• Die verschwundene Schwester
  • Die verschwundene Schwester
Die sieben Schwestern Band 7

Die verschwundene Schwester

Lesung. Gekürzte Ausgabe

Hörbuch (CD)

€ 11,39 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,95

Gebundene Ausgabe

€ 22,90

eBook (ePUB)

€ 11,99

Hörbuch

ab € 11,39

Hörbuch-Download

€ 8,95

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Der siebte Band von Lucinda Rileys Schwestern-Saga zum Sonderpreis

Sieben Sterne umfasst das Sternbild der Plejaden, und die Schwestern d’Aplièse tragen ihre Namen. Stets war ihre siebte Schwester aber ein Rätsel für sie, denn Merope ist verschwunden, seit sie denken können. Eines Tages überbringt der Anwalt der Familie die verblüffende Nachricht, dass er eine Spur entdeckt hat: Ein Weingut in Neuseeland und die Zeichnung eines sternförmigen Rings weisen den Weg. Es beginnt eine Jagd quer über den Globus, denn Mary McDougal – die Frau, die als Einzige bestätigen kann, ob ihre Tochter Mary-Kate die verschwundene Schwester ist – befindet sich auf einer Weltreise. Während die Schwestern ihre Suche nach Neuseeland, Kanada, England, Frankreich und Irland führt, schlüpft ihnen Merope immer wieder durch die Finger. Und es scheint, als wolle sie unbedingt verhindern, gefunden werden …

leicht gekürzte Lesung mit Oliver Siebeck, Sabine Arnhold, Monika Oschek, Thomas Hollaender

2 MP3-CDs, 21h 6min

Details

Verkaufsrang

426

Medium

CD

Sprecher

Oliver Siebeck + weitere

Spieldauer

1266 Minuten

Verlag

Der Hörverlag

Anzahl

2

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

426

Medium

CD

Sprecher

Spieldauer

1266 Minuten

Verlag

Der Hörverlag

Anzahl

2

Fassung

gekürzt

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

The Missing Sister (Pan Macmillan)

Übersetzer

  • Karin Dufner
  • Sonja Hauser
  • Sibylle Schmidt
  • Ursula Wulfekamp

Sprache

Deutsch

EAN

9783844545456

Weitere Bände von Die sieben Schwestern

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

83 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

wunderschönes Buch

Bewertung am 09.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist ein Buch was von allem etwas hat und macht durch und durch süchtig. Selbst einige Bücher später, ist jedes Buch erneut ergreifend

wunderschönes Buch

Bewertung am 09.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist ein Buch was von allem etwas hat und macht durch und durch süchtig. Selbst einige Bücher später, ist jedes Buch erneut ergreifend

wunderbare Fortsetzung

J. Kaiser am 15.04.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Sieben Sterne umfasst das Sternbild der Plejaden. Fazit: Ich liebe die Bücher der Autorin sehr. Ihre Schreibweise nimmt den Leser sofort mit und man ist gefesselt durch die ganze Geschichte hindurch. Das Sternenbild der Plejaden umfasst sieben Sterne. Die Schwestern d’Aplièse tragen alle deren Namen. Die siebte Schwester war für alle immer ein Rätsel. Seit sie denken können ist diese verschwunden. Der Anwalt der Familie hat eines Tages eine heisse Spur gefunden. Es ist ein Weingut in Neuseeland. Es gibt nur eine, welche eine Antwort auf die Frage geben kann, Mary. Nun beginnt eine Reise rund um die Welt. Merope, das ist der Name, der siebten Schwester, will aber nicht gefunden werden. Dass das so ist, muss einen triftigen Grund haben. Diese Geschichte ist erneu wunderbar geschrieben und zu Lesen. Verraten wie es kommt, werde ich hier keinesfalls. Das Buch kann ich empfehlen zu Lesen.

wunderbare Fortsetzung

J. Kaiser am 15.04.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Sieben Sterne umfasst das Sternbild der Plejaden. Fazit: Ich liebe die Bücher der Autorin sehr. Ihre Schreibweise nimmt den Leser sofort mit und man ist gefesselt durch die ganze Geschichte hindurch. Das Sternenbild der Plejaden umfasst sieben Sterne. Die Schwestern d’Aplièse tragen alle deren Namen. Die siebte Schwester war für alle immer ein Rätsel. Seit sie denken können ist diese verschwunden. Der Anwalt der Familie hat eines Tages eine heisse Spur gefunden. Es ist ein Weingut in Neuseeland. Es gibt nur eine, welche eine Antwort auf die Frage geben kann, Mary. Nun beginnt eine Reise rund um die Welt. Merope, das ist der Name, der siebten Schwester, will aber nicht gefunden werden. Dass das so ist, muss einen triftigen Grund haben. Diese Geschichte ist erneu wunderbar geschrieben und zu Lesen. Verraten wie es kommt, werde ich hier keinesfalls. Das Buch kann ich empfehlen zu Lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Die verschwundene Schwester

von Lucinda Riley

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Daniela Perhalt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daniela Perhalt

Thalia Gmunden - SEP

Zum Portrait

5/5

Welch ein Verlust

Bewertet: eBook (ePUB)

..wir alle trauern um eine großartige Autorin, die uns verzauberte und in fremde Länder entführte - so fesselnd und wunderschön, dass man nicht aufhören konnnte. Ein großer Verlust! Am 11. Juni 2021 erlag Lucinda Riley ihrer schweren Krankheit. RIP
5/5

Welch ein Verlust

Bewertet: eBook (ePUB)

..wir alle trauern um eine großartige Autorin, die uns verzauberte und in fremde Länder entführte - so fesselnd und wunderschön, dass man nicht aufhören konnnte. Ein großer Verlust! Am 11. Juni 2021 erlag Lucinda Riley ihrer schweren Krankheit. RIP

Daniela Perhalt
  • Daniela Perhalt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sophie Kasper

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sophie Kasper

Thalia Pasching - Plus City

Zum Portrait

5/5

Ich ziehe den Hut Lucinda Riley!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit dem ersten Buch, las ich jedes neue Buch über die d'Apliése Schwestern mit erneuter Vorfreude, auf die Orte und die Geschichten, an die uns die Autorin entführte. Und ich wurde nie enttäuscht. Alle Bücher der Reihe fügten erneute Puzzle-Teile hinzu und lies den Leser noch gespannter auf die darauffolgenden Bücher warten.
5/5

Ich ziehe den Hut Lucinda Riley!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit dem ersten Buch, las ich jedes neue Buch über die d'Apliése Schwestern mit erneuter Vorfreude, auf die Orte und die Geschichten, an die uns die Autorin entführte. Und ich wurde nie enttäuscht. Alle Bücher der Reihe fügten erneute Puzzle-Teile hinzu und lies den Leser noch gespannter auf die darauffolgenden Bücher warten.

Sophie Kasper
  • Sophie Kasper
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die verschwundene Schwester

von Lucinda Riley

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die verschwundene Schwester
  • Die verschwundene Schwester