Things We Never Got Over
Band 1

Things We Never Got Over

Buch (Taschenbuch, Englisch)

18,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

3,49 €

Things We Never Got Over

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 29,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 3,49 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Verlag

External catalogues US

Seitenzahl

560

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.01.2022

Verlag

External catalogues US

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

19,7/12,7/4 cm

Gewicht

489 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-1-945631-83-2

Weitere Bände von Knockemout Series

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Enjoyed it

Leti am 31.12.2023

Bewertungsnummer: 2098239

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

This Book is just heart-warming, thrilling and a little Spicy. I would recommend it to everyone, even tho it‘s a little boring at times, but I got through it. I absolutely enjoyed it and would read it again.
Melden

Enjoyed it

Leti am 31.12.2023
Bewertungsnummer: 2098239
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

This Book is just heart-warming, thrilling and a little Spicy. I would recommend it to everyone, even tho it‘s a little boring at times, but I got through it. I absolutely enjoyed it and would read it again.

Melden

Die Charaktere sind über 40????

melina am 06.10.2023

Bewertungsnummer: 2038336

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

An sich ist das Buch nicht schlecht, ich würde sagen es ist unterhaltsam. Aber wenn man jung ist will man nicht unbedingt über einen über 40 Jährigen Typen lesen der am Anfang 50 mal wiederholt, dass er sie ja ,,nicht attraktiv“ findet obwohl er sie ja doch attraktiv findet. Außerdem ist Knox (wtf ist das schon für ein Name) eine laufende red flag. Er redet die ganze Zeit nur darüber wie sexuell anziehend er Naomi findet und sexualisiert sie durchgehend. Das Buch ist okay, bereue es nicht gelesen zu haben, würde es jedoch nicht nochmal lesen und auch nicht unbedingt weiterempfehlen.
Melden

Die Charaktere sind über 40????

melina am 06.10.2023
Bewertungsnummer: 2038336
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

An sich ist das Buch nicht schlecht, ich würde sagen es ist unterhaltsam. Aber wenn man jung ist will man nicht unbedingt über einen über 40 Jährigen Typen lesen der am Anfang 50 mal wiederholt, dass er sie ja ,,nicht attraktiv“ findet obwohl er sie ja doch attraktiv findet. Außerdem ist Knox (wtf ist das schon für ein Name) eine laufende red flag. Er redet die ganze Zeit nur darüber wie sexuell anziehend er Naomi findet und sexualisiert sie durchgehend. Das Buch ist okay, bereue es nicht gelesen zu haben, würde es jedoch nicht nochmal lesen und auch nicht unbedingt weiterempfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Things We Never Got Over

von Lucy Score

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Pia Lemberger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Pia Lemberger

Thalia Wien – Westfield Donau Zentrum

Zum Portrait

5/5

Projekt Romance Novel: Knockemout 1

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Things We Never Got Over" ist ein lustiger Liebesroman, der mich seit langem wieder einmal so richtig gepackt hat. Dazu muss ich sagen, dass ich Liebesromane generell nur aus beruflichen Gründen ab und zu zur Hand nehme und mich privat eher weniger dafür begeistern kann. Umso mehr spricht es dann für einen Liebesroman, wenn ich ihn a) zu Ende lese, er mir b) sehr gut gefällt und ich c) nach dem Auslesen gleich schaue, welche Romane noch aus der Feder der Autorin stammen. An diesem kurzweiligen Liebesroman hat mir besonders gefallen, dass das Alter der Protagonisten und ihre Erfahrungen ganz gut zusammenpassen und dass das Liebespaar nicht blutjung ist. Das Pair-to-be geht auf die 40 zu, hat schon einiges im Leben erlebt, steht voll im Berufsleben, hat ein Social Life und nun auch ein Sexlife - ich würde meinen, der Roman ist steamy, aber brav steamy - genau passend für die Geschichte. Ein bisschen Klischee muss bei einer amerikanischen Autorin von Love Stories natürlich schon sein, deswegen ist der Protagonist superreich. Sonst wär's ja auch zu kompliziert und ganz ehrlich: es soll schließlich locker-luftige Unterhaltung sein und kein Drama in drei Akten. Ein bisschen Drama gibt es natürlich trotzdem und die kommt in Form der bösen Zwillingsschwester daher, die ihre kriminelle Ader entdeckt hat. Im ersten Teil der "Knockemout"-Serie werden auch schon die Protagonistinnen und Protagonisten für die nächsten 2 Teile vorgestellt. Man darf sie bereits kennen lernen und ins Herz schließen und das macht natürlich neugierig auf die Fortsetzung. Mein Fazit ist: alles richtig gemacht - bei Lucy Score gibt es Spaß, Romantik und Spannung in einem; ein kleines bisschen klischeebehaftet, aber nicht zu schmalzig. Wer mag, kann die Knockemout Serie auch auf deutsch lesen, die Übersetzung ist wirklich sehr gut gemacht.
5/5

Projekt Romance Novel: Knockemout 1

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Things We Never Got Over" ist ein lustiger Liebesroman, der mich seit langem wieder einmal so richtig gepackt hat. Dazu muss ich sagen, dass ich Liebesromane generell nur aus beruflichen Gründen ab und zu zur Hand nehme und mich privat eher weniger dafür begeistern kann. Umso mehr spricht es dann für einen Liebesroman, wenn ich ihn a) zu Ende lese, er mir b) sehr gut gefällt und ich c) nach dem Auslesen gleich schaue, welche Romane noch aus der Feder der Autorin stammen. An diesem kurzweiligen Liebesroman hat mir besonders gefallen, dass das Alter der Protagonisten und ihre Erfahrungen ganz gut zusammenpassen und dass das Liebespaar nicht blutjung ist. Das Pair-to-be geht auf die 40 zu, hat schon einiges im Leben erlebt, steht voll im Berufsleben, hat ein Social Life und nun auch ein Sexlife - ich würde meinen, der Roman ist steamy, aber brav steamy - genau passend für die Geschichte. Ein bisschen Klischee muss bei einer amerikanischen Autorin von Love Stories natürlich schon sein, deswegen ist der Protagonist superreich. Sonst wär's ja auch zu kompliziert und ganz ehrlich: es soll schließlich locker-luftige Unterhaltung sein und kein Drama in drei Akten. Ein bisschen Drama gibt es natürlich trotzdem und die kommt in Form der bösen Zwillingsschwester daher, die ihre kriminelle Ader entdeckt hat. Im ersten Teil der "Knockemout"-Serie werden auch schon die Protagonistinnen und Protagonisten für die nächsten 2 Teile vorgestellt. Man darf sie bereits kennen lernen und ins Herz schließen und das macht natürlich neugierig auf die Fortsetzung. Mein Fazit ist: alles richtig gemacht - bei Lucy Score gibt es Spaß, Romantik und Spannung in einem; ein kleines bisschen klischeebehaftet, aber nicht zu schmalzig. Wer mag, kann die Knockemout Serie auch auf deutsch lesen, die Übersetzung ist wirklich sehr gut gemacht.

Pia Lemberger
  • Pia Lemberger
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Things We Never Got Over

von Lucy Score

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Things We Never Got Over