No Way Out - Es gibt kein Entkommen
Detective Inspector Fawley ermittelt Band 3

No Way Out - Es gibt kein Entkommen

Kriminalroman

eBook

€7,99

inkl. gesetzl. MwSt.

No Way Out - Es gibt kein Entkommen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 10,30
eBook

eBook

ab € 7,99

Beschreibung

Was tust du, wenn jemand versucht, deine Familie zu zerstören?

DI Adam Fawley wird an einen schrecklichen Tatort gerufen: Aus einem brennenden Haus werden nachts zwei kleine Kinder geborgen, von den Eltern fehlt jede Spur. Bald ist klar: Es war Brandstiftung. Offenbar hat die Familie sich in den Wochen zuvor seltsam verhalten. Nachbarn berichten, dass die Mutter sich zu Hause nicht mehr sicher gefühlt habe und der Vater eine aufwändige Alarmanlage installieren ließ. Dann wird in den Trümmern des Hauses eine Leiche gefunden - die Mutter der Kinder. Und sie war schwanger ...

"Einer der besten Krimis." Sunday Times.

Details

Verkaufsrang

14715

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

21.06.2021

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

14715

Erscheinungsdatum

21.06.2021

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

4417 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

No Way Out

Übersetzer

  • Teja Schwaner
  • Iris Hansen

Sprache

Deutsch

EAN

9783841226877

Weitere Bände von Detective Inspector Fawley ermittelt

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

wer wars?

dru07 aus Feldkirchen am 06.08.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

DI Adam Fawley wird zu einem Hausbrand gerufen. Aus dem Haus werden zwei kleine Kinder geborgen, doch von den Eltern fehlt jede Spur. Wo sind sie und warum haben sie die Kinder in der Nacht alleine gelassen? Schon am nächsten Tag steht fest das es Brandstiftung war. Dann wird in den Trümmern des Hauses eine Leiche gefunden, es ist die Mutter der Kinder. Der Vater bleibt nach wie vor verschwunden. Das Buch hat mir gut gefallen. Es war zwar zwischendurch etwas langatmig, doch ich wollte unbedingt wissen, wer das Haus in Brand gesteckt hat und warum diese Person das gemacht hat. Im Klappentext hieß es, dass die Mutter sich zu Hause nicht mehr sicher gefühlt hat und dass der Vater eine Alarmanlage installieren ließ. Aufgrund dessen hatte ich erwartet, dass doch mehrere Kapitel von der Vergangenheit berichten. Dies war zwar der Fall, aber es hörte sich alles sehr harmlos an. Ich dachte mehr so an, heimliche Beobachtungen oder Vorkommnissen. Vielleicht auch Drohungen. Mir hat dann doch etwas gefehlt, genau beschreiben kann ich es leider nicht. 4 von 5’*.

wer wars?

dru07 aus Feldkirchen am 06.08.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

DI Adam Fawley wird zu einem Hausbrand gerufen. Aus dem Haus werden zwei kleine Kinder geborgen, doch von den Eltern fehlt jede Spur. Wo sind sie und warum haben sie die Kinder in der Nacht alleine gelassen? Schon am nächsten Tag steht fest das es Brandstiftung war. Dann wird in den Trümmern des Hauses eine Leiche gefunden, es ist die Mutter der Kinder. Der Vater bleibt nach wie vor verschwunden. Das Buch hat mir gut gefallen. Es war zwar zwischendurch etwas langatmig, doch ich wollte unbedingt wissen, wer das Haus in Brand gesteckt hat und warum diese Person das gemacht hat. Im Klappentext hieß es, dass die Mutter sich zu Hause nicht mehr sicher gefühlt hat und dass der Vater eine Alarmanlage installieren ließ. Aufgrund dessen hatte ich erwartet, dass doch mehrere Kapitel von der Vergangenheit berichten. Dies war zwar der Fall, aber es hörte sich alles sehr harmlos an. Ich dachte mehr so an, heimliche Beobachtungen oder Vorkommnissen. Vielleicht auch Drohungen. Mir hat dann doch etwas gefehlt, genau beschreiben kann ich es leider nicht. 4 von 5’*.

Eine raffiniert und gut durchdachte Geschichte

Hannah- Lena am 15.07.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Hausbrand, zwei Kinderleichen und ein verschwundenes Elternpaar... Kein leichter Fall für DI Adam Fawley. Erst als eine weitere Leiche geborgen wird und DI Fawley immer tiefer in die Vergangenheit der Familie eintaucht, ergibt sich langsam ein Bild der schockierenden Vorgänge in der Tatnacht. "No Way Out" ist der dritte Teil aus der Reihe um Di Fawley, kann jedoch problemlos eigenständig gelesen werden. Ich bin erst mit diesem Band in die Serie eingestiegen und hatte keinerlei Probleme der Handlung zu folgen. Im Gegenteil, ich bin so begeistert, dass ich mir die beiden Vorgängerbände bereits gekauft habe. Cara Hunter beschert uns mit dem Perspektivwechsel beim Erzählen zwischen einigen Mitgliedern des Ermittungsteams einen guten Einblick in den Stand der polizeilichen Arbeit. Zusätzlich taucht der Leser in Rückblicken in die Vergangenheit der Familie Esmond ein. Mit der Kombination aus Vergangenheit und Gegenwart gewinnt der Leser zuweilen den Eindruck er wisse mehr als die Ermittler, um dann zu erkennen, dass die Autorin ihn mit erzählerischer Raffinesse immer wieder auf falsche Fähren führt. Ein Geflecht aus Geheimnissen und Lügen, überraschende Wendungen und schockierende Entdeckungen halten den Spannungsbogen konstant hoch und haben mich gebannt weiterlesen lassen. Wer rasante Action und blutige Szenen erwartet ist in dieser Reihe allerdings fehl am Platz. Cara Hunter punktet mit einer raffiniert und gut durchdachten Handlung, mit solider Ermittlungsarbeit, Dramatik und einer unerwarteten Auflösung. Auf die eingeflochtenen Zeitungsberichte und Protokolle hätte ich jedoch gut verzichten können. Diese haben meinen Lesefluß eher gestört. Für dieses fesselnde Leseerlebnis vergebe ich gerne 4,5 Sterne.

Eine raffiniert und gut durchdachte Geschichte

Hannah- Lena am 15.07.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Hausbrand, zwei Kinderleichen und ein verschwundenes Elternpaar... Kein leichter Fall für DI Adam Fawley. Erst als eine weitere Leiche geborgen wird und DI Fawley immer tiefer in die Vergangenheit der Familie eintaucht, ergibt sich langsam ein Bild der schockierenden Vorgänge in der Tatnacht. "No Way Out" ist der dritte Teil aus der Reihe um Di Fawley, kann jedoch problemlos eigenständig gelesen werden. Ich bin erst mit diesem Band in die Serie eingestiegen und hatte keinerlei Probleme der Handlung zu folgen. Im Gegenteil, ich bin so begeistert, dass ich mir die beiden Vorgängerbände bereits gekauft habe. Cara Hunter beschert uns mit dem Perspektivwechsel beim Erzählen zwischen einigen Mitgliedern des Ermittungsteams einen guten Einblick in den Stand der polizeilichen Arbeit. Zusätzlich taucht der Leser in Rückblicken in die Vergangenheit der Familie Esmond ein. Mit der Kombination aus Vergangenheit und Gegenwart gewinnt der Leser zuweilen den Eindruck er wisse mehr als die Ermittler, um dann zu erkennen, dass die Autorin ihn mit erzählerischer Raffinesse immer wieder auf falsche Fähren führt. Ein Geflecht aus Geheimnissen und Lügen, überraschende Wendungen und schockierende Entdeckungen halten den Spannungsbogen konstant hoch und haben mich gebannt weiterlesen lassen. Wer rasante Action und blutige Szenen erwartet ist in dieser Reihe allerdings fehl am Platz. Cara Hunter punktet mit einer raffiniert und gut durchdachten Handlung, mit solider Ermittlungsarbeit, Dramatik und einer unerwarteten Auflösung. Auf die eingeflochtenen Zeitungsberichte und Protokolle hätte ich jedoch gut verzichten können. Diese haben meinen Lesefluß eher gestört. Für dieses fesselnde Leseerlebnis vergebe ich gerne 4,5 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

No Way Out - Es gibt kein Entkommen

von Cara Hunter

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • No Way Out - Es gibt kein Entkommen