Seawalkers (6). Im Visier der Python
Seawalkers Band 6

Seawalkers (6). Im Visier der Python

Das große Staffelfinale der Bestseller-Reihe über Hai-Wandler Tiago und die Gestaltwandlerschule Blue Reef High

Buch (Gebundene Ausgabe)

€ 16,95 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Neue Wandler-Freundschaften und ein großer Showdown - Bist du bereit für das „Seawalkers“-Finale?

Klassenfahrt nach Kalifornien! Hai-Wandler Tiago, Delfinmädchen Shari und ihre Freundinnen und Freunde von der Blue Reef High können es kaum erwarten, die Gestaltwandler an der Pazifikküste kennenzulernen. Nur Python-Wandlerin Ella darf nicht mitfahren und soll die Schule sogar ganz verlassen! Plant ihre Mutter, die skrupellose Anwältin Lydia Lennox, eine neue Attacke?

An der kalifonischen Redcliff High angekommen, stellen die Seawalker fest, dass sich nicht alle dort auf die Gäste gefreut haben. Das Schneeeulenmädchen Avery und ihre Clique von Windwalkern gibt an der Schule den Ton an und macht allen, die in zweiter Gestalt keine Flügel haben, das Leben schwer.

Trotzdem verbringen Tiago, Shari und Co eine tolle Zeit an der Westküste - bis sich bei einem Ausflug nach San Francisco die Ereignisse gefährlich zuspitzen. Kriminelle Tierschmuggler scheinen es auf sie abgesehen zu haben! Schnell wird Tiago klar, dass Lydia Lennox nicht seine einzige Feindin ist - und dass er mitten hinein in einen Kampf mächtiger Umweltgangster geraten ist, der auch die Blue Reef High bedroht.

Hier kommt das Finale der „Seawalkers“-Reihe von Bestseller-Autorin Katja Brandis. In der atemberaubenden Unter- und Überwasserwelt der Everglades erleben Tigerhaijunge Tiago und seine Gestaltwandler-Freunde (Delfin-Wandlerin Shari, Gürteltier-Wandler Jasper, Rochen-Wandlerin Finny, Papageifisch Nox u.a.) einzigartig spannende Abenteuer.

Packender Lesestoff für alle Tierfantasy-begeisterten Jungen und Mädchen ab 10 Jahren. Mit wunderschönen Illustrationen von Claudia Carls und tollen Gestaltwandler-Portraits.

Alle Seawalkers-Bände sind einzeln und unabhängig von den Woodwalkers lesbar. Die Seawalkers-Bände erscheinen halbjährlich.

Gedruckt auf Umweltpapier und zertifiziert mit dem „Blauen Engel“.

Bisher erschienen:

Seawalkers (1). Gefährliche Gestalten

Seawalkers (2). Rettung für Shari

Seawalkers (3). Wilde Wellen

Seawalkers (4). Ein Riese des Meeres

Seawalkers (5). Filmstars unter Wasser

Seawalkers (6). Im Visier der Python

Die Gestaltwandler-Reihe geht in die nächste Runde: Im Herbst 2022 beginnt das neue Schuljahr der „Woodwalkers“!

Details

Verkaufsrang

1982

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.01.2022

Illustrator

Claudia Carls

Verlag

Arena

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1982

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.01.2022

Illustrator

Claudia Carls

Verlag

Arena

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

21,1/15,2/3,7 cm

Gewicht

814 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-401-60530-2

Weitere Bände von Seawalkers

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Super!

Bewertung am 24.05.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Spannend und ganz toll geschrieben! Mir hat es echt total viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen Also definitiv Lesenswert! Ich wünsche mir das noch neue Bände rauskommen! Cover finde ich auch wie immer total hübsch

Super!

Bewertung am 24.05.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Spannend und ganz toll geschrieben! Mir hat es echt total viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen Also definitiv Lesenswert! Ich wünsche mir das noch neue Bände rauskommen! Cover finde ich auch wie immer total hübsch

Überzeugendes Finale der Reihe

Hörnchens Büchernest am 17.02.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Klassenfahrt nach Kalifornien! Hai-Wandler Tiago, Delfinmädchen Shari und ihre Freundinnen und Freunde von der Blue Reef High können es kaum erwarten, die Gestaltwandler an der Pazifikküste kennenzulernen. Nur Python-Wandlerin Ella darf nicht mitfahren und soll die Schule sogar ganz verlassen! Plant ihre Mutter, die skrupellose Anwältin Lydia Lennox, eine neue Attacke? Meinung: Tiago und seine Freunde sind total aus dem Häuschen, als sie erfahren, dass sie ihrer Partnerschule der Redcliff High an der Pazifikküste einen Besuch abstatten. Die Schule dort hat sich auf Windwalker spezialisiert und die Vorfreude der Jugendlichen ist enorm. Nur Klassenkameradin Ella wirkt alles andere als glücklich, erlaubt ihre Mutter, die fiese Mrs. Lennox, ihr nicht mitzufliegen. Die Reise nach Redcliff High wird dann jedoch zu einer mehr als spannenden Erfahrung. Denn bei einem Besuch in San Francisco geraten Tiago und seine Freunde in eine äußerst brenzlige Situation. Hierbei handelt es sich um den finalen sechsten Band der Seawalkers-Reihe. Es ist daher zwingend erforderlich die vorherigen Bände der Reihe gelesen zu haben. Nicht unbedingt notwendig ist es hingegen, die Woodwalkers-Reihe von Autorin Katja Brandis gelesen zu haben. Zwar ist man durch das Lesen dieser Reihe noch tiefer in der Welt der Tierwandler verwurzelt, für die eigentliche Handlung der Seawalkers-Reihe ist dieses Vorwissen jedoch nicht erforderlich. Auf das Finale der Seawalkers-Reihe habe ich mich sehr gefreut! Ich war super neugierig auf den finalen Kampf zwischen Tiago und seiner Erzfeindin Lydia Lennox. Ab der ersten Seite fühlte ich mich beim Lesen pudelwohl. Denn Katja Brandis hat hier wirklich ein extrem packendes und mitreißendes Finale geschrieben. Dabei hat mir vor allen Dingen der Settingwechsel sehr gut gefallen. Denn dieses Mal besuchen Tiago, Shari, Jasper und Co. die Windwalkers Schule in Kalifornien. Und hier gibt es für die Jugendlichen und die Leser allerlei spannendes zu entdecken. Denn nicht nur ein paar sehr außergewöhnliche Charaktere lernen wir neu kennen, auch das Leben der Windwalkers wird näher beleuchtet. Aber auch die eigentliche Handlung rund um Lydia Lennox, Alan Dorn und der Kampf um das Weiterbestehen der Bluewater High wird enorm vorangetrieben. Die finale Begegnung ist sehr packend erzählt und sorgte dafür, dass ich das Buch nur ungern aus der Hand gelegt habe. Auch das Ende hat mich absolut überzeugt. Nicht alles wird aufgeklärt, aber vieles in die richtigen Bahnen gelenkt. Ich bin daher sehr gespannt auf die nächste Reihe aus der Welt der Tierwandler, die im Herbst 2022 erscheinen soll und die sich wieder mehr um den Puma-Wandler Carag drehen wird. Eine Leseprobe am Ende dieses sechsten Teils macht zumindest schon mal große Lust auf das kommende Abenteuer. Fazit; Mit dem finalen Band ihrer Seawalker-Reihe hat Katja Brandis ein sehr dramatisches, aufregendes und fesselndes Abenteuer geschrieben. Ein kleines Highlight war für mich dabei der Besuch der Windwalker-Schule in Kalifornien. Ich habe dieses Abenteuer mit Hai-Wandler Tiago, Delfinmädchen Shari und ihren Freunden in vollen Zügen genossen und vergebe daher sehr gerne 5 von 5 Hörnchen.

Überzeugendes Finale der Reihe

Hörnchens Büchernest am 17.02.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Klassenfahrt nach Kalifornien! Hai-Wandler Tiago, Delfinmädchen Shari und ihre Freundinnen und Freunde von der Blue Reef High können es kaum erwarten, die Gestaltwandler an der Pazifikküste kennenzulernen. Nur Python-Wandlerin Ella darf nicht mitfahren und soll die Schule sogar ganz verlassen! Plant ihre Mutter, die skrupellose Anwältin Lydia Lennox, eine neue Attacke? Meinung: Tiago und seine Freunde sind total aus dem Häuschen, als sie erfahren, dass sie ihrer Partnerschule der Redcliff High an der Pazifikküste einen Besuch abstatten. Die Schule dort hat sich auf Windwalker spezialisiert und die Vorfreude der Jugendlichen ist enorm. Nur Klassenkameradin Ella wirkt alles andere als glücklich, erlaubt ihre Mutter, die fiese Mrs. Lennox, ihr nicht mitzufliegen. Die Reise nach Redcliff High wird dann jedoch zu einer mehr als spannenden Erfahrung. Denn bei einem Besuch in San Francisco geraten Tiago und seine Freunde in eine äußerst brenzlige Situation. Hierbei handelt es sich um den finalen sechsten Band der Seawalkers-Reihe. Es ist daher zwingend erforderlich die vorherigen Bände der Reihe gelesen zu haben. Nicht unbedingt notwendig ist es hingegen, die Woodwalkers-Reihe von Autorin Katja Brandis gelesen zu haben. Zwar ist man durch das Lesen dieser Reihe noch tiefer in der Welt der Tierwandler verwurzelt, für die eigentliche Handlung der Seawalkers-Reihe ist dieses Vorwissen jedoch nicht erforderlich. Auf das Finale der Seawalkers-Reihe habe ich mich sehr gefreut! Ich war super neugierig auf den finalen Kampf zwischen Tiago und seiner Erzfeindin Lydia Lennox. Ab der ersten Seite fühlte ich mich beim Lesen pudelwohl. Denn Katja Brandis hat hier wirklich ein extrem packendes und mitreißendes Finale geschrieben. Dabei hat mir vor allen Dingen der Settingwechsel sehr gut gefallen. Denn dieses Mal besuchen Tiago, Shari, Jasper und Co. die Windwalkers Schule in Kalifornien. Und hier gibt es für die Jugendlichen und die Leser allerlei spannendes zu entdecken. Denn nicht nur ein paar sehr außergewöhnliche Charaktere lernen wir neu kennen, auch das Leben der Windwalkers wird näher beleuchtet. Aber auch die eigentliche Handlung rund um Lydia Lennox, Alan Dorn und der Kampf um das Weiterbestehen der Bluewater High wird enorm vorangetrieben. Die finale Begegnung ist sehr packend erzählt und sorgte dafür, dass ich das Buch nur ungern aus der Hand gelegt habe. Auch das Ende hat mich absolut überzeugt. Nicht alles wird aufgeklärt, aber vieles in die richtigen Bahnen gelenkt. Ich bin daher sehr gespannt auf die nächste Reihe aus der Welt der Tierwandler, die im Herbst 2022 erscheinen soll und die sich wieder mehr um den Puma-Wandler Carag drehen wird. Eine Leseprobe am Ende dieses sechsten Teils macht zumindest schon mal große Lust auf das kommende Abenteuer. Fazit; Mit dem finalen Band ihrer Seawalker-Reihe hat Katja Brandis ein sehr dramatisches, aufregendes und fesselndes Abenteuer geschrieben. Ein kleines Highlight war für mich dabei der Besuch der Windwalker-Schule in Kalifornien. Ich habe dieses Abenteuer mit Hai-Wandler Tiago, Delfinmädchen Shari und ihren Freunden in vollen Zügen genossen und vergebe daher sehr gerne 5 von 5 Hörnchen.

Unsere Kund*innen meinen

Seawalkers (6). Im Visier der Python

von Katja Brandis

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Seawalkers (6). Im Visier der Python