Grundwissen zur Haltung; Fütterung, Gesundheit und Zucht

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Entwicklungsgeschichte und Verhalten des Pferdes
Pferdezucht
Ernährung des Pferdes
Ställe, Nebenräume und Bewegungsflächen
Gesundheit und Krankheiten
Tipps für den Pferdekauf
Unfallverhütung
Richtlinien für Reiten und Fahren Band 4

Grundwissen zur Haltung; Fütterung, Gesundheit und Zucht

Richtlinien für Reiten und Fahren, Band 4

Buch (Taschenbuch)

€ 19,50 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Die Richtlinien für Reiten und Fahren sind mit ihren verschiedenen Bänden das Standardwerk für das Grundwissen rund um das Pferd und den Reit-, Fahr- und Voltigiersport. Für den internationalen Gebrauch sind sie teilweise in englischer Sprache übersetzt worden.

Die Richtlinien Band 4 enthalten das „Rüstzeug“ für den artgerechten Umgang und der tiergerechten Haltung des Pferdes. Sie vermitteln Kenntnisse über die Verhaltensweisen der Pferde, über ihre richtige Haltung und Fütterung sowie über angemessene Pflege- und Hygienemaßnahmen.

Weiterhin werden in diesem Band die Grundlagen der Anatomie und Physiologie des Pferdes sowie die wichtigsten Pferdekrankheiten abgehandelt. In dem Kapitel „Pferdezucht“ sind Tipps und Informationen für Theorie und Praxis zu finden. Die Richtlinien Band 4 dienen der Vorbereitung auf Reitabzeichen - und Ausbildungsprüfungen nach der jeweils aktuellen APO und gehören zur Ausrüstung eines jeden verantwortungsvollen Pferdefreundes und -halters.

Die Inhalte werden in jeder neuen Auflage dem aktuellen Kenntnisstand der Fachwelt angepasst. So auch in der 17. Auflage:

Das Kapitel „Entwicklungsgeschichte und Verhalten des Pferdes“ wurde erweitert; in dem Kapitel „Pferdezucht“ wurden - neben der routinemäßigen Aktualisierung aller Zahlen und Tabellen – das neue HLP- Konzept berücksichtigt; bei der Fütterung werden die neuesten Bedarfszahlen und Erkenntnisse zur artgerechten Fütterung mit einbezogen; die Inhalte des Kapitels „Ställe, Nebenräume und Bewegungsflächen“ wurden an die neuen „Leitlinien zur Beurteilung von Pferdehaltungen unter Tierschutzgesichtspunkten“ (Stand 2009) angeglichen.

Die 17. Auflage wurde im Layout, dem Format und der generellen Aufmachung an die neuen Richtlinien Band 1 (2012) und Band 3 (2013) angepasst.
Geeignet für Betriebe, Pferdehalter und -züchter.

Aus dem Inhalt:
Entwicklungsgeschichte und Verhalten des Pferdes
Pferdezucht
Ernährung des Pferdes
Ställe, Nebenräume und Bewegungsflächen
Gesundheit und Krankheiten
Tipps für den Pferdekauf
Unfallverhütung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2017

Herausgeber

Abtlg. Ausbildung und Wissenschaft Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN)-Bereich Sport

Verlag

FN Verlag

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2017

Herausgeber

Abtlg. Ausbildung und Wissenschaft Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN)-Bereich Sport

Verlag

FN Verlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

24,1/16,7/1,7 cm

Gewicht

773 g

Auflage

20. Auflage 2021

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-88542-724-7

Weitere Bände von Richtlinien für Reiten und Fahren

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Grundwissen zur Haltung; Fütterung, Gesundheit und Zucht
  • Aus dem Inhalt:
    Entwicklungsgeschichte und Verhalten des Pferdes
    Pferdezucht
    Ernährung des Pferdes
    Ställe, Nebenräume und Bewegungsflächen
    Gesundheit und Krankheiten
    Tipps für den Pferdekauf
    Unfallverhütung