• Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
Band 2

Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie

Eine magische Geschichte voller Spannung und Poesie für Kinder ab 8 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

12,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,89 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,95 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

20862

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.11.2021

Illustrator

Catherine Gabrielle Ionescu

Verlag

CBJ

Beschreibung

Rezension

»Ein ganz bezauberndes Buch für Groß und Klein. Die wunderschöne Geschichte wird mit einem absolut bezaubernden Cover abgerundet.« ("franzis_favorite_book über »Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie«")
»Ob zum Selbstlesen oder Vorlesen wer kleine fantastische Abenteuer sucht, wird von Ella Löwenstein ganz begeistert sein.« ("lovelylivinginstyle über »Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie«")
»Ein tolles spannendes Kinderbuch und es ist so wahnsinnig abenteuerlich.« ("pen.junkie über »Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie«")

Details

Verkaufsrang

20862

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.11.2021

Illustrator

Catherine Gabrielle Ionescu

Verlag

CBJ

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

21,2/15,9/1,8 cm

Gewicht

316 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-17702-0

Weitere Bände von Die Ella-Löwenstein-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine super-coole Geschichte!!

Bewertung am 22.01.2022

Bewertungsnummer: 1642764

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt : Ella Löwenstein, ein Mädchen wie kein anderes. Ella hat die Fähigkeit, die andere Welt zu sehen. Eigentlich ist sie eine Feenflüsterin. Eines Tages wird ihr Garten von einem großen Sturm heimgesucht und ihr Freund, der Miniaturriese, Herr Lilienthal verschwindet spurlos. Oh je, offenbar wurde er entführt! Ella muss ihn wohl retten. Gemeinsam mit ihrem besten Freund, dem Heidekobold Kasimir, macht sie sich auf den Weg, um Herrn Lilienthal zu befreien. Doch die Mission ist alles andere als einfach, denn ihr Gegner ist ein gefährliches, riesiges Wesen mit mächtigen Flügeln: Ein Drache, ein böser Drache. Wird sie ihre Mission erfolgreich abschließen und beweisen, dass sie die Aufgabe der Feenflüsterin verdient? Meinung : Eine großartige Fortsetzung der Ella Löwenstein-Reihe. Der zweite Band ist viel spannender und lässt uns von den ersten Seiten an in die Welt der Magie und des Abenteuers eintauchen. Die Ereignisse überschlagen sich, so dass der Leser sich nicht langweilt. Es gibt immer etwas Neues, aber vor allem Überraschungen. Es gibt viele gefährliche und spannende Szenen, die von den Hauptfiguren am eigenen Leib erfahren werden. Ich mochte alle Charaktere, aber vor allem Ella. Die mutige Ella, die bis zum Ende durchhält und nicht aufgibt. Sie versucht, ihre Aufgabe so gut wie möglich zu erfüllen. Leider gibt es keine Bilder in dem Buch, aber das Cover ist zauberhaft! Unglaublich schön. Ich habe eine kleine Anmerkung, ich finde, dass die Kapitel sehr lang sind, ich hoffe, dass dies in den nächsten Bänden nicht der Fall sein wird. Ein großes Lob an der Autorin, die es geschafft hat, uns magische Lesestunden zu bescheren. Ich gebe dem Buch ohne Zweifel 5 Sterne. Liebe Grüße, eure Eya!
Melden

Eine super-coole Geschichte!!

Bewertung am 22.01.2022
Bewertungsnummer: 1642764
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt : Ella Löwenstein, ein Mädchen wie kein anderes. Ella hat die Fähigkeit, die andere Welt zu sehen. Eigentlich ist sie eine Feenflüsterin. Eines Tages wird ihr Garten von einem großen Sturm heimgesucht und ihr Freund, der Miniaturriese, Herr Lilienthal verschwindet spurlos. Oh je, offenbar wurde er entführt! Ella muss ihn wohl retten. Gemeinsam mit ihrem besten Freund, dem Heidekobold Kasimir, macht sie sich auf den Weg, um Herrn Lilienthal zu befreien. Doch die Mission ist alles andere als einfach, denn ihr Gegner ist ein gefährliches, riesiges Wesen mit mächtigen Flügeln: Ein Drache, ein böser Drache. Wird sie ihre Mission erfolgreich abschließen und beweisen, dass sie die Aufgabe der Feenflüsterin verdient? Meinung : Eine großartige Fortsetzung der Ella Löwenstein-Reihe. Der zweite Band ist viel spannender und lässt uns von den ersten Seiten an in die Welt der Magie und des Abenteuers eintauchen. Die Ereignisse überschlagen sich, so dass der Leser sich nicht langweilt. Es gibt immer etwas Neues, aber vor allem Überraschungen. Es gibt viele gefährliche und spannende Szenen, die von den Hauptfiguren am eigenen Leib erfahren werden. Ich mochte alle Charaktere, aber vor allem Ella. Die mutige Ella, die bis zum Ende durchhält und nicht aufgibt. Sie versucht, ihre Aufgabe so gut wie möglich zu erfüllen. Leider gibt es keine Bilder in dem Buch, aber das Cover ist zauberhaft! Unglaublich schön. Ich habe eine kleine Anmerkung, ich finde, dass die Kapitel sehr lang sind, ich hoffe, dass dies in den nächsten Bänden nicht der Fall sein wird. Ein großes Lob an der Autorin, die es geschafft hat, uns magische Lesestunden zu bescheren. Ich gebe dem Buch ohne Zweifel 5 Sterne. Liebe Grüße, eure Eya!

Melden

Ellas neues zauberhaftes Abenteuer

Bewertung aus Ahrensburg am 07.12.2021

Bewertungsnummer: 1619382

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da mir bereits die Bücher "Emily Bones" und "Ophelia Nachtgesang" aus der Feder von Gesa Schwartz so gut gefallen haben, konnte ich der Ella Löwenstein Buchreihe kaum widerstehen. Nachdem ich beim ersten Band nur den Klappentext gelesen hatte, war ich sofort Feuer und Flamme und musste das Buch unbedingt lesen. Über die Fortsetzung habe ich mich sehr gefreut und auch diese verschlungen. Auf Ella Löwenstein wartet ein neues Abenteuer, denn nach einem schweren Unwetter ist ihr lieber Bekannter, der Miniaturriese, Herr Lilienthal verschwunden. Entführt - da sind sich Ella, die Feenflüsterin, und der Heidekobold Kasimir sicher. Doch was steckt wirklich dahinter? Gemeinsam machen sich die beiden auf ein fantastisches Abenteuer das mit einer unerwarteten Wendung am Ende überrascht. Die Autorin Gesa Schwartz hat mich wieder einmal komplett begeistert. Ich liebe ihre kreativen Geschichten, die so viel Tiefgang haben und so viele bezaubernde Charaktere aufweisen. So ist es auch bei diesem Buch. Ella Löwenstein ist ein wunderbarer Charakter und ein sympathisches Mädchen. Doch auch Kasimir, die Zwerge und Feen, wie natürlich auch der Miniaturriese sind wunderschöne Wesen, die die Handlung so lesenswert machen. "Ein Meer aus Magie" ist ein Buch über Freundschaft, Mut, Hilfsbereitschaft und Magie, das sich sowohl zum Selbstlesen als auch zum Vorlesen perfekt eignet. Die kleinen Illustrationen in dem Buch fand ich ganz entzückend und haben mir das Lesen zusätzlich versüßt. Ich freue mich schon jetzt auf eine Fortsetzung und auf ein Wiedersehen mit Ella und Kasimir. Fazit: Fantastisches kurzweiliges Abenteuer für Groß und Klein mit einer starken Hauptprotagonistin und vielen weiteren liebenswerten magischen Wesen.
Melden

Ellas neues zauberhaftes Abenteuer

Bewertung aus Ahrensburg am 07.12.2021
Bewertungsnummer: 1619382
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da mir bereits die Bücher "Emily Bones" und "Ophelia Nachtgesang" aus der Feder von Gesa Schwartz so gut gefallen haben, konnte ich der Ella Löwenstein Buchreihe kaum widerstehen. Nachdem ich beim ersten Band nur den Klappentext gelesen hatte, war ich sofort Feuer und Flamme und musste das Buch unbedingt lesen. Über die Fortsetzung habe ich mich sehr gefreut und auch diese verschlungen. Auf Ella Löwenstein wartet ein neues Abenteuer, denn nach einem schweren Unwetter ist ihr lieber Bekannter, der Miniaturriese, Herr Lilienthal verschwunden. Entführt - da sind sich Ella, die Feenflüsterin, und der Heidekobold Kasimir sicher. Doch was steckt wirklich dahinter? Gemeinsam machen sich die beiden auf ein fantastisches Abenteuer das mit einer unerwarteten Wendung am Ende überrascht. Die Autorin Gesa Schwartz hat mich wieder einmal komplett begeistert. Ich liebe ihre kreativen Geschichten, die so viel Tiefgang haben und so viele bezaubernde Charaktere aufweisen. So ist es auch bei diesem Buch. Ella Löwenstein ist ein wunderbarer Charakter und ein sympathisches Mädchen. Doch auch Kasimir, die Zwerge und Feen, wie natürlich auch der Miniaturriese sind wunderschöne Wesen, die die Handlung so lesenswert machen. "Ein Meer aus Magie" ist ein Buch über Freundschaft, Mut, Hilfsbereitschaft und Magie, das sich sowohl zum Selbstlesen als auch zum Vorlesen perfekt eignet. Die kleinen Illustrationen in dem Buch fand ich ganz entzückend und haben mir das Lesen zusätzlich versüßt. Ich freue mich schon jetzt auf eine Fortsetzung und auf ein Wiedersehen mit Ella und Kasimir. Fazit: Fantastisches kurzweiliges Abenteuer für Groß und Klein mit einer starken Hauptprotagonistin und vielen weiteren liebenswerten magischen Wesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie

von Gesa Schwartz

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
  • Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie