• Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
Band 1

Trial of the Sun Queen

Die Artefakte von Ouranos 1 | Tiktok made me buy it! Auftakt der romantischen Fae Fantasy | Limitierte Auflage mit Farbschnitt

Buch (Taschenbuch)

19,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Trial of the Sun Queen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2464

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.02.2024

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

21/13,4/3,8 cm

Beschreibung

Rezension

»Als würde Der Bachelor in einer Fantasywelt spielen, in der es um Leben und Tod geht … Trial of the Sun Queen hat mich mit fesselnden Plot-Twists und einer herrlich temperamentvollen Hauptfigur in Atem gehalten.« - Betty Cayouette, Creatorin von Betty's Book List und Autorin von One Last Shot über Trial of the Sun Queen ("Betty Cayouette")
»Trial of the Sun Queen war erfrischend einzigartig und hat mich bis zur letzten Seite gefesselt. Ich bin gespannt, wie es weitergeht!« - Hannah Nicole Maehrer, #1 New-York-Times-Bestsellerautorin von Assistant to the Villain über Trial of the Sun Queen ("Hannah Nicole Maehrer")
»Magisch, actionreich, sinnlich, raffiniert ausgearbeitet, voller herzzerreißender Momente und packender Wendungen - Trial of the Sun Queen ist nichts weniger als eine düstere, fantastische Achterbahnfahrt. Die feurige Prosa von Nisha J. Tuli erweckt die aufwendig gestaltete Welt und ihre komplexen Charaktere zum Leben. Jeder in diesem Roman ist eine sexy Katastrophe, und das sage ich mit dem größten Lob! Dieses Buch war so packend, dass ich kaum erwarten kann, was als Nächstes kommt.« - Thea Guanzon, USA Today- und New York Times-Bestsellerautorin von The Hurricane Wars über Trial of the Sun Queen ("Thea Guanzon")
»Nisha hat eine Serie geschaffen, die fesselnd und absolut süchtigmachend ist, mit der perfekten Menge an spicy Romance. Eines der besten Bücher in der romantischen Fantasy!« Raven Kennedy, Bestsellerautorin von The Darkest Gold ("Raven Kennedy")
»Absolut fesselnd!« ―Rebecca Yarros, Bestsellerautorin von Fourth Wing und Iron Flame ("Rebecca Yarros")
"Diese Geschichte macht einfach süchtig nach mehr!" ("Blütenzeilen (Blog)")
"Für Fans von Fae-Fantasy und romantischen Abenteuern ist dieses Buch ein absolutes Muss." ("Mediennerd.de")
"Die perfekte Mischung aus Spannung, Romantik und Fantasy!" ("Yvonnes Bücherblog (Blog)")
"Mit der „Die Artefakte von Ouranos“-Saga gelingt Nisha J. Tuli ganz großes Hollywood-Blockbuster-Kino zwischen zwei Buchdeckeln. […] Was man hier in die Hände bekommt, raubt einem den Atem und verschlägt einem darüber hinaus die Sprache." ("literaturmarkt.info")
"Spannung pur und gekrönt mit Spice! Für mich ein absolutes Highlight!" ("Miss Lovin Books (Blog)")

Details

Verkaufsrang

2464

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.02.2024

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

21/13,4/3,8 cm

Gewicht

500 g

Auflage

2. Auflage

Übersetzt von

Paula Telge

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-44827-4

Weitere Bände von Die Artefakte von Ouranos

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

222 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Von der Gefangenen zum Tribut

Frl von Falken aus Berlin am 16.04.2024

Bewertungsnummer: 2179475

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zu allererst möchte ich mich bei Knaur Verlag für das Leseexemplar bedanken. Jedoch habe ich das Buch als eBook gelesen, dass ich selbst gekauft habe. Band eins der 'Die Artefakte von Ouranos' Tetralogie fährt direkt mir allem auf, was das Bookie-Herz begehrt. Das Print ist wunderschön gestaltet – mit Relieflack auf dem gesamten Einband, Klappen mit einer Karte vorn und einer Reihenübersicht hinten und natürlich dem phänomenalen Bandübergreifenden Farbschnitt. Doch auch von Innen hat »Trial of the Sun Queen« einiges zu bieten: Wir erleben die unfassbar spannende Geschichte zumeist aus der Sicht von Lor – einer Insassin des Nostraza Gefängnisses des Reichs Aurora. Lor kam als Kind gemeinsam mit ihren älteren Geschwistern ins Gefängnis, wo sie nun schon seit 12 Jahren sind. Eine ungewöhnlich lange Zeit … Das und ihre plötzliche Entführung aus "dem Loch" nach Aphelionlassen von Anbeginn vermuten, dass Lor keine gewöhnliche Gefangene ist. Lor durchläuft eine spannende Entwicklung von der Gefangenen zum Tribut am Sonnenhof. Denn natürlich ist nicht an dieser Umstellung einfach – für keinen der beteiligten. Hin und wieder bekommen wir Einblicke vom Aurora-Kronprinz Nadir, der von seinem Vater mit der Suche nach einem ganz bestimmten Häftling beauftragt wird. Den Plot mochte ich sehr gern und habe auch den Schreibstil der Autorin sehr genossen. Ein Plottwist war für mich etwas zu vorhersehbar, doch durch den gut aufgebauten und gehaltenen Spannungsbogen, konnte ich das Buch einfach nicht aus der Hand legen und freue mich schon jetzt sehr auf den nächten Band. Ich kann »Trial of the Sun Queen« jedem Fantasyfan nur empfehlen, vor allem wenn man Fae und deren Höfe mag.
Melden

Von der Gefangenen zum Tribut

Frl von Falken aus Berlin am 16.04.2024
Bewertungsnummer: 2179475
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zu allererst möchte ich mich bei Knaur Verlag für das Leseexemplar bedanken. Jedoch habe ich das Buch als eBook gelesen, dass ich selbst gekauft habe. Band eins der 'Die Artefakte von Ouranos' Tetralogie fährt direkt mir allem auf, was das Bookie-Herz begehrt. Das Print ist wunderschön gestaltet – mit Relieflack auf dem gesamten Einband, Klappen mit einer Karte vorn und einer Reihenübersicht hinten und natürlich dem phänomenalen Bandübergreifenden Farbschnitt. Doch auch von Innen hat »Trial of the Sun Queen« einiges zu bieten: Wir erleben die unfassbar spannende Geschichte zumeist aus der Sicht von Lor – einer Insassin des Nostraza Gefängnisses des Reichs Aurora. Lor kam als Kind gemeinsam mit ihren älteren Geschwistern ins Gefängnis, wo sie nun schon seit 12 Jahren sind. Eine ungewöhnlich lange Zeit … Das und ihre plötzliche Entführung aus "dem Loch" nach Aphelionlassen von Anbeginn vermuten, dass Lor keine gewöhnliche Gefangene ist. Lor durchläuft eine spannende Entwicklung von der Gefangenen zum Tribut am Sonnenhof. Denn natürlich ist nicht an dieser Umstellung einfach – für keinen der beteiligten. Hin und wieder bekommen wir Einblicke vom Aurora-Kronprinz Nadir, der von seinem Vater mit der Suche nach einem ganz bestimmten Häftling beauftragt wird. Den Plot mochte ich sehr gern und habe auch den Schreibstil der Autorin sehr genossen. Ein Plottwist war für mich etwas zu vorhersehbar, doch durch den gut aufgebauten und gehaltenen Spannungsbogen, konnte ich das Buch einfach nicht aus der Hand legen und freue mich schon jetzt sehr auf den nächten Band. Ich kann »Trial of the Sun Queen« jedem Fantasyfan nur empfehlen, vor allem wenn man Fae und deren Höfe mag.

Melden

Gefährliche Herausforderungen und unerwartete Chancen

Meliha K. am 15.04.2024

Bewertungsnummer: 2178347

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In einem Moment ist Lor noch eine streng bewachte Gefangene im schrecklichsten Gefängnis von Aurora und plötzlich befindet sie sich in einem tödlichen Wettkampf um den Platz als nächste Sonnenkönigin, auch wenn sie kaum Chancen zu haben scheint. Für ihre Familie und all ihr Elend will Lor sich am Aurorakönig rächen und falls sie es tatsächlich schaffen sollte, die nächste Sonnenkönigin zu werden, hätte sie endlich die Möglichkeit dazu, doch ihre Aussichten sind nicht besonders vielversprechend. Die anderen Kandidatinnen haben sich schon lange darauf vorbereiten können und haben magische Vorteile, während Lor kaum versteht, was vor sich geht. Aber was ihr an Erfahrung fehlt, macht sie mit Entschlossenheit und Kampfgeist wieder wett. Einerseits hilft es, aber andererseits macht sie sich dadurch auch Feinde: Sonnenkönig Atlas zeigt besonders viel Interesse an der Außenseiter-Kandidatin. Sie bringt frischen Wind in den Wettkampf und die verschiedenen Herausforderungen sind auch ziemlich spannend. Ich hätte gern noch mehr von der magischen Welt der High Fae gesehen und auch, wie das Leben in den verschiedenen Königreichen aussieht, weil die Einblicke während dieses wichtigen Ereignisses eher eingeschränkt waren. Ich freue mich auf neue Details in den Fortsetzungen! Außerdem gibt es noch die Perspektive von Prinz Nadir von Aurora, sodass man mehr darüber erfährt, wie Aurora den ganzen Wettkampf wahrnimmt und wie sie außerdem damit umgehen, dass eine ihrer Gefangenen spurlos verschwunden ist. Nadirs Beziehung zu seinem Vater ist eher kompliziert und die Kapitel aus seiner Sicht haben mir sehr gut gefallen.
Melden

Gefährliche Herausforderungen und unerwartete Chancen

Meliha K. am 15.04.2024
Bewertungsnummer: 2178347
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In einem Moment ist Lor noch eine streng bewachte Gefangene im schrecklichsten Gefängnis von Aurora und plötzlich befindet sie sich in einem tödlichen Wettkampf um den Platz als nächste Sonnenkönigin, auch wenn sie kaum Chancen zu haben scheint. Für ihre Familie und all ihr Elend will Lor sich am Aurorakönig rächen und falls sie es tatsächlich schaffen sollte, die nächste Sonnenkönigin zu werden, hätte sie endlich die Möglichkeit dazu, doch ihre Aussichten sind nicht besonders vielversprechend. Die anderen Kandidatinnen haben sich schon lange darauf vorbereiten können und haben magische Vorteile, während Lor kaum versteht, was vor sich geht. Aber was ihr an Erfahrung fehlt, macht sie mit Entschlossenheit und Kampfgeist wieder wett. Einerseits hilft es, aber andererseits macht sie sich dadurch auch Feinde: Sonnenkönig Atlas zeigt besonders viel Interesse an der Außenseiter-Kandidatin. Sie bringt frischen Wind in den Wettkampf und die verschiedenen Herausforderungen sind auch ziemlich spannend. Ich hätte gern noch mehr von der magischen Welt der High Fae gesehen und auch, wie das Leben in den verschiedenen Königreichen aussieht, weil die Einblicke während dieses wichtigen Ereignisses eher eingeschränkt waren. Ich freue mich auf neue Details in den Fortsetzungen! Außerdem gibt es noch die Perspektive von Prinz Nadir von Aurora, sodass man mehr darüber erfährt, wie Aurora den ganzen Wettkampf wahrnimmt und wie sie außerdem damit umgehen, dass eine ihrer Gefangenen spurlos verschwunden ist. Nadirs Beziehung zu seinem Vater ist eher kompliziert und die Kapitel aus seiner Sicht haben mir sehr gut gefallen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Trial of the Sun Queen

von Nisha J. Tuli

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Melanie Kaufmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Kaufmann

Thalia Bürs – Zimbapark

Zum Portrait

4/5

Wer bist du, Lor?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist der erste Teil einer 4-teiligen Reihe. Lor wächst als Mensch in einem Land auf, das von den Fae regiert wird. Mit ihren zwei Geschwistern sitzt sie seit ihrem 12 Lebensjahr im schlimmsten Gefängnis von Aurora. Inzwischen ist sie 24 Jahre alt und wird unverhofft "entführt/befreit" um als einer von zehn Tributen am Hof des Sonnenkönigs an teilweise tödlichen Spielen teilzunehmen. Die Siegerin der Spiele wird die neue Frau an der Seite des Königs werden. Lor sieht in diesen Spielen die Möglichkeit zur Rache am Aurora-König und zur Befreiung ihrer Geschwister. Doch zuerst muss sie diese Spiele lebend überstehen und gewinnen. Aber nicht nur die Spiele sind gefährlich, denn auch am Hof des Sonnenkönigs gibt es Feinde und Intrigen. Selbst der König ist da keine Ausnahme und Lor muss auch auf ihr Herz aufpassen. Wider Erwarten kommt Lor weiter, als alle vermutet hätten. Aber will sie überhaupt noch gewinnen? Ein tolles und spannendes Buch, bei dem es zum Teil aber auch brutal und blutig zugeht. Freue mich schon auf die Fortsetzung.
4/5

Wer bist du, Lor?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist der erste Teil einer 4-teiligen Reihe. Lor wächst als Mensch in einem Land auf, das von den Fae regiert wird. Mit ihren zwei Geschwistern sitzt sie seit ihrem 12 Lebensjahr im schlimmsten Gefängnis von Aurora. Inzwischen ist sie 24 Jahre alt und wird unverhofft "entführt/befreit" um als einer von zehn Tributen am Hof des Sonnenkönigs an teilweise tödlichen Spielen teilzunehmen. Die Siegerin der Spiele wird die neue Frau an der Seite des Königs werden. Lor sieht in diesen Spielen die Möglichkeit zur Rache am Aurora-König und zur Befreiung ihrer Geschwister. Doch zuerst muss sie diese Spiele lebend überstehen und gewinnen. Aber nicht nur die Spiele sind gefährlich, denn auch am Hof des Sonnenkönigs gibt es Feinde und Intrigen. Selbst der König ist da keine Ausnahme und Lor muss auch auf ihr Herz aufpassen. Wider Erwarten kommt Lor weiter, als alle vermutet hätten. Aber will sie überhaupt noch gewinnen? Ein tolles und spannendes Buch, bei dem es zum Teil aber auch brutal und blutig zugeht. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

Melanie Kaufmann
  • Melanie Kaufmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Liam Pavlovic

Liam Pavlovic

Thalia Wiener Neustadt – Hauptplatz

Zum Portrait

5/5

Könnte ich mit diesem Buch eine Beziehung eingehen, würde ich es tun.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kennt ihr das, wenn man ein unfassbar gutes Buch gelesen hat und man so viel im Kopf hat, dass man nicht mal mehr weiß, wie man eine Rezension schreiben kann? Der Kopf ist einfach so voll mit positiven Eindrücken, dass man drei Dinge tun will: Nummer 1: Schreien, Nummer 2: Weinen oder Nummer 3: Mit dem Buch herumknutschen. Etwas anderes gibt es nicht. Also Fazit: Wie zum Butterkuchen kann etwas nur so gut sein? Die Story ist mal etwas anderes, die Charaktere so lebendig. Der einzige Nachteil: Ich muss auf den nächsten Band warten und jeder Moment wird eine Qual. Wünscht mir Glück.
5/5

Könnte ich mit diesem Buch eine Beziehung eingehen, würde ich es tun.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kennt ihr das, wenn man ein unfassbar gutes Buch gelesen hat und man so viel im Kopf hat, dass man nicht mal mehr weiß, wie man eine Rezension schreiben kann? Der Kopf ist einfach so voll mit positiven Eindrücken, dass man drei Dinge tun will: Nummer 1: Schreien, Nummer 2: Weinen oder Nummer 3: Mit dem Buch herumknutschen. Etwas anderes gibt es nicht. Also Fazit: Wie zum Butterkuchen kann etwas nur so gut sein? Die Story ist mal etwas anderes, die Charaktere so lebendig. Der einzige Nachteil: Ich muss auf den nächsten Band warten und jeder Moment wird eine Qual. Wünscht mir Glück.

Liam Pavlovic
  • Liam Pavlovic
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Trial of the Sun Queen

von Nisha J. Tuli

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen
  • Trial of the Sun Queen