Warum Diversity uns alle angeht
Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe Band 18558

Warum Diversity uns alle angeht

Wie ich der wurde, der ich immer war

Buch (Taschenbuch)

€14,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Warum Diversity uns alle angeht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 14,95
eBook

eBook

ab € 12,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 20,95
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe vom Bestseller »Blaue Augen bleiben blau«

Wie gehe ich mit Diversität im Alltag um?

2007 spricht ein junger Mann vor einem Millionenpublikum die Worte: »Ich bin Balian!« und kündigt seine bevorstehende Transition an. Balian Buschbaum wird zum Vorbild für viele Menschen auf dem Weg zu ihrer wahren Identität. Inzwischen ist das Thema Diversität mitten in der Gesellschaft angekommen, wird leidenschaftlich diskutiert, führt aber auch zu Unsicherheiten und Unverständnis. Balian Buschbaum klärt auf

und beantwortet offen und verständlich Fragen zu den unterschiedlichen Diversity-Dimensionen, zu geschlechtlicher Identität und Selbstverständnis. Wie unterstützen Eltern ihre Kinder am besten? Wie kann der Freundeskreis, die Nachbarschaft mit den Neuigkeiten und persönlichen Veränderungen umgehen? Wie können Firmen die Vielfalt in ihrem Unternehmen besser fördern und einsetzen?

Und Balian Buschbaum erzählt über seinen eigenen Weg. Fast 15 Jahre lebt er nun ein selbstbestimmtes Leben. Einen Schritt, für den er hart gekämpft hat, immer noch kämpft und für Aufklärung sorgt. Denn eins ist für Balian Buschbaum sicher: Ohne Diversität kein Überleben!

Balian Buschbaum, geboren 1980 in Ulm, ehemaliger Olympionike, Bestsellerautor, Speaker und Coach, arbeitet seit Jahren selbständig in den Bereichen Diversity, Change und neuem Bewusst|Sein. Auf Grund seiner besonderen Lebensgeschichte und konsequenter Transition ist er zum Vorbild vieler Menschen auf ihrem Weg zur wahren Identität geworden. Heute lebt er mit seiner Familie in Aschaffenburg.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.02.2022

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

392

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.02.2022

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

392

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/3 cm

Gewicht

347 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-70718-8

Weitere Bände von Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Authentische, mutige Lebensschilderung

Wortliebende am 22.02.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wichtiges Buch über ein viel zu wenig bekanntes Thema. Bislang konnte ich nicht ansatzweise nachempfinden, wie es ist, nicht in dem Körper zu leben, dessen geschlechtliche Ausrichtung man innerlich fühlt. Diese gravierende äußerliche Abweichung vom empfundenen Selbstbild muss eine enorme Belastung sein. Balian Buschbaum erzählt seine persönliche Entwicklung auf eine authentisch nachvollziehbare und besonders mutige Weise. Die im ersten Buchteil ausführlich geschilderten sportlichen Erfolge, werden in der zweiten Buchhälfte in ein neues Licht gerückt und man fragt sich unweigerlich, wie sein Leben ohne den Hochleistungssport als Bewältigungsmechanismus verlaufen wäre. Glücklicherweise hat Herr Buschbaum überwiegend positive Erfahrungen in seinem privaten Umfeld sammeln können und ich hoffe, dass ein offener, akzeptierender Umgang zukünftig nicht mehr eine Besonderheit darstellt, sondern zur Normalität gehören wird. Die persönlichen, berührenden Tagebucheinträge in kursiver Schrift haben mir besonders gut gefallen, denn sie vermitteln ein noch tiefergehendes Verstehen, das nur mit einer uneingeschränkten Leseempfehlung belohnt werden kann.

Authentische, mutige Lebensschilderung

Wortliebende am 22.02.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wichtiges Buch über ein viel zu wenig bekanntes Thema. Bislang konnte ich nicht ansatzweise nachempfinden, wie es ist, nicht in dem Körper zu leben, dessen geschlechtliche Ausrichtung man innerlich fühlt. Diese gravierende äußerliche Abweichung vom empfundenen Selbstbild muss eine enorme Belastung sein. Balian Buschbaum erzählt seine persönliche Entwicklung auf eine authentisch nachvollziehbare und besonders mutige Weise. Die im ersten Buchteil ausführlich geschilderten sportlichen Erfolge, werden in der zweiten Buchhälfte in ein neues Licht gerückt und man fragt sich unweigerlich, wie sein Leben ohne den Hochleistungssport als Bewältigungsmechanismus verlaufen wäre. Glücklicherweise hat Herr Buschbaum überwiegend positive Erfahrungen in seinem privaten Umfeld sammeln können und ich hoffe, dass ein offener, akzeptierender Umgang zukünftig nicht mehr eine Besonderheit darstellt, sondern zur Normalität gehören wird. Die persönlichen, berührenden Tagebucheinträge in kursiver Schrift haben mir besonders gut gefallen, denn sie vermitteln ein noch tiefergehendes Verstehen, das nur mit einer uneingeschränkten Leseempfehlung belohnt werden kann.

Unsere Kund*innen meinen

Warum Diversity uns alle angeht

von Balian Buschbaum

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Warum Diversity uns alle angeht