Charlie und die Schokoladenfabrik
Band 1

Charlie und die Schokoladenfabrik

Neu übersetzt von Sabine und Emma Ludwig. Die weltberühmte Geschichte farbig illustriert für Kinder ab 8 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Charlie und die Schokoladenfabrik

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21784

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.09.2022

Illustrator

Quentin Blake

Verlag

Penguin Junior

Seitenzahl

184

Beschreibung

Rezension

»Das wichtigste Buch meines Lebens! Ich hatte das Gefühl, als würde Dahl sich mit mir hinsetzen und mir die Geschichte erzählen. Plötzlich machte Lesen Spaß!.« ("Die Zeit über »Charlie und die Schokoladenfabrik«")
»Wahnsinnig schräg und lustig. In meinen Augen ist die Geschichte definitiv auch etwas für Erwachsene. Es ist ein Fest!.« ("janinechristin91 über »Charlie und die Schokoladenfabrik«")
»Das Buch ist wirklich wunderschön. Zum einen, wegen der berührenden Geschichte des kleines Charlie, zum anderen wegen der charakterstarken Zeichnungen von Quentin Blake.« ("___tintenherz über »Charlie und die Schokoladenfabrik«")
»Mir hat das Buch sehr gefallen! Eine gelungene Neuauflage eines Klassikers, die in keinem Bücherregal fehlen sollte.« ("Stillesen über »Charlie und die Schokoladenfabrik«")
»Eine tolle Leselektüre für Kinder im Grundschulalter.« ("bilder_im_buch über »Charlie und die Schokoladenfabrik«")

Details

Verkaufsrang

21784

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.09.2022

Illustrator

Quentin Blake

Verlag

Penguin Junior

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

24,6/17,7/1,7 cm

Gewicht

605 g

Originaltitel

Charlie and the Chocolate Factory

Übersetzt von

  • Sabine Ludwig
  • Emma Ludwig

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-30157-8

Weitere Bände von Die Charlie-und-die-Schokoladenfabrik-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ich habe mich selten so gut unterhalten gefühlt von dem Hörbuch

Bewertung am 13.01.2024

Bewertungsnummer: 2108334

Bewertet: Hörbuch-Download

Dieses Hörbuch ist wirklich ein wahrer Ohrenschmaus. Warum? Dazu komm ich gleich. Ein mal kurz zum inhaltlichen. Charlie und die Schokoladenfabrik von Roal Dahl ist kein unbekanntes Buch und auch schon mehrfach verfilmt worden. Es geht um einen sehr armen Jungen namens Charlie, der mit seinen Eltern u Großeltern in der nahe der Schokoladenfarbrik von Willy Wonka lebt, doch zu arm ist um mehr als eine Tafel pro Jahr zu kaufen. Es wird kurz über die Geschichte der Fabrik erzählt und dann darüber dass seit Jahren niemand mehr dort arbeitet, dennoch weiterhin Süßes produziert wird. Da keine Arbeiter ein und ausgehen, ist das Interesse daran wie dort gearbeitet wird groß. Als es eine Möglichkeit gibt mal wieder in die Fabrik zu schauen, sind viele begeistert dabei. Wonka hat in fünf goldene Tickets in seiner Schokolade versteckt. Somit sind alle am suchen und kaufen immer mehr Schokolade. Charlie möchte natürlich auch gerne mit, doch da er so arm ist scheint es unmöglich. Letzten Ende bekommt er auf Umwegen an ein goldenes Ticket und darf bei der Führung durch die Fabrik dabei sein. Was die Kinder mit ihren Eltern dort erleben ist schon wirklich fantastisch. So das einmal zum inhaltlichen, nun zu meiner Meinung. Ich finde bei Dahl‘s Büchern, die Mischung zwischen überzogener Story und Witz sowie einem ernsten lehrhaften Charakter sehr schön. Das ist hier in diesem Buch auch ein Paradebeispiel. Es ist nicht nur für Kinder „lehrreich“, sondern hält Eltern mal den Spiegel vor, was passiert wenn man z.B. einem Kind keine Grenzen aufsetzt und ihm jeden Wunsch sofort erfühlt. Finde ich aktueller den je. Nun aber zum Hörbuch an sich. Gelesen wird es von Matthias Matschke, den man auch aus vielen deutschen Filmproduktionen kennt. Was mir so besonders gefällt, ist seine Stimmenvielfalt. Er hat für jede Figur eine separate Stimme und singt sogar die Lieder von den Umpa-Lumpas. Auch macht er viele Geräusche passend zum Text selbst. Es ist wirklich ein einmaliges Hörerlebniss.
Melden

Ich habe mich selten so gut unterhalten gefühlt von dem Hörbuch

Bewertung am 13.01.2024
Bewertungsnummer: 2108334
Bewertet: Hörbuch-Download

Dieses Hörbuch ist wirklich ein wahrer Ohrenschmaus. Warum? Dazu komm ich gleich. Ein mal kurz zum inhaltlichen. Charlie und die Schokoladenfabrik von Roal Dahl ist kein unbekanntes Buch und auch schon mehrfach verfilmt worden. Es geht um einen sehr armen Jungen namens Charlie, der mit seinen Eltern u Großeltern in der nahe der Schokoladenfarbrik von Willy Wonka lebt, doch zu arm ist um mehr als eine Tafel pro Jahr zu kaufen. Es wird kurz über die Geschichte der Fabrik erzählt und dann darüber dass seit Jahren niemand mehr dort arbeitet, dennoch weiterhin Süßes produziert wird. Da keine Arbeiter ein und ausgehen, ist das Interesse daran wie dort gearbeitet wird groß. Als es eine Möglichkeit gibt mal wieder in die Fabrik zu schauen, sind viele begeistert dabei. Wonka hat in fünf goldene Tickets in seiner Schokolade versteckt. Somit sind alle am suchen und kaufen immer mehr Schokolade. Charlie möchte natürlich auch gerne mit, doch da er so arm ist scheint es unmöglich. Letzten Ende bekommt er auf Umwegen an ein goldenes Ticket und darf bei der Führung durch die Fabrik dabei sein. Was die Kinder mit ihren Eltern dort erleben ist schon wirklich fantastisch. So das einmal zum inhaltlichen, nun zu meiner Meinung. Ich finde bei Dahl‘s Büchern, die Mischung zwischen überzogener Story und Witz sowie einem ernsten lehrhaften Charakter sehr schön. Das ist hier in diesem Buch auch ein Paradebeispiel. Es ist nicht nur für Kinder „lehrreich“, sondern hält Eltern mal den Spiegel vor, was passiert wenn man z.B. einem Kind keine Grenzen aufsetzt und ihm jeden Wunsch sofort erfühlt. Finde ich aktueller den je. Nun aber zum Hörbuch an sich. Gelesen wird es von Matthias Matschke, den man auch aus vielen deutschen Filmproduktionen kennt. Was mir so besonders gefällt, ist seine Stimmenvielfalt. Er hat für jede Figur eine separate Stimme und singt sogar die Lieder von den Umpa-Lumpas. Auch macht er viele Geräusche passend zum Text selbst. Es ist wirklich ein einmaliges Hörerlebniss.

Melden

Meisterhaftes Hörbuch

SimoneF am 31.01.2023

Bewertungsnummer: 1870753

Bewertet: Hörbuch-Download

Eigentlich bin ich kein Fan von Roald Dahl, aber da ich den Sprecher Matthias Matschke so schätze, habe ich mich mit meinem Sohn an das Hörbuch gewagt. Und es hat sich gelohnt! Auch wenn mich die etwas stereotype Figurenzeichnung der Kinder stört und Willy Wonka starke Züge eines kapitalistischen Kolonialherren aufweist, ist diese Geschichte von Herrn Matschke so genial eingesprochen worden, dass ich nicht umhin kann, das Hörbuch unbedingt weiterzuempfehlen. Es gelingt Herrn Matschke, die knapp 30 verschiedenen Personen so differenziert zu verstimmlichen, dass alle Figuren sofort erkennbar sind. Er lässt jede Person lebendig werden und spricht sie mit so viel Einfallsreichtum, Einsatz und Spielfreude, dass es ein großes Vergnügen ist, dem Hörbuch zu lauschen. Es läuft bei meinem Sohn inzwischen rauf und runter! Als Hörbuch ein echtes Meisterwerk!
Melden

Meisterhaftes Hörbuch

SimoneF am 31.01.2023
Bewertungsnummer: 1870753
Bewertet: Hörbuch-Download

Eigentlich bin ich kein Fan von Roald Dahl, aber da ich den Sprecher Matthias Matschke so schätze, habe ich mich mit meinem Sohn an das Hörbuch gewagt. Und es hat sich gelohnt! Auch wenn mich die etwas stereotype Figurenzeichnung der Kinder stört und Willy Wonka starke Züge eines kapitalistischen Kolonialherren aufweist, ist diese Geschichte von Herrn Matschke so genial eingesprochen worden, dass ich nicht umhin kann, das Hörbuch unbedingt weiterzuempfehlen. Es gelingt Herrn Matschke, die knapp 30 verschiedenen Personen so differenziert zu verstimmlichen, dass alle Figuren sofort erkennbar sind. Er lässt jede Person lebendig werden und spricht sie mit so viel Einfallsreichtum, Einsatz und Spielfreude, dass es ein großes Vergnügen ist, dem Hörbuch zu lauschen. Es läuft bei meinem Sohn inzwischen rauf und runter! Als Hörbuch ein echtes Meisterwerk!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Charlie und die Schokoladenfabrik

von Roald Dahl

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Charlie und die Schokoladenfabrik