• Der Clown sagte Nein
  • Der Clown sagte Nein

Der Clown sagte Nein

Bilderbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Illustrator

Torben Kuhlmann

Verlag

NordSüd Verlag

Seitenzahl

40

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Illustrator

Torben Kuhlmann

Verlag

NordSüd Verlag

Seitenzahl

40

Maße (L/B/H)

28,3/21,2/0,9 cm

Gewicht

398 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-314-10583-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Historisch und doch aktuell

papa.hirsch.liest am 20.11.2023

Bewertungsnummer: 2072273

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 4 40 Seiten NordSüd Verlag @nordsuedverlag Mischa Damjan Torben Kuhlmann @torben_kuhlmann_illustration ⁉ Buch über Entscheidungen
 Worum geht es? 
Im Buch geht es um den Clown Petronius, der es satt hatte Tag für Tag die gleiche Nummer im Zirkus zu machen. Er wollte nicht mehr auf Kommando weinen und lachen und so sagte er Nein, als er in der Manege war und seine Nummer machen sollte. Sein Esel tat es ihm gleich und auch andere Tiere wollten lieber sein wie sie selbst und selbst darüber bestimmen was sie machen. Also verließen sie den Zirkus. 
Doch was wird mit ihnen nun passieren? Mein Eindruck: Die Geschichte ist über sechszig Jahre alt und wurde bereits mehrfach neu, mit unterschiedlichen Illustrationen, aufgelegt. Diese Neuauflage zum 60jährigen Bestehen des Verlags hätte keinen besseren Illustrator haben können. Torgen Kuhlmann weiß es wie man zeichnet und wie man mit den Zeichnungen Menschen in seinen Bann zieht. Diese wirken zeitlos und magisch zugleich und heben dieses Buch in eine andere Sphäre. Die Geschichte ist, obwohl sie schon so alt ist, immer noch aktuell. Wie oft machen wir Dinge, die wir machen müssen, aber die wir vielleicht gar nicht machen wollen? Dies gilt für uns im Hinblick auf Jobs oder gar die Beziehung und für unsere Kinder ebenfalls. Es ist daher super wichtig unseren Kindern und auch uns vor Augen zu halten, dass wir einfach einmal Nein sagen dürfen. Was spricht gegen einen Neuanfang in vielerlei Hinsicht? Ist es die Bequemlichkeit oder die Angst für Neuem? Wenn ihr also merkt, dass ihr mit dem was ihr tut oder wie ihr seid nicht glücklich seid, dann sagt NEIN! Bewertung: Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen.
Melden

Historisch und doch aktuell

papa.hirsch.liest am 20.11.2023
Bewertungsnummer: 2072273
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 4 40 Seiten NordSüd Verlag @nordsuedverlag Mischa Damjan Torben Kuhlmann @torben_kuhlmann_illustration ⁉ Buch über Entscheidungen
 Worum geht es? 
Im Buch geht es um den Clown Petronius, der es satt hatte Tag für Tag die gleiche Nummer im Zirkus zu machen. Er wollte nicht mehr auf Kommando weinen und lachen und so sagte er Nein, als er in der Manege war und seine Nummer machen sollte. Sein Esel tat es ihm gleich und auch andere Tiere wollten lieber sein wie sie selbst und selbst darüber bestimmen was sie machen. Also verließen sie den Zirkus. 
Doch was wird mit ihnen nun passieren? Mein Eindruck: Die Geschichte ist über sechszig Jahre alt und wurde bereits mehrfach neu, mit unterschiedlichen Illustrationen, aufgelegt. Diese Neuauflage zum 60jährigen Bestehen des Verlags hätte keinen besseren Illustrator haben können. Torgen Kuhlmann weiß es wie man zeichnet und wie man mit den Zeichnungen Menschen in seinen Bann zieht. Diese wirken zeitlos und magisch zugleich und heben dieses Buch in eine andere Sphäre. Die Geschichte ist, obwohl sie schon so alt ist, immer noch aktuell. Wie oft machen wir Dinge, die wir machen müssen, aber die wir vielleicht gar nicht machen wollen? Dies gilt für uns im Hinblick auf Jobs oder gar die Beziehung und für unsere Kinder ebenfalls. Es ist daher super wichtig unseren Kindern und auch uns vor Augen zu halten, dass wir einfach einmal Nein sagen dürfen. Was spricht gegen einen Neuanfang in vielerlei Hinsicht? Ist es die Bequemlichkeit oder die Angst für Neuem? Wenn ihr also merkt, dass ihr mit dem was ihr tut oder wie ihr seid nicht glücklich seid, dann sagt NEIN! Bewertung: Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen.

Melden

Petronia und seine tierischen Zirkusfreunde sind mutig!

Eva_G am 15.11.2023

Bewertungsnummer: 2069394

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Petronia und sein Esel Theodor werden auch wieder vom Zirkusdirektor als große Sensation angekündigt und das Publikum wartet gespannt auf die große Nummer. Doch heute wollen die beiden nicht ihre einstudierten Stücke aufführen und sie sagen laut und deutlich nein. Der Direktor ist entrüstet und kann es nicht fassen. Vorallem nachdem auch noch die darauffolgenden Tiere nicht mehr ihre Dressuren vorführen wollen. Gemeinsam machen sich die 6 Freunde auf die Suche nach einer neuen Arbeit in einer neuen Stadt bis sie sich ein eigenes Zirkuszelt leisten können, in dem sie dann nur noch das den Zuschauern vorführen, was sie wirklich tun wollen. Mischa Damjan hat im Jahre 1961 dieses Kinderbuch verfasst. Obwohl es schon so lange existiert, hat es nichts von seine Aktualität eingebüßt und sagt Kindern immer noch deutlich, dass sie nichts tun sollen, was sie nicht möchten. Da die Illustrationen von Torben Kuhlmann zu dieser Jubiläumsausgabe neu sind, ist das Buch auch in dieser Ausgabe wieder interessant, obwohl man vielleicht schon eine andere besitzt. Meine Tochter findet das Buch so schön, dass ich es ihr bereits einige Male vorgelesen haben. Sie mag es, dass der Clown und seine Freunde so mutig sind und es wagen, den Zirkus zu verlassen. Auch ich finde die Botschaft unheimlich wichtig und bin beeindruckt, wie toll der Autor diese vermittelt. Die Illustrationen gefallen uns ebenfalls sehr sehr gut und machen das Bilderbuch perfekt!
Melden

Petronia und seine tierischen Zirkusfreunde sind mutig!

Eva_G am 15.11.2023
Bewertungsnummer: 2069394
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Petronia und sein Esel Theodor werden auch wieder vom Zirkusdirektor als große Sensation angekündigt und das Publikum wartet gespannt auf die große Nummer. Doch heute wollen die beiden nicht ihre einstudierten Stücke aufführen und sie sagen laut und deutlich nein. Der Direktor ist entrüstet und kann es nicht fassen. Vorallem nachdem auch noch die darauffolgenden Tiere nicht mehr ihre Dressuren vorführen wollen. Gemeinsam machen sich die 6 Freunde auf die Suche nach einer neuen Arbeit in einer neuen Stadt bis sie sich ein eigenes Zirkuszelt leisten können, in dem sie dann nur noch das den Zuschauern vorführen, was sie wirklich tun wollen. Mischa Damjan hat im Jahre 1961 dieses Kinderbuch verfasst. Obwohl es schon so lange existiert, hat es nichts von seine Aktualität eingebüßt und sagt Kindern immer noch deutlich, dass sie nichts tun sollen, was sie nicht möchten. Da die Illustrationen von Torben Kuhlmann zu dieser Jubiläumsausgabe neu sind, ist das Buch auch in dieser Ausgabe wieder interessant, obwohl man vielleicht schon eine andere besitzt. Meine Tochter findet das Buch so schön, dass ich es ihr bereits einige Male vorgelesen haben. Sie mag es, dass der Clown und seine Freunde so mutig sind und es wagen, den Zirkus zu verlassen. Auch ich finde die Botschaft unheimlich wichtig und bin beeindruckt, wie toll der Autor diese vermittelt. Die Illustrationen gefallen uns ebenfalls sehr sehr gut und machen das Bilderbuch perfekt!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Clown sagte Nein

von Mischa Damjan

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Clown sagte Nein
  • Der Clown sagte Nein