Meine Filiale

AR

Alfred Riedl

Alfred Riedl forscht an der Technischen Universität München im Bereich der beruflichen Bildung. Er lehrt Berufspädagogik und Didaktik für berufliche Lehrämter und ingenieurwissenschaftliche Bezugsdisziplinen.

Neu zugewanderte Jugendliche und junge Erwachsene an Berufsschulen von Alfred Riedl

Neuerscheinung

Neu zugewanderte Jugendliche und junge Erwachsene an Berufsschulen
  • Neu zugewanderte Jugendliche und junge Erwachsene an Berufsschulen
  • (0)

Die sprachliche und berufliche Qualifizierung von jungen Geflüchteten sowie allen anderen neu zugewanderten jungen Menschen erfolgt in Bayern zu großen Teilen an Berufsschulen. Schülerinnen und Schüler in Berufsintegrationsklassen im zweiten Schuljahr haben in einer Online-Erhebung Auskunft zu ihrer Sprach- und Bildungsbiografie gegeben.

Dieses Buch wertet die Studie kritisch aus und interpretiert die große Vielfalt innerhalb der Gruppe in Bezug auf Merkmale wie schulische Vorbildung, Mehrsprachigkeit und berufliche Perspektive. Aus den Untersuchungsergebnissen leiten die Autoren Anregungen für die Gestaltung und Weiterentwicklung von Berufsintegrationsmaßnahmen ab.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alfred Riedl