• Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager

Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager

Kinderbuch ab 7 Jahre - Präsentiert von Loewe Wow! - Wenn Lesen WOW! macht

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,30 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,30 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.02.2021

Illustrator

Uwe Heidschötter

Herausgeber

Loewe Wow!

Verlag

Loewe

Beschreibung

Rezension

Eine richtig gute Geschichte über eine starke Freundschaft und wichtigen Botschaften. Unter anderem die, dass man an einer Freundschaft festhalten sollte – egal wie ungewöhnlich sie erscheint.“ miriprobiertdie-welt.blogspot.com
„Das Buch glänzt mit Humor, Situationskomik und vielen Wendungen.“ familienbuecherei.blogspot.com

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

10.02.2021

Illustrator

Uwe Heidschötter

Herausgeber

Loewe Wow!

Verlag

Loewe

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

21,6/15,4/1,7 cm

Gewicht

305 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7432-0600-7

Weitere Bände von Loewe Wow!

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein turbulentes und lustiges Abenteuer voller Überraschungen mit lehrreicher Botschaft! Konzipiert für Erstlesende mit hohem Bildanteil.

Fernweh_nach_Zamonien aus Buchhaim am 03.08.2023

Bewertungsnummer: 1993603

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Mattis und sein bester Freund - eine verzauberte Werkzeugkiste - freuen sich auf unvergessliche Abenteuer im Ferienlager: Zelten, Spaß haben und all das ohne Erwachsene! Doch so idyllisch wie erhofft wird es leider nicht. Gleich am ersten Abend spielen die anderen Kinder Mattis einen gemeinen Streich und entführen Kiste. Hoch oben im Baum versteckt wird das Kerlchen ausgerechnet von einer Eule entdeckt, gepackt und davongetragen. Was soll Mattis nur tun? Er und die anderen Kinder müssen sich zusammentun, um Kiste zu retten. Die Serie "Loewe Wow!" richtet sich an Leseanfänger*innen und bietet bekannte Figuren in packenden Abenteuern, magischen Fantasy-Geschichten, spannenden Kinderkrimis uvm. Altersempfehlung: für Erstlesende (etwa ab 7 Jahre) Das Buch ist bei Antolin gelistet. Mein Eindruck: Wer - wie wir - die Comics von Kiste verschlungen hat, wird bestimmt auch zu diesem Buch greifen. Vorkenntnisse benötigt man jedoch nicht. In prägnanten Dialogen (ähnlich einem Comic inszeniert) und kurzen Erzähltexten wird das Ferienabenteuer von Mattis und Kiste geschildert. Mattis verplappert sich beinahe und erklärt ohne Nachzudenken, Kiste sei sein "Kuscheltier", was bei einigen anderen Kindern im Ferienlager abfällige Bemerkungen hervorruft und am Ende sogar einen fiesen Streich. Während Mattis Kopf und Kragen riskiert, um seinen besten Freund zu finden, bleibt Kiste unerschrocken, enthusiastisch und optimistisch. Seine kindliche Art ist einfach zum Knuddeln ... oder Kuscheln ;-) Die beiden Freunde sind liebenswert und authentisch gestaltet, was sich auch in den Illustrationen widerspiegelt. Der Zeichenstil gefällt sehr und ganz besonders die vielseitige Mimik sowie Kistes Eigenschaft, dass alles (vom kleinsten Werkzeug bis hin zur Leiter) in ihn hineinpasst, sorgt für viele Lacher. Ein sprechender Pappkarton mit unglaublichem Fassungsvermögen ist schon sehr witzig, aber das Duo bietet viel mehr, als nur Unterhaltung. Am Ende geht selbstverständlich alles gut aus und neben wertvollen Botschaften wartet auch die ein oder andere Überraschung auf Lesende. Ein unterhaltsames und spannendes Abenteuer, welches zeigt, dass man gemeinsam alles schaffen kann. Im direkten Vergleich mit den Storys der Comics fehlt jedoch ein wenig das magische Element. Gerade der Mix aus Magie und Alltäglichem macht den Reiz der Reihe aus. Wer die Comics gewohnt ist, wird zudem die Farben vermissen. Farbenfrohes Cover, farbiger Buchschnitt und im Innern (leider) nur schwarz-weiß. Die Illustrationen selbst sind wie immer detailliert und mit viel Herz gestaltet. Es wird mit Blickwinkeln (z. B. Vogelperspektive) gespielt oder einige Seiten bleiben, da Kiste in einer dunklen Höhle herum tapst, kurzerhand komplett schwarz. Wir geben eine Leseempfehlung sowie 4 von 5 Zeltheringe für dieses spannende, witzige und lehrreiche Ferienabenteuer! Fazit: Mattis und Kiste in neuer Aufmachung. Ein lehrreiches und unterhaltsames Abenteuer mit wertvoller Botschaft und dank der beiden sympathischen wie außergewöhnlichen Protagonisten ein großartiges Lesevergnügen für Erstleser. ... Rezensierte Ausgabe: "Mattis und Kiste - Abenteuer im Ferienlager" aus dem Jahr 2021
Melden

Ein turbulentes und lustiges Abenteuer voller Überraschungen mit lehrreicher Botschaft! Konzipiert für Erstlesende mit hohem Bildanteil.

Fernweh_nach_Zamonien aus Buchhaim am 03.08.2023
Bewertungsnummer: 1993603
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Mattis und sein bester Freund - eine verzauberte Werkzeugkiste - freuen sich auf unvergessliche Abenteuer im Ferienlager: Zelten, Spaß haben und all das ohne Erwachsene! Doch so idyllisch wie erhofft wird es leider nicht. Gleich am ersten Abend spielen die anderen Kinder Mattis einen gemeinen Streich und entführen Kiste. Hoch oben im Baum versteckt wird das Kerlchen ausgerechnet von einer Eule entdeckt, gepackt und davongetragen. Was soll Mattis nur tun? Er und die anderen Kinder müssen sich zusammentun, um Kiste zu retten. Die Serie "Loewe Wow!" richtet sich an Leseanfänger*innen und bietet bekannte Figuren in packenden Abenteuern, magischen Fantasy-Geschichten, spannenden Kinderkrimis uvm. Altersempfehlung: für Erstlesende (etwa ab 7 Jahre) Das Buch ist bei Antolin gelistet. Mein Eindruck: Wer - wie wir - die Comics von Kiste verschlungen hat, wird bestimmt auch zu diesem Buch greifen. Vorkenntnisse benötigt man jedoch nicht. In prägnanten Dialogen (ähnlich einem Comic inszeniert) und kurzen Erzähltexten wird das Ferienabenteuer von Mattis und Kiste geschildert. Mattis verplappert sich beinahe und erklärt ohne Nachzudenken, Kiste sei sein "Kuscheltier", was bei einigen anderen Kindern im Ferienlager abfällige Bemerkungen hervorruft und am Ende sogar einen fiesen Streich. Während Mattis Kopf und Kragen riskiert, um seinen besten Freund zu finden, bleibt Kiste unerschrocken, enthusiastisch und optimistisch. Seine kindliche Art ist einfach zum Knuddeln ... oder Kuscheln ;-) Die beiden Freunde sind liebenswert und authentisch gestaltet, was sich auch in den Illustrationen widerspiegelt. Der Zeichenstil gefällt sehr und ganz besonders die vielseitige Mimik sowie Kistes Eigenschaft, dass alles (vom kleinsten Werkzeug bis hin zur Leiter) in ihn hineinpasst, sorgt für viele Lacher. Ein sprechender Pappkarton mit unglaublichem Fassungsvermögen ist schon sehr witzig, aber das Duo bietet viel mehr, als nur Unterhaltung. Am Ende geht selbstverständlich alles gut aus und neben wertvollen Botschaften wartet auch die ein oder andere Überraschung auf Lesende. Ein unterhaltsames und spannendes Abenteuer, welches zeigt, dass man gemeinsam alles schaffen kann. Im direkten Vergleich mit den Storys der Comics fehlt jedoch ein wenig das magische Element. Gerade der Mix aus Magie und Alltäglichem macht den Reiz der Reihe aus. Wer die Comics gewohnt ist, wird zudem die Farben vermissen. Farbenfrohes Cover, farbiger Buchschnitt und im Innern (leider) nur schwarz-weiß. Die Illustrationen selbst sind wie immer detailliert und mit viel Herz gestaltet. Es wird mit Blickwinkeln (z. B. Vogelperspektive) gespielt oder einige Seiten bleiben, da Kiste in einer dunklen Höhle herum tapst, kurzerhand komplett schwarz. Wir geben eine Leseempfehlung sowie 4 von 5 Zeltheringe für dieses spannende, witzige und lehrreiche Ferienabenteuer! Fazit: Mattis und Kiste in neuer Aufmachung. Ein lehrreiches und unterhaltsames Abenteuer mit wertvoller Botschaft und dank der beiden sympathischen wie außergewöhnlichen Protagonisten ein großartiges Lesevergnügen für Erstleser. ... Rezensierte Ausgabe: "Mattis und Kiste - Abenteuer im Ferienlager" aus dem Jahr 2021

Melden

...weckt Abenteuer- und Leselust!

Bewertung aus Uhlstädt-Kirchhasel am 16.03.2021

Bewertungsnummer: 1467094

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Kuschelkarton??? Mattis reist zum Ferienlager mit "Kiste" an. Erst halten ihn alle für eigenartig, doch dann erleben die Kinder dank "Kiste" ein spannendes Abenteuer und Mattis gewinnt tolle neue Freunde. Neben dem wunderbar illustrierten Cover überzeugt v.a. auch das Layout mit seinen vielen comicartigen Elementen. Dadurch weckt man auch Neugier bei Kindern, die nicht so gern lesen und kann sie ein Stück weit für das Lesen motivieren. Kindgerechte Inhalte und eine einfache Satzstruktur unterstützen den Lesefluss und bringen die Protagonisten den kleinen Lesern ganz nahe. Es gibt hier wirklich nichts zu meckern. das Tüpfelchen auf dem i wäre vielleicht noch, dass die farbenfrohe Gestaltung sich auch im Inneren wiederfindet.
Melden

...weckt Abenteuer- und Leselust!

Bewertung aus Uhlstädt-Kirchhasel am 16.03.2021
Bewertungsnummer: 1467094
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Kuschelkarton??? Mattis reist zum Ferienlager mit "Kiste" an. Erst halten ihn alle für eigenartig, doch dann erleben die Kinder dank "Kiste" ein spannendes Abenteuer und Mattis gewinnt tolle neue Freunde. Neben dem wunderbar illustrierten Cover überzeugt v.a. auch das Layout mit seinen vielen comicartigen Elementen. Dadurch weckt man auch Neugier bei Kindern, die nicht so gern lesen und kann sie ein Stück weit für das Lesen motivieren. Kindgerechte Inhalte und eine einfache Satzstruktur unterstützen den Lesefluss und bringen die Protagonisten den kleinen Lesern ganz nahe. Es gibt hier wirklich nichts zu meckern. das Tüpfelchen auf dem i wäre vielleicht noch, dass die farbenfrohe Gestaltung sich auch im Inneren wiederfindet.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager

von Patrick Wirbeleit

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager
  • Mattis und Kiste (Band 1) - Abenteuer im Ferienlager