sehr gut geschmeckt hat!! Toll sind Rezepte wie die Zucchini-Lasagne, die Bolognese-Soße mit Pfiff und das leckere Risotto. Es finden sich auch ausgefallene Rezepte wie die Walnuss-Pasta in diesem Buch, die sich als Abwechslung ebenfalls lohnen, für mich aber "deftigere" Rezepte nicht ersetzen können. Das ist aber natürlich individueller Geschmack ;) Einen Punktabzug gebe ich schon, denn manches erschien mir nicht so ganz alltagstauglich (z.B. Gericht am Vortag machen, über Nacht kühlen, dann am nächsten Tag aufwärmen, damit die Festigkeit gegeben ist) und auch die Garzeiten sind teilweise länger. Natürlich ist dies in der italienischen Küche Standard, passt aber zum "simply"-Konzept nicht 100%. In jedem Fall ein tolles Kochbuch, aus dem ich sicher noch Vieles ausprobieren werde und das ich nur empfehlen kann.
Melden

Ein überdurchschnittliches Kochbuch

Isaopera am 02.03.2017
Bewertungsnummer: 1003609
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da ich mir zuletzt viele Pasta-Rezepte und auch das eine oder andere Pasta-Kochbuch näher angesehen habe, hat mich dieses Buch natürlich sehr interessiert. Wir essen gerne Pasta, Pizza & Risotto und alles findet sich in diesem Kochbuch gut erklärt, hübsch bebildert und mit leckeren Rezepten! Ich habe bereits einige Rezepte ausprobiert und muss sagen, dass uns das allermeiste sehr gut geschmeckt hat!! Toll sind Rezepte wie die Zucchini-Lasagne, die Bolognese-Soße mit Pfiff und das leckere Risotto. Es finden sich auch ausgefallene Rezepte wie die Walnuss-Pasta in diesem Buch, die sich als Abwechslung ebenfalls lohnen, für mich aber "deftigere" Rezepte nicht ersetzen können. Das ist aber natürlich individueller Geschmack ;) Einen Punktabzug gebe ich schon, denn manches erschien mir nicht so ganz alltagstauglich (z.B. Gericht am Vortag machen, über Nacht kühlen, dann am nächsten Tag aufwärmen, damit die Festigkeit gegeben ist) und auch die Garzeiten sind teilweise länger. Natürlich ist dies in der italienischen Küche Standard, passt aber zum "simply"-Konzept nicht 100%. In jedem Fall ein tolles Kochbuch, aus dem ich sicher noch Vieles ausprobieren werde und das ich nur empfehlen kann.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Simply Pasta, Pizza & Co.

von Julian Kutos

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.
  • Simply Pasta, Pizza & Co.