Männer – Das schwache Geschlecht und sein Gehirn

Männer – Das schwache Geschlecht und sein Gehirn

Buch (Taschenbuch)

€19,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Männer – Das schwache Geschlecht und sein Gehirn

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 19,00
eBook

eBook

ab € 19,00
Hörbuch

Hörbuch

ab € 19,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

The human brain is a much more malleable organ than previously presumed. Nerve cells conjoin as we use them. That is especially true for anything done with particular intensity. That little boys, pubescent adolescents, and the adult representatives of the male gender all are interested in things other than what interests girls and women is necessarily the case in the light of their very different brain structure. This book is interested not so much in the weaknesses of males, but rather in how they are transformed on the path to male adulthood through the use of their innate potentials – and what that means (or could mean) for their brains.

Gerald Hüther zählt zu den bekanntesten Hirnforschern im deutschsprachigen Raum, ist Autor zahlreicher (populär-)wissenschaftlicher Publikationen und Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.06.2016

Verlag

Vandenhoeck + Ruprecht

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

20,8/12,5/1,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.06.2016

Verlag

Vandenhoeck + Ruprecht

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

20,8/12,5/1,3 cm

Gewicht

178 g

Auflage

2. unveränd. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-525-40420-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Männer – Das schwache Geschlecht und sein Gehirn