Rhetorik auf den Punkt gebracht

Rhetorik auf den Punkt gebracht

Die Grundregeln überzeugender Kommunikation

eBook

€5,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Rhetorik auf den Punkt gebracht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 7,20
eBook

eBook

ab € 5,99

Beschreibung

Erfolgreiche Kommunikation ist verständlich, nachvollziehbar und überzeugend. Der Top-Trainer Dr. Karsten Bredemeier zeigt, wie es geht: Mit den zehn Grundregeln der Rhetorik fasst er kurz und prägnant die wichtigsten Prinzipien des Formulierens und Sprechens zusammen. Anhand zahlreicher Beispiele erläutert er, wie man mit seiner Rede Fakten schafft, dem Zuhörer Orientierung bietet und so wirkungsvoll seine Botschaft verankert.

Dr. theol. Karsten Bredemeier arbeitet als Topmanagement-Trainer und Coach für Kunden wie z. B. Allianz, Deutsche Bank und viele mehr. Als einer der führenden Kommunikations- und Fernsehtrainer hat er insgesamt 15 Bücher veröffentlicht, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

18.08.2014

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

18.08.2014

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

128 (Printausgabe)

Dateigröße

1937 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641134174

Das meinen unsere Kund*innen

2.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Anstrengend zu lesen

Bewertung am 11.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Autor möchte Profi in Rhetorik sein, verliert sich jedoch völlig in der Selbstdarstellung und reiht Fachbegriffe exzessiv aneinander. Dies soll vermutlich zeigen, wie gebildet er ist, es stört jedoch einfach nur massiv den Lesefluss, was es wiederum unglaubwürdig macht, dass der Autor etwa von Rhetorik versteht. Schade!

Anstrengend zu lesen

Bewertung am 11.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Autor möchte Profi in Rhetorik sein, verliert sich jedoch völlig in der Selbstdarstellung und reiht Fachbegriffe exzessiv aneinander. Dies soll vermutlich zeigen, wie gebildet er ist, es stört jedoch einfach nur massiv den Lesefluss, was es wiederum unglaubwürdig macht, dass der Autor etwa von Rhetorik versteht. Schade!

Unsere Kund*innen meinen

Rhetorik auf den Punkt gebracht

von Karsten Bredemeier

2.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Philipp Brandstötter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Philipp Brandstötter

Thalia Linz - Landstraße

Zum Portrait

3/5

Rhetorik ohne Bilder

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rhetorik ist heute eines der Zauberwörter der modernen Kommunikation. Ohne die bewusste Verwendung von Worten, könnten Redner und Vortragende heute nicht mehr Arbeiten. Dr. Karsten Bredemeier, ein deutscher „Top Speaker“ beschreibt in seinem Werk, wie es gelingt diese moderne Form anzuwenden. In seinem aktuellen Titel listet er verschiedene Formen der Rhetorik auf und hinterfragt deren Wirksamkeit. Durch die Vielzahl an Formen, die diese Kommunikationsform bereits hervorgebracht hat, wird es zusehends schwieriger, sich über dieses Thema vernünftige Literatur zu besorgen. Da die Werke des bekanntesten Rhetorik Gurus Matthias Pöhm bereits alle etwas in die Jahre gekommen sind, hat sich der Goldmann Verlag dazu entschieden wieder einmal ein aktuelles Werk schreiben zu lassen. Herr Bredemeier versucht die zahlreichen Rhetorik Formen in zehn Grundregeln zu verpacken, dies gelingt ihm auch. Das Buch ist sehr kurzweilig zu lesen, fast wie ein Roman. Leider ist der Nachhaltigkeitseffekt, man soll ja durch das Buch etwas lernen, etwas auf der Strecke geblieben. Nach knapp 100 Seiten Lektüre habe ich (leider) fast nichts vom Buch behalten. Vielleicht würde es helfen, das Werk optisch etwas ansprechender durch Bilder oä zu gestalten.
3/5

Rhetorik ohne Bilder

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rhetorik ist heute eines der Zauberwörter der modernen Kommunikation. Ohne die bewusste Verwendung von Worten, könnten Redner und Vortragende heute nicht mehr Arbeiten. Dr. Karsten Bredemeier, ein deutscher „Top Speaker“ beschreibt in seinem Werk, wie es gelingt diese moderne Form anzuwenden. In seinem aktuellen Titel listet er verschiedene Formen der Rhetorik auf und hinterfragt deren Wirksamkeit. Durch die Vielzahl an Formen, die diese Kommunikationsform bereits hervorgebracht hat, wird es zusehends schwieriger, sich über dieses Thema vernünftige Literatur zu besorgen. Da die Werke des bekanntesten Rhetorik Gurus Matthias Pöhm bereits alle etwas in die Jahre gekommen sind, hat sich der Goldmann Verlag dazu entschieden wieder einmal ein aktuelles Werk schreiben zu lassen. Herr Bredemeier versucht die zahlreichen Rhetorik Formen in zehn Grundregeln zu verpacken, dies gelingt ihm auch. Das Buch ist sehr kurzweilig zu lesen, fast wie ein Roman. Leider ist der Nachhaltigkeitseffekt, man soll ja durch das Buch etwas lernen, etwas auf der Strecke geblieben. Nach knapp 100 Seiten Lektüre habe ich (leider) fast nichts vom Buch behalten. Vielleicht würde es helfen, das Werk optisch etwas ansprechender durch Bilder oä zu gestalten.

Philipp Brandstötter
  • Philipp Brandstötter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Rhetorik auf den Punkt gebracht

von Karsten Bredemeier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rhetorik auf den Punkt gebracht