Bestseller
Milde Gaben
Commissario Brunetti Band 31

Milde Gaben

Commissario Brunettis einunddreißigster Fall

Buch (Gebundene Ausgabe)

€25,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Milde Gaben

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 25,70
eBook

eBook

ab € 21,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 18,95
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Elisabetta Foscarini, Jugendfreundin von Brunetti und immer noch eine Schönheit, taucht eines Tages in der Questura auf. Ob Brunetti verdeckt ermitteln könne, wer die Familie ihrer Tochter bedroht? Konkrete Tathinweise fehlen. Wer sollte auch einer Tierärztin Böses wollen und einem Buchhalter, der für eine wohltätige Stiftung gearbeitet hat? Schon will Brunetti das Ganze als übertriebene mütterliche Sorge abtun, da kommt es zu einem Überfall, der menschliche Abgründe offenbart.

Details

Verkaufsrang

6

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.05.2022

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,4/12,3/2,8 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.05.2022

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,4/12,3/2,8 cm

Gewicht

334 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Give Unto Others

Übersetzer

Werner Schmitz

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07190-0

Weitere Bände von Commissario Brunetti

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Milde Gaben

Bewertung aus Bern am 21.06.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es müsste nicht Commissario Brunetti sein, der solches aufklärt. Den Schluss habe ich noch nicht gelesen, aber es ist spannend und ich habe Mühe mich vom Buch jeweilen für einige Zeit zu trennen.

Milde Gaben

Bewertung aus Bern am 21.06.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es müsste nicht Commissario Brunetti sein, der solches aufklärt. Den Schluss habe ich noch nicht gelesen, aber es ist spannend und ich habe Mühe mich vom Buch jeweilen für einige Zeit zu trennen.

Lesevergnügen

Bewertung aus Birr am 18.06.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der vorliegende Fall finde ich nicht hochspannend, aber die Art, wie das Buch geschrieben ist, empfinde ich als grosses Lesevergnügen. Die Geschichte ist relativ komplex, es wird nach und nach aufgedeckt um was es geht. Brunetti will eigentlich nur einer alten Bekannten einen Gefallen erweisen, doch er ahnt noch gar nicht, wie sich dieser aussergewöhnliche Fall entwickelt.

Lesevergnügen

Bewertung aus Birr am 18.06.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der vorliegende Fall finde ich nicht hochspannend, aber die Art, wie das Buch geschrieben ist, empfinde ich als grosses Lesevergnügen. Die Geschichte ist relativ komplex, es wird nach und nach aufgedeckt um was es geht. Brunetti will eigentlich nur einer alten Bekannten einen Gefallen erweisen, doch er ahnt noch gar nicht, wie sich dieser aussergewöhnliche Fall entwickelt.

Unsere Kund*innen meinen

Milde Gaben

von Donna Leon

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Milde Gaben