Während der Bär schlief...

Während der Bär schlief...

Buch (Gebundene Ausgabe)

€10,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Während der Bär schlief...

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 10,95
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Ein Hut ist kein Nest! Oder doch? In Imais fröhlicher
Geschichte ist das möglich. Denn in dem Hut von
dem Bären nisten sich tatsächlich Vögel ein. Und
das nicht nur einmal. Irgendwann wird es dem
Bären zu bunt und der überlässt den Vogelfamilien
seine Kopfbedeckung. Und siehe da: Seine
Großzügigkeit wird belohnt, denn nach einiger Zeit
wächst aus dem Hut ein Baum, dessen Samen
sicherlich die Vögel herangebracht haben.

AYANO IMAI wurde 1980 in England
geboren und ist in ihrer Kindheit mit
ihrer Familie rund um den Globus
unterwegs gewesen. Nach einigen
Jahren in Japan ging es in die USA wo
sie zwischen Conneticut und Los
Angeles pendelte. Zurück in Japan
studierte sie Japanische Malerei an
der Musashino Universität in Tokio. In
dieser Zeit fing sie an, sich für
Illustration zu begeistern.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

3 - 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Verlag

Minedition

Seitenzahl

40

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

3 - 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Verlag

Minedition

Seitenzahl

40

Maße (L/B/H)

23,8/19,8/1 cm

Gewicht

268 g

Reihe

classic-minedition

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-03934-372-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

über Freundschaft und den Wechsel der Jahreszeiten

Bewertung aus Wien am 18.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt des Buches: Bruno Bär ist ein Einzelgänger und hat am liebsten seine Ruhe. Eines Tages nistet ein Specht im weißen Zylinder, den Bruno immer auf seinen Kopf trägt. Und mit dem Specht kommt eine ganze Vogelschar angeflogen. Anfangs ist Bruno das aufgeregte Gezwitscher gar nicht recht, mit der Zeit beginnt er die Gesellschaft der Vögel zu genießen bis eines Tages im Herbst keiner von den Vögeln mehr aufzufinden ist! Was mag wohl geschehen sein und werden die Vögel im Frühjahr wieder kommen? Gedanken zum Buch: Es ist eine Geschichte über das Alleinsein, Ruhe genießen, aber auch über die Freude über Gesellschaft. Das alles schließt einander nicht aus, es lässt sich auf wunderbare Weise auch im wahren Leben miteinander vereinen. Ganz egal wie verschieden man ist, Freundschaft verbindet. Die zarten Illustrationen von Ayano Imai in Erdfarben passen perfekt zur Geschichte und vermitteln Kindern sogleich den Zauber der Jahreszeiten. Wir lesen die Geschichte immer wieder gern. Vom Großen wird es als „Das Buch mit dem Bären mit dem lustigen Hut am Kopf“ betitelt. Von der Länge des Textes würde ich es auch Kindern ab 4 Jahren raten, texterprobten Kindern auch schon früher. Fazit: ein zauberhaft illustriertes Buch über Freundschaft und den Wechsel der Jahreszeiten!

über Freundschaft und den Wechsel der Jahreszeiten

Bewertung aus Wien am 18.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt des Buches: Bruno Bär ist ein Einzelgänger und hat am liebsten seine Ruhe. Eines Tages nistet ein Specht im weißen Zylinder, den Bruno immer auf seinen Kopf trägt. Und mit dem Specht kommt eine ganze Vogelschar angeflogen. Anfangs ist Bruno das aufgeregte Gezwitscher gar nicht recht, mit der Zeit beginnt er die Gesellschaft der Vögel zu genießen bis eines Tages im Herbst keiner von den Vögeln mehr aufzufinden ist! Was mag wohl geschehen sein und werden die Vögel im Frühjahr wieder kommen? Gedanken zum Buch: Es ist eine Geschichte über das Alleinsein, Ruhe genießen, aber auch über die Freude über Gesellschaft. Das alles schließt einander nicht aus, es lässt sich auf wunderbare Weise auch im wahren Leben miteinander vereinen. Ganz egal wie verschieden man ist, Freundschaft verbindet. Die zarten Illustrationen von Ayano Imai in Erdfarben passen perfekt zur Geschichte und vermitteln Kindern sogleich den Zauber der Jahreszeiten. Wir lesen die Geschichte immer wieder gern. Vom Großen wird es als „Das Buch mit dem Bären mit dem lustigen Hut am Kopf“ betitelt. Von der Länge des Textes würde ich es auch Kindern ab 4 Jahren raten, texterprobten Kindern auch schon früher. Fazit: ein zauberhaft illustriertes Buch über Freundschaft und den Wechsel der Jahreszeiten!

Wunderschönes, herzerwärmendes Bilderbuch

Bewertung aus St.Koloman am 03.12.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bruno Bär ist ein Einzelgänger mit weißem Zylinder. Während er seinen Mittagsschlaf macht, nistet sich ein Specht in seinem Hut ein und empfiehlt diesen Nistplatz auch noch seinen Vogelfreunden. Der Eigenbrötler ist anfangs nicht begeistert, genießt aber die zwitschernde Gesellschaft schon bald. Doch dann wird es Herbst: die Zugvögel verschwinden. Voller Sorge begibt sich der Bär in den Winterschlaf. Was ist nur aus seinen Freunden geworden? Der Frühling hält dann die schönsten Überraschungen bereit. „Während der Bär schlief…“ ist eine extrem schön bebilderte Geschichte über Freundschaft und Einsamkeit, ein wundervolles Geschenk, nicht nur zur Weihnachtszeit. Ayano Imai bezaubert mit absolut hinreißenden Tierfiguren und ihren meisterhaften Wald-Haus-Illustrationen, die gekonnt das Schönste aus den Welten Kultur und Natur vereinen.

Wunderschönes, herzerwärmendes Bilderbuch

Bewertung aus St.Koloman am 03.12.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bruno Bär ist ein Einzelgänger mit weißem Zylinder. Während er seinen Mittagsschlaf macht, nistet sich ein Specht in seinem Hut ein und empfiehlt diesen Nistplatz auch noch seinen Vogelfreunden. Der Eigenbrötler ist anfangs nicht begeistert, genießt aber die zwitschernde Gesellschaft schon bald. Doch dann wird es Herbst: die Zugvögel verschwinden. Voller Sorge begibt sich der Bär in den Winterschlaf. Was ist nur aus seinen Freunden geworden? Der Frühling hält dann die schönsten Überraschungen bereit. „Während der Bär schlief…“ ist eine extrem schön bebilderte Geschichte über Freundschaft und Einsamkeit, ein wundervolles Geschenk, nicht nur zur Weihnachtszeit. Ayano Imai bezaubert mit absolut hinreißenden Tierfiguren und ihren meisterhaften Wald-Haus-Illustrationen, die gekonnt das Schönste aus den Welten Kultur und Natur vereinen.

Unsere Kund*innen meinen

Während der Bär schlief...

von Ayano Imai

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Während der Bär schlief...