1974. Einer dieser Sommer.
Einer dieser Sommer. Band 1

1974. Einer dieser Sommer.

Ein historischer Liebesroman - Siebziger Jahre

Buch (Taschenbuch)

€17,00

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Der Auftakt der neuen Reihe von Bestseller-Autorin A.D. WiLK über starke Frauen.

Es ist falsch. Doch sie kann nicht aufhören, an sie zu denken. Will nicht länger an sie denken. Soll sie sich ihren Gefühlen ein weiteres Mal hingeben, obwohl sie weiß, dass sie dabei alles verlieren kann?

Sommer 1974. Nici und Kate sind 17. Abgeschieden von der Hektik der Großstadt und dem bunten Treiben der Siebziger Jahre verbringen sie sechs Wochen bei ihren Großeltern in einem kleinen Dorf in den Bergen. Kate reist aus West-Berlin an, Nici aus Bremen. Wie in so vielen Jahren zuvor.

Es könnte der letzte gemeinsame Sommer sein und trotzdem: Nici wäre lieber bei ihrem Freund Tommy geblieben. Lieber hätte sie Kate in diesem Sommer nicht gesehen. Zwischen Platzregen, Kirschkuchen und einer alten Kamera erkennt sie dann aber in Kate die vertraute Seele, die sie seit ihrer Kindheit liebt. Und fast könnte sie vergessen, was im letzten Sommer geschehen ist …

Ich schreibe, weil es dem Denken Worte gibt, den Bildern in meinem Kopf Farben und weil jede Geschichte einen Zauber in sich trägt. Als Erzählerin bin ich dankbar, diesen Zauber mit dir zu teilen, dich zu berühren, zu fesseln und in Welten zu begleiten, die du zuvor nicht betreten hast. Danke, dass du mir die Chance dazu gibst.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.07.2022

Herausgeber

Adw

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

288

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.07.2022

Herausgeber

Adw

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

20,5/13,7/2,5 cm

Gewicht

311 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9859535-6-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Unfassbar schön

Readlovelaugh am 02.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Auf ihren Armen hatte sich eine Gänsehaut gebildet. Ich folgte ihrem Verlauf bis zu ihren Schultern, über ihren Hals bis hin zu ihrem Mund. Und dann sah ich ihr in die Augen.“ Ich liebe die Romane von @adwilk_autorin. Sie schafft es immer wieder mich von Seite 1 an in den Bann zu ziehen. Die Worte berühren mich zutiefst, lassen mir sogar einen wohligen Schauer über den Rücken laufen. Auch „1974. Einer dieser Sommer“ hat mich von Anfang an sehr berührt. Wir begleiten Kate und Nici in das Jahr 1974 und erleben dabei eine wundervolle tiefe Freundschaft, ja sogar Liebe. @adwilk_autorin nimmt uns in eine Zeit mit in der es verwerflich ist eine gleichgeschlechtliche Beziehung zu führen. Das queere Thema hat mich ziemlich mitgenommen und ich konnte so viel nachfühlen. Wie hart muss es zu der Zeit gewesen sein sich zu outen, wenn noch heute gewissen Spannungen dazu herrschen? Noch heute wird man schräg angeschaut wenn man das gleiche Geschlecht liebt. Doch Andrea hat die Geschichte schön gesponnen, einige Spannungsbögen eingebaut, die mich den Atem anhalten ließen und doch hat sie immer wieder das Gefühl herübergebracht auf das es letztendlich ankommt: #loveislove Vielen Dank für diese wundervolle, herzerwärmende Geschichte. Ich freue mich schon sehr auf einen weiteren Band.

Unfassbar schön

Readlovelaugh am 02.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Auf ihren Armen hatte sich eine Gänsehaut gebildet. Ich folgte ihrem Verlauf bis zu ihren Schultern, über ihren Hals bis hin zu ihrem Mund. Und dann sah ich ihr in die Augen.“ Ich liebe die Romane von @adwilk_autorin. Sie schafft es immer wieder mich von Seite 1 an in den Bann zu ziehen. Die Worte berühren mich zutiefst, lassen mir sogar einen wohligen Schauer über den Rücken laufen. Auch „1974. Einer dieser Sommer“ hat mich von Anfang an sehr berührt. Wir begleiten Kate und Nici in das Jahr 1974 und erleben dabei eine wundervolle tiefe Freundschaft, ja sogar Liebe. @adwilk_autorin nimmt uns in eine Zeit mit in der es verwerflich ist eine gleichgeschlechtliche Beziehung zu führen. Das queere Thema hat mich ziemlich mitgenommen und ich konnte so viel nachfühlen. Wie hart muss es zu der Zeit gewesen sein sich zu outen, wenn noch heute gewissen Spannungen dazu herrschen? Noch heute wird man schräg angeschaut wenn man das gleiche Geschlecht liebt. Doch Andrea hat die Geschichte schön gesponnen, einige Spannungsbögen eingebaut, die mich den Atem anhalten ließen und doch hat sie immer wieder das Gefühl herübergebracht auf das es letztendlich ankommt: #loveislove Vielen Dank für diese wundervolle, herzerwärmende Geschichte. Ich freue mich schon sehr auf einen weiteren Band.

Eine ganz besondere Freundschaft zweier junger Frauen

Kerstin Kartenwerkstatt Kreativ- und Buchblog aus Holdorf am 20.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

1974 Einer dieser Sommer von A.D. Wilk ist eine berührende Geschichte. Ich musste irgendwie sofort an meine Eltern denken. Diese haben im November 1974 geheiratet und so hatte ich immer wieder das Hochzeitsbild meiner Eltern vor Augen, wenn ich versucht habe mich in die Zeit und den Kleidungsstil zu denken. Ich selbst bin erst 1981 geboren, also spiel der historische Roman der Autorin ein paar Jahre vor meiner Zeit. Ich war sofort in der Geschichte von Kate und Nici drin und bin gefühlt mit den zweien im Zug in den Harz gereist. Auch wenn ich mir die Transit Strecke von West-Berlin durch die DDR nur bedingt vorstellen kann. Doch die Beschreibungen sorgten dafür, dass ich mich gut in die Zeit und Situation hinein versetzen konnte. Ich möchte an dieser Stelle gar nicht so viel zum Inhalt sagen, das wichtigste kannst du selbst im Klappentext zum Buch nachlesen. Lasse dich von Kate und Nici in das Jahr 1974 entführen. Fühle den Geist der Selbstbestimmung junger Frauen und freue dich, dass diese Generation für dich heute den Weg geebnet hat. Lasse dich ein auf eine ganz besondere Freundschaft und Liebe, die voller Gefühl steckt. Es ist ein Roman für all jene, die nicht auf die Norm stehen, sondern offen sind für LGBT und eine ganz besondere Liebe zwischen zwei guten Freundinnen. Mich hat der Roman verzaubert und die Worte der Autorin haben mich zutiefst berührt. Ich empfehle den Roman sehr gerne weiter und freue mich auf einen weiteren spannenden Roman von A.D. Wilk. Ich bin gespannt, wie ihr weiterer Weg im historischen Bereich geht. Ich bin dabei und offen für neues.

Eine ganz besondere Freundschaft zweier junger Frauen

Kerstin Kartenwerkstatt Kreativ- und Buchblog aus Holdorf am 20.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

1974 Einer dieser Sommer von A.D. Wilk ist eine berührende Geschichte. Ich musste irgendwie sofort an meine Eltern denken. Diese haben im November 1974 geheiratet und so hatte ich immer wieder das Hochzeitsbild meiner Eltern vor Augen, wenn ich versucht habe mich in die Zeit und den Kleidungsstil zu denken. Ich selbst bin erst 1981 geboren, also spiel der historische Roman der Autorin ein paar Jahre vor meiner Zeit. Ich war sofort in der Geschichte von Kate und Nici drin und bin gefühlt mit den zweien im Zug in den Harz gereist. Auch wenn ich mir die Transit Strecke von West-Berlin durch die DDR nur bedingt vorstellen kann. Doch die Beschreibungen sorgten dafür, dass ich mich gut in die Zeit und Situation hinein versetzen konnte. Ich möchte an dieser Stelle gar nicht so viel zum Inhalt sagen, das wichtigste kannst du selbst im Klappentext zum Buch nachlesen. Lasse dich von Kate und Nici in das Jahr 1974 entführen. Fühle den Geist der Selbstbestimmung junger Frauen und freue dich, dass diese Generation für dich heute den Weg geebnet hat. Lasse dich ein auf eine ganz besondere Freundschaft und Liebe, die voller Gefühl steckt. Es ist ein Roman für all jene, die nicht auf die Norm stehen, sondern offen sind für LGBT und eine ganz besondere Liebe zwischen zwei guten Freundinnen. Mich hat der Roman verzaubert und die Worte der Autorin haben mich zutiefst berührt. Ich empfehle den Roman sehr gerne weiter und freue mich auf einen weiteren spannenden Roman von A.D. Wilk. Ich bin gespannt, wie ihr weiterer Weg im historischen Bereich geht. Ich bin dabei und offen für neues.

Unsere Kund*innen meinen

1974. Einer dieser Sommer.

von A.D. Wilk

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • 1974. Einer dieser Sommer.