Letzter Applaus
Band 5

Letzter Applaus

Ein Altaussee-Krimi

eBook

9,99 € 11,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Letzter Applaus

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2022

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

11.05.2015

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2022

Erscheinungsdatum

11.05.2015

Verlag

Haymon Verlag

Seitenzahl

392 (Printausgabe)

Dateigröße

2581 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783709936429

Weitere Bände von Gasperlmaier-Krimis

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung Letzer Applaus

Bewertung aus Bad Erlach am 03.02.2021

Bewertungsnummer: 1199844

Bewertet: eBook (ePUB)

sehr spannend, aber auch humorvoll, pures Lesevergnügen, man kann kaum aufhören zu lesen
Melden

Bewertung Letzer Applaus

Bewertung aus Bad Erlach am 03.02.2021
Bewertungsnummer: 1199844
Bewertet: eBook (ePUB)

sehr spannend, aber auch humorvoll, pures Lesevergnügen, man kann kaum aufhören zu lesen

Melden

Letzter Applaus

Bewertung aus Hartberg am 30.09.2020

Bewertungsnummer: 1383412

Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr kurzweilig. OK ok ok ok passt alles passt, empfehle ich. Bewertungsvorgang nicht kundenfreundlich
Melden

Letzter Applaus

Bewertung aus Hartberg am 30.09.2020
Bewertungsnummer: 1383412
Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr kurzweilig. OK ok ok ok passt alles passt, empfehle ich. Bewertungsvorgang nicht kundenfreundlich

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Letzter Applaus

von Herbert Dutzler

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ingrid Führer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingrid Führer

Thalia Gmunden – SEP

Zum Portrait

5/5

der NEUE

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder ermittelt Bezirksinspektor Gasperlmaier in Bad Aussee und Umgebung. Diesmal mit seiner Kollegin Manuela Reithinger. Kollege Friedrich Kahlß ist inzwischen in Pension und Frau Doktor Kolross in Karenz. Aber beide mischen kräftig mit, als die Narzissenkönigin ums Leben kommt und ein Laden mit Billig-trachten die Ausseer auf die Barrikaden treibt. Ein Zusammenhang taucht auf und Gasperlmaier ist doppelt in Sorge, da seine Tochter nun Narzissenkönigin wird und das berühmte Narzissenfest mit den ganzen Besuchern das Ermitteln erschwert.  Humorvoll geschriebene Geschichte rund um Brauchtum in einer wunderschöne Gegend. Er wird immer sympathischer, der Herr Bezirksinspektor!
5/5

der NEUE

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder ermittelt Bezirksinspektor Gasperlmaier in Bad Aussee und Umgebung. Diesmal mit seiner Kollegin Manuela Reithinger. Kollege Friedrich Kahlß ist inzwischen in Pension und Frau Doktor Kolross in Karenz. Aber beide mischen kräftig mit, als die Narzissenkönigin ums Leben kommt und ein Laden mit Billig-trachten die Ausseer auf die Barrikaden treibt. Ein Zusammenhang taucht auf und Gasperlmaier ist doppelt in Sorge, da seine Tochter nun Narzissenkönigin wird und das berühmte Narzissenfest mit den ganzen Besuchern das Ermitteln erschwert.  Humorvoll geschriebene Geschichte rund um Brauchtum in einer wunderschöne Gegend. Er wird immer sympathischer, der Herr Bezirksinspektor!

Ingrid Führer
  • Ingrid Führer
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Viktoria Roth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Viktoria Roth

Thalia Liezen – ELI

Zum Portrait

5/5

Eine Billigtrachten -Kette in Bad Aussee!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ausgerechnet zum Narzissenfest eröffnet eine Billigtrachten-Kette ihr Geschäft in Bad Aussee. Das kann sich die einheimische Bevölkerung natürlich nicht gefallen lassen! Damit hätte Gaspermaier ja schon genug um die Ohren, doch nach der Wahl zur Narzissenkönigin wird diese tot aufgefunden. Auch der neue Oberst Resch ist da wenig hilfreich,denn für ihn gibt es sofort einen Hauptverdächtigen. Als auch noch eine weitere Leiche gefunden wird und seine Tochter Katharina zur neuen Narzissenkönigin gewählt wird, schleicht sich bei Gasperlmaier ein immer unwohleres Gefühl in seinen Magen. Ob der Mörder nicht doch noch auf freiem Fuß durch Aussee marschiert? Ein wieder absolut gelungener Krimi,mit Spannung und Heiterkeit bis zum Schluss.
5/5

Eine Billigtrachten -Kette in Bad Aussee!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ausgerechnet zum Narzissenfest eröffnet eine Billigtrachten-Kette ihr Geschäft in Bad Aussee. Das kann sich die einheimische Bevölkerung natürlich nicht gefallen lassen! Damit hätte Gaspermaier ja schon genug um die Ohren, doch nach der Wahl zur Narzissenkönigin wird diese tot aufgefunden. Auch der neue Oberst Resch ist da wenig hilfreich,denn für ihn gibt es sofort einen Hauptverdächtigen. Als auch noch eine weitere Leiche gefunden wird und seine Tochter Katharina zur neuen Narzissenkönigin gewählt wird, schleicht sich bei Gasperlmaier ein immer unwohleres Gefühl in seinen Magen. Ob der Mörder nicht doch noch auf freiem Fuß durch Aussee marschiert? Ein wieder absolut gelungener Krimi,mit Spannung und Heiterkeit bis zum Schluss.

Viktoria Roth
  • Viktoria Roth
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Letzter Applaus / Gasperlmaier Bd. 5

von Herbert Dutzler

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Letzter Applaus