Alice im Wunderland
Fischer Klassik Band 90499

Alice im Wunderland

Roman

Buch (Taschenbuch)

€ 12,90 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 5,40

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

eBook

ab € 0,49

Hörbuch

ab € 4,59

  • Alice im Wunderland

    1 CD (2017)

    Sofort lieferbar

    € 4,59

    1 CD (2017)
  • Alice im Wunderland

    1 CD (2014)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 7,79

    € 8,99

    1 CD (2014)
  • Alice im Wunderland

    1 CD (2010)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 9,49

    1 CD (2010)
  • Alice im Wunderland

    1 CD (2016)

    Sofort lieferbar

    € 9,69

    1 CD (2016)
  • Alice im Wunderland

    1 CD (2012)

    Sofort lieferbar

    € 10,19

    1 CD (2012)
  • Alice im Wunderland

    3 CD (2018)

    Sofort lieferbar

    € 12,89

    3 CD (2018)
  • Alice im Wunderland

    CD (2020)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 12,89

    CD (2020)
  • Alice im Wunderland

    1 CD (2010)

    Sofort lieferbar

    € 13,79

    1 CD (2010)
  • Alice im Wunderland

    2 CD (2019)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 18,39

    2 CD (2019)
  • Alice im Wunderland

    2 CD (ungekürzt, 2010)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 19,99

    2 CD (ungekürzt, 2010)

Hörbuch-Download

ab € 2,99

Leporello

€ 10,95

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Eines der beliebtesten Bücher der englischen Literatur dank Carrolls meisterlicher Verbindung von Humor und Originalität, von Traum und Märchen. Im Wunderland, in das Alice durch einen Kaninchenbau gelangt, gelten eigene Gesetze, hier wirkt Logik anders, hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Mit exzentrischen Figuren und unvergesslichen Szenen kommentiert Lewis Carroll Zwänge und Reglements unserer Welt. Sein Roman hat Künstler wie Salvator Dalí und James Joyce bezaubert und inspiriert. Große Literatur für Kinder und die Kinder in uns.

Mit den berühmten Illustrationen von John Tenniel.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT+KRITIK.

Charles Lutwidge Dodgson wurde 1832 in Daresbury, Cheshire geboren. Er studierte Mathematik, Theologie und Klassische Literatur in Oxford und arbeitete bis 1881 als Dozent für Mathematik. Für seine literarischen Publikationen wählte er ab 1856 das Pseudonym Lewis Carroll. Auf einem Bootsausflug 1862 erzählte er den Töchtern eines Freundes die Geschichte von Alices Abenteuern im Wunderland, die er anschließend niederschrieb und 1865 erstmals veröffentlichte. Der Roman wurde ein großer Erfolg und zählt heute zu den bedeutendsten Werken der englischen Literatur. Der Autor starb 1898 in Guildford, Surrey.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.10.2012

Illustrator

John Tenniel

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

19/12,3/1,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.10.2012

Illustrator

John Tenniel

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

19/12,3/1,6 cm

Gewicht

164 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

Alice's Adventures in Wonderland

Übersetzer

Antonie Zimmermann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-90499-0

Weitere Bände von Fischer Klassik

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

36 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Phantasiereise für Kinder und Kindgebliebene

Steffi Haas aus Vöcklabruck am 07.01.2014

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die kleine Alice verfolgte das weiße sprechende Kaninchen durch einen Kaninchenbau in eine traumähnliche Unterwelt voller eigenartiger Fabelwesen und mysteriöser Ereignisse. Auf ihrer Suche nach einem Ausweg aus dieser wunderlichen Welt trifft sie auf allerhand merkwürdigen Figuren wie eine rauchende Raupe , eine luftauflösende grinsende Katze , die verrückte Teegesellschaft und auf die Herzkönigin die beim Croquetspiel gerne die Köpfe der Untergebenen rollen lässt. Lewis bringt jede Menge Humor und Fantasie hinein, was das Lesen zur Abenteuerreise macht, in eine Welt die ganz anders ist als unsere. Sollte jeder einmal gelesen haben und in keiner Büchersammlung fehlen ;)

Phantasiereise für Kinder und Kindgebliebene

Steffi Haas aus Vöcklabruck am 07.01.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die kleine Alice verfolgte das weiße sprechende Kaninchen durch einen Kaninchenbau in eine traumähnliche Unterwelt voller eigenartiger Fabelwesen und mysteriöser Ereignisse. Auf ihrer Suche nach einem Ausweg aus dieser wunderlichen Welt trifft sie auf allerhand merkwürdigen Figuren wie eine rauchende Raupe , eine luftauflösende grinsende Katze , die verrückte Teegesellschaft und auf die Herzkönigin die beim Croquetspiel gerne die Köpfe der Untergebenen rollen lässt. Lewis bringt jede Menge Humor und Fantasie hinein, was das Lesen zur Abenteuerreise macht, in eine Welt die ganz anders ist als unsere. Sollte jeder einmal gelesen haben und in keiner Büchersammlung fehlen ;)

Verträumte Illustrationen mit starker Leuchtkraft – Empfehlung!

Bewertung am 06.02.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Wie diese Wesen hier einen herumkommandieren und Gedichte aufsagen lassen.“ (Alice, S. 100) Genau vor dieser Ausgabe habe ich bereits eine andere illustrierte Edition von „Alice im Wunderland“ in der Originalsprache gelesen. Selten konsumiere ich eine Geschichte direkt im Anschluss ein weiteres Mal – doch diese hier sprüht nur vor Charme und herrlichen Figuren, sodass ich auch Valeria Docampos Interpretation direkt verschlingen musste. Das Cover: W U N D E R V O L L ! Man mag sich wahrscheinlich noch einmal danach umdrehen, da man kontrollieren möchte, ob das Abgebildete auch mit dem Titel übereinstimmt – aber gerade diese Neuinterpretation macht neugierig! Es wirkt als würde Alice vor einem blühenden, farbenfrohen Dschungel stehen. Es mutet auf den ersten Blick etwas fremd an, aber gleichzeitig so stimmig – das Cover hätte schöner nicht sein können! Die Illustrationen: Auf eine Inhaltsangabe verzichte ich hier, da ich denke, dass die Geschichte den meisten im Groben bekannt sein dürfte (außerdem möchte ich nichts vorwegnehmen). Valeria Docampo schafft es im Übrigen auf eine sehr traumversunkene und farbenfrohe Art die Geschichte mit Malereien zu beleben. Das Format des Buches ist sehr groß, was ich jedoch sehr begrüße, da die die Bilder somit mehr Raum zum Atmen bekommen und man sie in einer angenehmen Größe bestaunen kann. Docampo arbeitet hier vorzugsweise mit verschiedensten Türkis- und Magentatönen, die hervorragend harmonieren. Dramatische Hintergründe gepaart mit skurrilen, teils abstrakten Interpretationen der Figuren – hier wurde sich etwas getraut und es ist gelungen. Nicht alle Malereien entsprachen zwingend meinem Geschmack, doch das ist bei der Menge auch kaum möglich. Am meisten überzeugten mich übrigens die Illustrationen der Grinsekatze oder der Teeparty. Fazit: Wer bereits vom Cover fasziniert ist, sollte der Ausgabe unbedingt ein Zuhause schenken. Einzig die Schriftgröße hätte gerne etwas größer sein können; ebenso der Zeilenabstand. Doch vermutlich hätte es ansonsten mit der Aufteilung der Bilder nicht funktioniert. Ich kann hier nur wärmstens eine Empfehlung aussprechen und vergebe 4,5/5 Sternen

Verträumte Illustrationen mit starker Leuchtkraft – Empfehlung!

Bewertung am 06.02.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Wie diese Wesen hier einen herumkommandieren und Gedichte aufsagen lassen.“ (Alice, S. 100) Genau vor dieser Ausgabe habe ich bereits eine andere illustrierte Edition von „Alice im Wunderland“ in der Originalsprache gelesen. Selten konsumiere ich eine Geschichte direkt im Anschluss ein weiteres Mal – doch diese hier sprüht nur vor Charme und herrlichen Figuren, sodass ich auch Valeria Docampos Interpretation direkt verschlingen musste. Das Cover: W U N D E R V O L L ! Man mag sich wahrscheinlich noch einmal danach umdrehen, da man kontrollieren möchte, ob das Abgebildete auch mit dem Titel übereinstimmt – aber gerade diese Neuinterpretation macht neugierig! Es wirkt als würde Alice vor einem blühenden, farbenfrohen Dschungel stehen. Es mutet auf den ersten Blick etwas fremd an, aber gleichzeitig so stimmig – das Cover hätte schöner nicht sein können! Die Illustrationen: Auf eine Inhaltsangabe verzichte ich hier, da ich denke, dass die Geschichte den meisten im Groben bekannt sein dürfte (außerdem möchte ich nichts vorwegnehmen). Valeria Docampo schafft es im Übrigen auf eine sehr traumversunkene und farbenfrohe Art die Geschichte mit Malereien zu beleben. Das Format des Buches ist sehr groß, was ich jedoch sehr begrüße, da die die Bilder somit mehr Raum zum Atmen bekommen und man sie in einer angenehmen Größe bestaunen kann. Docampo arbeitet hier vorzugsweise mit verschiedensten Türkis- und Magentatönen, die hervorragend harmonieren. Dramatische Hintergründe gepaart mit skurrilen, teils abstrakten Interpretationen der Figuren – hier wurde sich etwas getraut und es ist gelungen. Nicht alle Malereien entsprachen zwingend meinem Geschmack, doch das ist bei der Menge auch kaum möglich. Am meisten überzeugten mich übrigens die Illustrationen der Grinsekatze oder der Teeparty. Fazit: Wer bereits vom Cover fasziniert ist, sollte der Ausgabe unbedingt ein Zuhause schenken. Einzig die Schriftgröße hätte gerne etwas größer sein können; ebenso der Zeilenabstand. Doch vermutlich hätte es ansonsten mit der Aufteilung der Bilder nicht funktioniert. Ich kann hier nur wärmstens eine Empfehlung aussprechen und vergebe 4,5/5 Sternen

Unsere Kund*innen meinen

Alice im Wunderland

von Lewis Carroll

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Steffi Haas

Steffi Haas

Thalia Vöcklabruck - Varena

Zum Portrait

5/5

Fantasiereise im Kopf

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die kleine Alice verfolgte das weiße sprechende Kaninchen durch einen Kaninchenbau in eine traumähnliche Unterwelt voller eigenartiger Fabelwesen und mysteriöser Ereignisse. Auf ihrer Suche nach einem Ausweg aus dieser wunderlichen Welt trifft sie auf allerhand merkwürdigen Figuren wie eine rauchende Raupe , eine luftauflösende grinsende Katze , die verrückte Teegesellschaft und auf die Herzkönigin die beim Croquetspiel gerne die Köpfe der Untergebenen rollen lässt. Lewis bringt jede Menge Humor und Fantasie hinein, was das Lesen zur Abenteuerreise macht, in eine Welt die ganz anders ist als unsere. Sollte jeder einmal gelesen haben und in keiner Büchersammlung fehlen ;)
5/5

Fantasiereise im Kopf

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die kleine Alice verfolgte das weiße sprechende Kaninchen durch einen Kaninchenbau in eine traumähnliche Unterwelt voller eigenartiger Fabelwesen und mysteriöser Ereignisse. Auf ihrer Suche nach einem Ausweg aus dieser wunderlichen Welt trifft sie auf allerhand merkwürdigen Figuren wie eine rauchende Raupe , eine luftauflösende grinsende Katze , die verrückte Teegesellschaft und auf die Herzkönigin die beim Croquetspiel gerne die Köpfe der Untergebenen rollen lässt. Lewis bringt jede Menge Humor und Fantasie hinein, was das Lesen zur Abenteuerreise macht, in eine Welt die ganz anders ist als unsere. Sollte jeder einmal gelesen haben und in keiner Büchersammlung fehlen ;)

Steffi Haas
  • Steffi Haas
  • Buchhändler*in
Profilbild von Regina Götzendorfer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Regina Götzendorfer

Thalia Pasching - Plus City

Zum Portrait

5/5

Ein echtes Kunstwerk!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer Alice im Wunderland so sehr liebt wie ich, muss dieses Buch einfach besitzen. Was für wunderschöne Illustrationen, was für ein tolles Gefühl dieses Buch zu entdecken. Ich freu mich wie ein Kleinkind über dieses Geschenk, das ich mir selbst gemacht habe!
5/5

Ein echtes Kunstwerk!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer Alice im Wunderland so sehr liebt wie ich, muss dieses Buch einfach besitzen. Was für wunderschöne Illustrationen, was für ein tolles Gefühl dieses Buch zu entdecken. Ich freu mich wie ein Kleinkind über dieses Geschenk, das ich mir selbst gemacht habe!

Regina Götzendorfer
  • Regina Götzendorfer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Alice im Wunderland

von Lewis Carroll

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Alice im Wunderland