Das infizierte Denken

Vom Bestsellerautor von »Quantenwirtschaft«

Anders Indset

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,90
20,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 20,90

Accordion öffnen
  • Das infizierte Denken

    2

    Sofort lieferbar

    € 20,90

    2

eBook (ePUB)

€ 16,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 19,95

Accordion öffnen

Beschreibung


Im Jahr 2020 wurden wir alle aus einem fünfzigjährigen Dauerschlaf wachgerüttelt. Bis dahin haben wir es uns in Selbstverständlichkeiten gemütlich gemacht, die die Krisenherde unserer Welt ausblendeten. Corona zeigt wie in einem Brennglas, welche schwerwiegenden Probleme wir mit unserer Lebensweise hervorgebracht haben: soziale Ungleichheit, Kontrollverlust des Finanzmarkts, Verschwörungstheorien, ökologischer Kollaps, die Krise des Bildungssystems und vieles mehr.

Indset argumentiert in seinem neuen Buch für ein neues Denken, das von Selbstverständlichkeiten Abstand nimmt, unsere Grundhaltungen hinterfragt und Veränderungen nicht nur zulässt, sondern begrüßt. Wir müssen uns öffnen für das Andere, für Paradoxien und Gleichzeitigkeiten - um Wirkkräfte rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln – bevor sie als Katastrophen unsere Gesellschaften erschüttern. Wir müssen uns von ungültigen Erfahrungswerten und Gewohnheiten verabschieden und ein neues Selbstverständnis entwickeln, das unsere vermeintlichen Selbstverständlichkeiten kritisch hinterfragt und auch Widersprüche aushält. Nur wenn wir der Welt offen gegenüberstehen haben wir noch die Chance, eine humane und hoffnungsvolle Zukunft zu gestalten.

Produktdetails

Verkaufsrang 333
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 30.08.2021
Verlag 2
Seitenzahl 272
Maße 21,8/13,8/2,7 cm
Gewicht 416 g
Auflage 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-430-21054-6

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2021
Bewertet: anderes Format

Ein Buch, dass zur Selbstreflexion anregt, nicht nur über uns, sondern auch über die Gesellschaftsform, in der wir leben. Anders Indset hat hier ein kluges und aktuelles Werk geschrieben.

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2