• Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember

Für immer im Dezember

Roman − Der Winter-Bestseller zum Einkuscheln und Dahinschmelzen

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Für immer im Dezember

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7091

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.09.2022

Verlag

Penguin

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

18,6/12,4/3,5 cm

Beschreibung

Rezension

»Unbedingt Taschentücher bereitlegen, denn man wird garantiert ein paar Tränen verdrücken. Die Geschichte ist emotional und wunderschön.« Radio Euroherz

Details

Verkaufsrang

7091

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.09.2022

Verlag

Penguin

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

18,6/12,4/3,5 cm

Gewicht

406 g

Originaltitel

Always, in December

Übersetzt von

Babette Schröder

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-10910-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

45 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Gebrochenes Herz vorprogrammiert

Ricis_Bookworld aus Freudenberg am 05.02.2024

Bewertungsnummer: 2124114

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Josie verlässt kurz vor Weihnachten, was seit ihrer frühesten Kindheit das schlimmste Fest ist, ihren Freund, da dieser sie betrogen hat. Doch viel Zeit zum Trauern hat sie nicht, denn sie lernt Max kennen. Er ist in London gestrandet, weil sein Flug nach New York, zu seiner Familie, ausgefallen ist. Auch wenn er eher verschlossen ist, ist er sehr unternehmenslustig und Josie verbringt mit ihm wunderbare Vorweihnachtstage und die Jahreszeit kommt ihr gar nicht mehr so schlimm vor. Die beiden kommen sich sehr nahe und umso schlimmer ist es, als sie wach wird und er verschwunden ist. Die Zeit mit Max hat ihr gezeigt, dass sie ruhig etwas wagen kann. Auch wenn es sich am Ende als die falsche Entscheidung entpuppt. Und so nimmt sie ihren Ex Oliver zurück und geht mit ihm nach New York. Als hätte das Schicksal es geplant, trifft sie genau dort Max wieder. Doch er hat jetzt eine andere Frau an seiner Seite. Es gibt noch einige solcher schicksalshaften Begegnungen zwischen den beiden und die letzte ist wieder im Dezember. Kurz vor Weihnachten. Doch diese endet anders als die Begegnungen zuvor. Dieses Buch hat mir das Herz zerrissen und es am Ende auch nicht mehr flicken können. Ich habe lange nicht mehr so sehr geweint, wie bei dieser Geschichte. Hätte das jemand gesehen (es war zum Glück mitten in der Nacht), hätte er denken können, jemand wäre gestorben. Trotzdem kann ich euch diese Geschichte nur ans Herz legen. Josie ist eine tolle Persönlichkeit, die dank Max ihr Leben in die Hand nimmt. Sachen wagt und darüber herausfindet, was sie machen möchte. Womit sie glücklich ist. Max ist ein junger Mann, der eine schreckliche Diagnose erhält. Aber er macht das Beste draus – zumindest teilweise – und eine Sache davon ist Josie. Mir hat es das Herz gebrochen, dass die beiden nicht so viel Zeit miteinander hatten, weil sie immer irgendetwas auseinandergerissen hat. Nicht nur wegen der Thematik, sondern auch wegen dem angenehmen Schreibstil bin ich nur so durch die Seiten geflogen.
Melden

Gebrochenes Herz vorprogrammiert

Ricis_Bookworld aus Freudenberg am 05.02.2024
Bewertungsnummer: 2124114
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Josie verlässt kurz vor Weihnachten, was seit ihrer frühesten Kindheit das schlimmste Fest ist, ihren Freund, da dieser sie betrogen hat. Doch viel Zeit zum Trauern hat sie nicht, denn sie lernt Max kennen. Er ist in London gestrandet, weil sein Flug nach New York, zu seiner Familie, ausgefallen ist. Auch wenn er eher verschlossen ist, ist er sehr unternehmenslustig und Josie verbringt mit ihm wunderbare Vorweihnachtstage und die Jahreszeit kommt ihr gar nicht mehr so schlimm vor. Die beiden kommen sich sehr nahe und umso schlimmer ist es, als sie wach wird und er verschwunden ist. Die Zeit mit Max hat ihr gezeigt, dass sie ruhig etwas wagen kann. Auch wenn es sich am Ende als die falsche Entscheidung entpuppt. Und so nimmt sie ihren Ex Oliver zurück und geht mit ihm nach New York. Als hätte das Schicksal es geplant, trifft sie genau dort Max wieder. Doch er hat jetzt eine andere Frau an seiner Seite. Es gibt noch einige solcher schicksalshaften Begegnungen zwischen den beiden und die letzte ist wieder im Dezember. Kurz vor Weihnachten. Doch diese endet anders als die Begegnungen zuvor. Dieses Buch hat mir das Herz zerrissen und es am Ende auch nicht mehr flicken können. Ich habe lange nicht mehr so sehr geweint, wie bei dieser Geschichte. Hätte das jemand gesehen (es war zum Glück mitten in der Nacht), hätte er denken können, jemand wäre gestorben. Trotzdem kann ich euch diese Geschichte nur ans Herz legen. Josie ist eine tolle Persönlichkeit, die dank Max ihr Leben in die Hand nimmt. Sachen wagt und darüber herausfindet, was sie machen möchte. Womit sie glücklich ist. Max ist ein junger Mann, der eine schreckliche Diagnose erhält. Aber er macht das Beste draus – zumindest teilweise – und eine Sache davon ist Josie. Mir hat es das Herz gebrochen, dass die beiden nicht so viel Zeit miteinander hatten, weil sie immer irgendetwas auseinandergerissen hat. Nicht nur wegen der Thematik, sondern auch wegen dem angenehmen Schreibstil bin ich nur so durch die Seiten geflogen.

Melden

Tolles Buch

Bewertung am 19.01.2024

Bewertungsnummer: 2112174

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderschöner Roman, der mich wirklich zum weinen gebracht hat. Es war so spannend, das ich es innerhalb kürzester Zeit komplett gelesen habe. Das Buch hat mich wirklich gefesselt
Melden

Tolles Buch

Bewertung am 19.01.2024
Bewertungsnummer: 2112174
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderschöner Roman, der mich wirklich zum weinen gebracht hat. Es war so spannend, das ich es innerhalb kürzester Zeit komplett gelesen habe. Das Buch hat mich wirklich gefesselt

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Für immer im Dezember

von Emily Stone

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember
  • Für immer im Dezember