Bakabu und die kranke Glockenblume

Bakabu und die kranke Glockenblume

Kinderbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bakabu und die kranke Glockenblume

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.03.2024

Verlag

Hueber

Seitenzahl

32

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.03.2024

Verlag

Hueber

Seitenzahl

32

Maße (L/B/H)

27,2/21/1,1 cm

Gewicht

418 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-19-479620-1

Weitere Bände von Bakabu

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Freundschaft und Musik

Bewertung aus Wertheim am 24.05.2022

Bewertungsnummer: 1717483

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In dem Buch Bakabu und die kranke Glockenblume von Ferdinand Auhser hat Bakabu ein großes Problem, seine Glockenblume ist krank. Charlie Gru, sein bester Freund, stellt fest, dass Glockenblumen-Krankheiten sehr gefährlich sind. Sie bringen der Blume ein Bett, doch nichts hilft. Bis Onkel Kornett weiß, was los ist, die Blume hat Heimweh nach der Erde, wo Bakabu sie als Samenkorn mitgebracht hat. Doch was hilft gegen Heimweh? Das Cover hat tolle Farben, Bakabu sieht traurig aus, der Titel macht neugierig. Beides passt gut zusammen. Das Buch ist kindgerecht geschrieben und lässt sich gut vorlesen. Dazu gibt es tolle Illustrationen. Bakabu will der Glockenblume helfen, er kümmert sich um sie. Als er nicht mehr weiterkommt ruft er seine Freunde. Alle versuchen zu helfen, sie halten zusammen. Eine wichtige Botschaft. Das Thema Krankheit und Gesund werden spielt hier genauso ein Thema wie die Freundschaft. Natürlich darf auch in diesem Buch die Musik nicht fehlen. Die ist ja wichtig für alle Bewohner des Singelandes. Am Ende gibt es wieder einen QR-Code zum abscannen, damit wird ein Freundschaftslied abgespielt, das genauso eingängig ist, wie alle anderen Lieder von Bakabu auch. Ein tolles Kinderbuch über die Freundschaft und die Musik, eine Empfehlung.
Melden

Freundschaft und Musik

Bewertung aus Wertheim am 24.05.2022
Bewertungsnummer: 1717483
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In dem Buch Bakabu und die kranke Glockenblume von Ferdinand Auhser hat Bakabu ein großes Problem, seine Glockenblume ist krank. Charlie Gru, sein bester Freund, stellt fest, dass Glockenblumen-Krankheiten sehr gefährlich sind. Sie bringen der Blume ein Bett, doch nichts hilft. Bis Onkel Kornett weiß, was los ist, die Blume hat Heimweh nach der Erde, wo Bakabu sie als Samenkorn mitgebracht hat. Doch was hilft gegen Heimweh? Das Cover hat tolle Farben, Bakabu sieht traurig aus, der Titel macht neugierig. Beides passt gut zusammen. Das Buch ist kindgerecht geschrieben und lässt sich gut vorlesen. Dazu gibt es tolle Illustrationen. Bakabu will der Glockenblume helfen, er kümmert sich um sie. Als er nicht mehr weiterkommt ruft er seine Freunde. Alle versuchen zu helfen, sie halten zusammen. Eine wichtige Botschaft. Das Thema Krankheit und Gesund werden spielt hier genauso ein Thema wie die Freundschaft. Natürlich darf auch in diesem Buch die Musik nicht fehlen. Die ist ja wichtig für alle Bewohner des Singelandes. Am Ende gibt es wieder einen QR-Code zum abscannen, damit wird ein Freundschaftslied abgespielt, das genauso eingängig ist, wie alle anderen Lieder von Bakabu auch. Ein tolles Kinderbuch über die Freundschaft und die Musik, eine Empfehlung.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Bakabu und die kranke Glockenblume

von Ferdinand Auhser

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Bakabu und die kranke Glockenblume