• Happy Family
  • Happy Family

Happy Family

eBook

€ 9,99 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,95

Gebundene Ausgabe

€ 19,90

eBook (ePUB)

€ 9,99

Hörbuch

ab € 6,69

Hörbuch-Download

€ 9,95

Beschreibung

Vollblutmama
Berufsstress, Ehe, Kinder - eine Mischung, die schon stärkere Frauen als Emma verzweifeln ließ. Wird sie als Vampirin endlich glücklich? Und falls ja, mit der Familie? Oder mit Graf Dracula?
Emotionszwerg
Der überarbeitete Frank singt den «Burnout-Blues». Als Frankensteins Monster muss er sein Herz wiederfinden, um die Familie zu retten.
Pubertätsmonster
Fee liebt Jannis, doch der liebt Mädchen mit mehr Bus... na ja, jedenfalls keine Mumien. Fee hat nur eine Chance, die wahre Liebe zu finden: endlich erwachsen zu werden.
Intelligenzbestie
Max ist der Einzige, der den Zauber super findet. Bissig zu sein ist besser als uncool, vor allem bei Mädchen. Wenn da nur nicht das Problem mit dem Gassi-Gehen wäre.

Details

Verkaufsrang

32679

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

14.09.2011

Illustrator

Ulf K.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

32679

Erscheinungsdatum

14.09.2011

Illustrator

Ulf K.

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

3131 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783644306714

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

46 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Humorvoll aber ziemlich schräge und unglaubwürdige Handlung

Bewertung am 02.12.2015

Bewertet: eBook (ePUB)

Grundsätzlich ist das Buch wirklich lustig und mit viel Wortwitz geschrieben. Das ist wirklich unterhaltsam. Leider wird aber die Handlung mit fortschreitender Seitenzahl immer schräger und unglaubwürdiger. Schon klar, dass dieses Konzept gewollt ist, aber gegen Ende hat man das Gefühl, dass nur noch möglichst viele Monster und ähnlich furchterregende Wesen hineingepackt werden sollen, ohne tieferen Sinn für die Story. Zu Anfangs noch recht begeistert habe ich gegen Ende die Lust am Weiterlesen verloren, weil es gar so an dern Haaren herbeigezogen war. Ich denke das Gehemnis bei solch einer Handlung ist, dass der Leser während der Lektüre mitgerissen wird und in die Story versinkt. Das ist dem Autor (zumindest bei mir) nicht gelungen. Nichts gegen viel Fantasie und Fabelwesen, aber da gegen Ende möchglichst viel reinzupacken und dann auch noch einen Haufen von banalen Botschaften über Liebe, Familie und das Gute im Menschen um die Ohren gehaut zu bekommen, dass ist nichts für mich.Schade

Humorvoll aber ziemlich schräge und unglaubwürdige Handlung

Bewertung am 02.12.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Grundsätzlich ist das Buch wirklich lustig und mit viel Wortwitz geschrieben. Das ist wirklich unterhaltsam. Leider wird aber die Handlung mit fortschreitender Seitenzahl immer schräger und unglaubwürdiger. Schon klar, dass dieses Konzept gewollt ist, aber gegen Ende hat man das Gefühl, dass nur noch möglichst viele Monster und ähnlich furchterregende Wesen hineingepackt werden sollen, ohne tieferen Sinn für die Story. Zu Anfangs noch recht begeistert habe ich gegen Ende die Lust am Weiterlesen verloren, weil es gar so an dern Haaren herbeigezogen war. Ich denke das Gehemnis bei solch einer Handlung ist, dass der Leser während der Lektüre mitgerissen wird und in die Story versinkt. Das ist dem Autor (zumindest bei mir) nicht gelungen. Nichts gegen viel Fantasie und Fabelwesen, aber da gegen Ende möchglichst viel reinzupacken und dann auch noch einen Haufen von banalen Botschaften über Liebe, Familie und das Gute im Menschen um die Ohren gehaut zu bekommen, dass ist nichts für mich.Schade

Super!

Bewertung aus Pfäffikon am 07.03.2013

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen. Es ist Humorvoll und aus dem wahren Leben gegriffen. Woher nimmt David Safier die Ideen?!

Super!

Bewertung aus Pfäffikon am 07.03.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen. Es ist Humorvoll und aus dem wahren Leben gegriffen. Woher nimmt David Safier die Ideen?!

Unsere Kund*innen meinen

Happy Family

von David Safier

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Melanie Zeier

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Zeier

Thalia Linz - Landstraße

Zum Portrait

3/5

Meet the Wünschemanns!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Emma besitzt einen eigenen Buchladen, sie hat einen Mann und zwei Kinder und sie ist trotzdem total unglücklich! Erst als sie völlig zusammenbricht und eine Hexe sie und ihre Familie daraufhin verflucht, wird alles anders. Plötzlich besteht die Familie Wünschemann aus lauter Monstern: Max, der Werwolf; Fee, die Mumie; Frank, Frankensteins Monster und natürlich: Emma, die Vampirin! Die einzelnen Familienmitglieder haben alle so ihre eigenen Probleme im Leben und ein Monster zu sein ist nur ein weiteres ohne das sie sehr gut leben könnten; deswegen ist ihr Ziel die Hexe wiederzufinden und sich von ihr zurückverwandeln zu lassen! Ein witziges Buch für zwischendurch, mit teilweise etwas seichtem Humor und sehr schrägen Situationen. "Mieses Karma" oder "Jesus liebt mich" finde ich besser!
3/5

Meet the Wünschemanns!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Emma besitzt einen eigenen Buchladen, sie hat einen Mann und zwei Kinder und sie ist trotzdem total unglücklich! Erst als sie völlig zusammenbricht und eine Hexe sie und ihre Familie daraufhin verflucht, wird alles anders. Plötzlich besteht die Familie Wünschemann aus lauter Monstern: Max, der Werwolf; Fee, die Mumie; Frank, Frankensteins Monster und natürlich: Emma, die Vampirin! Die einzelnen Familienmitglieder haben alle so ihre eigenen Probleme im Leben und ein Monster zu sein ist nur ein weiteres ohne das sie sehr gut leben könnten; deswegen ist ihr Ziel die Hexe wiederzufinden und sich von ihr zurückverwandeln zu lassen! Ein witziges Buch für zwischendurch, mit teilweise etwas seichtem Humor und sehr schrägen Situationen. "Mieses Karma" oder "Jesus liebt mich" finde ich besser!

Melanie Zeier
  • Melanie Zeier
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Michaela Janu

Michaela Janu

Thalia Kapfenberg - ECE

Zum Portrait

4/5

Familienleben ist nicht immer einfach

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine unglückliche Familie Wünschemann, die durch eine Hexe, in einen Vampier, Mumie, Frankenstein und Werwolf verwandelt wird und so einige spannende Abenteuter gemeinsam besteht. Familienleben ist nicht immer einfach. Lustige Geschichte!
4/5

Familienleben ist nicht immer einfach

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine unglückliche Familie Wünschemann, die durch eine Hexe, in einen Vampier, Mumie, Frankenstein und Werwolf verwandelt wird und so einige spannende Abenteuter gemeinsam besteht. Familienleben ist nicht immer einfach. Lustige Geschichte!

Michaela Janu
  • Michaela Janu
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Happy Family

von David Safier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Happy Family
  • Happy Family