Dein Körper ist kein Trend

Dein Körper ist kein Trend

Wie du der Diätkultur den Rücken kehrst und Frieden mit deinem Körper schließt.

Buch (Kunststoff-Einband)

23,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3955

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

03.04.2024

Verlag

Kinesis Publishing

Seitenzahl

230

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3955

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

03.04.2024

Verlag

Kinesis Publishing

Seitenzahl

230

Maße (B/H)

13,4/21,5 cm

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9505500-0-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Große Empfehlung!

Bewertung am 18.07.2024

Bewertungsnummer: 2247499

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Ich kann dieses Buch wirklich allen, die sich schwer mit Essen und ihrem Körperbild tun, empfehlen. Ich habe mich in so vielen Passagen wiedergefunden und bin wirklich dankbar für dieses tolle Buch. Ich hoffe, dass es noch viele Menschen lesen werden, und es ihnen genauso hilft wie mir!
Melden

Große Empfehlung!

Bewertung am 18.07.2024
Bewertungsnummer: 2247499
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Ich kann dieses Buch wirklich allen, die sich schwer mit Essen und ihrem Körperbild tun, empfehlen. Ich habe mich in so vielen Passagen wiedergefunden und bin wirklich dankbar für dieses tolle Buch. Ich hoffe, dass es noch viele Menschen lesen werden, und es ihnen genauso hilft wie mir!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Dein Körper ist kein Trend

von Sophie Forster-Vogelsberger

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Dein Körper ist kein Trend