• Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1

Inhaltsverzeichnis

Hinweis zur Optimierung
Impressum
Wichtiger Hinweis
Einleitung
Seele – Dein schöpferisches Selbst
Bewusstsein – Dein unerschütterliches Urvertrauen
Glück – Deine emotionale Freiheit
Körper – Der Handschuh deiner Seele
Berufung – Dein innerer Kompass
Geld – Dein Schlüssel zur äußeren Freiheit
Beziehung – Dein größtes Heilungsgefäß
Umfeld – Deine Verbündeten auf der Seelenreise
Kreation – Schreib deine Erfolgsgeschichte
Über den Autor
Quellenverzeichnis

Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1

Wie du deine Seelenkräfte entfesselst und das Universum auf deine Seite bringst

Buch (Gebundene Ausgabe)

23,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,50 €
eBook

eBook

ab 20,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1217

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

02.03.2022

Verlag

Unum - ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Seitenzahl

240

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1217

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

02.03.2022

Verlag

Unum - ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,1/13,8/2,4 cm

Gewicht

378 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8338-8319-4

Weitere Bände von unum | Spiritualität

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

20 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Gute Ansätze, aber…

KJ aus Köln am 01.03.2024

Bewertungsnummer: 2143623

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich beschäftige mich ausgiebig mit Themen wie Philosophie, Psychologie und Pädagogik - habe diesbezüglich bereits einiges an Literatur gelesen. Aufgrund von Empfehlungen, griff ich also zu diesem Buch. Es sind einige gute Ansätze gegeben, allerdings finde ich es teilweise etwas hochgegriffen und realitätsfern. Ab circa der Mitte des Buches, habe ich das Lesen dessen dann aufgegeben.
Melden

Gute Ansätze, aber…

KJ aus Köln am 01.03.2024
Bewertungsnummer: 2143623
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich beschäftige mich ausgiebig mit Themen wie Philosophie, Psychologie und Pädagogik - habe diesbezüglich bereits einiges an Literatur gelesen. Aufgrund von Empfehlungen, griff ich also zu diesem Buch. Es sind einige gute Ansätze gegeben, allerdings finde ich es teilweise etwas hochgegriffen und realitätsfern. Ab circa der Mitte des Buches, habe ich das Lesen dessen dann aufgegeben.

Melden

Oberflächlich

Bewertung am 18.04.2023

Bewertungsnummer: 1924693

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich musste mich mich förmlich zwingen dieses Buch bis zum Ende zu lesen, wenn man die Aussagen logisch und kritisch hinterfragt. Gefühlt ist es eine Mischung aus einer Neuauflage von Freund gepaart mit Buddhismus, bekannten Religionen und eigener Interpretation. Dabei versteht er es geschickt alles miteinander zu kombinieren um seine Thesen zu untermauern. Das Literaturverzeichnis zeigt eindeutig wie oberflächlich und undifferenziert viele der Thesen sind (Youtube Videos als Quelle?). Viele Bereiche der Spiritualität werden angeschnitten aber auch nicht weiter darauf eingangen. Am wenigsten hat mir Selbstdarstellung des Autors gefallen in der er sich immer wieder gern als überdurchschnittlich darstellt.
Melden

Oberflächlich

Bewertung am 18.04.2023
Bewertungsnummer: 1924693
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich musste mich mich förmlich zwingen dieses Buch bis zum Ende zu lesen, wenn man die Aussagen logisch und kritisch hinterfragt. Gefühlt ist es eine Mischung aus einer Neuauflage von Freund gepaart mit Buddhismus, bekannten Religionen und eigener Interpretation. Dabei versteht er es geschickt alles miteinander zu kombinieren um seine Thesen zu untermauern. Das Literaturverzeichnis zeigt eindeutig wie oberflächlich und undifferenziert viele der Thesen sind (Youtube Videos als Quelle?). Viele Bereiche der Spiritualität werden angeschnitten aber auch nicht weiter darauf eingangen. Am wenigsten hat mir Selbstdarstellung des Autors gefallen in der er sich immer wieder gern als überdurchschnittlich darstellt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1

von Maxim Mankevich

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Soul Master - SPIEGEL-Bestseller #1
  • Hinweis zur Optimierung
    Impressum
    Wichtiger Hinweis
    Einleitung
    Seele – Dein schöpferisches Selbst
    Bewusstsein – Dein unerschütterliches Urvertrauen
    Glück – Deine emotionale Freiheit
    Körper – Der Handschuh deiner Seele
    Berufung – Dein innerer Kompass
    Geld – Dein Schlüssel zur äußeren Freiheit
    Beziehung – Dein größtes Heilungsgefäß
    Umfeld – Deine Verbündeten auf der Seelenreise
    Kreation – Schreib deine Erfolgsgeschichte
    Über den Autor
    Quellenverzeichnis