Nachttod

Kriminalroman – Der Nr.1-Bestseller aus Schweden

Hanna Duncker Band 1

Johanna Mo

(44)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 15,50

Accordion öffnen
  • Nachttod

    Heyne

    Sofort lieferbar

    € 15,50

    Heyne

eBook (ePUB)

€ 11,99

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

€ 13,09

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 10,95

Accordion öffnen

Beschreibung


Ein toter Junge weckt die Geister der Vergangenheit – Der erste Fall für Hanna Duncker

Hanna Duncker ist zurück auf Öland. Hier in ihrer Heimat kennt man sie nur als die Tochter von Lars Duncker, dem Mann, der vor sechzehn Jahren einen grausamen Mord beging. Inzwischen ist Hanna diejenige, die Verbrecher jagt. Ihr erster Fall auf Öland: Ein toter Teenager, mitten in der Nacht erstochen an einem beliebten Ausflugsziel. Und niemand kennt seine Mutter besser als Hanna. Die Ermittlungen werden für Hanna zu einer Abrechnung mit ihrer eigenen Jugend, und Nachforschungen im Fall ihres Vaters reißen alte Wunden auf. Nicht alle sind froh darüber, dass die Tochter von Lars Duncker zurückgekehrt ist.

»Der Auftakt von Mos Serie macht Lust auf mehr.«

Produktdetails

Verkaufsrang 3418
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 05.07.2021
Verlag Heyne
Seitenzahl 496
Maße 20,5/13,5/4,3 cm
Gewicht 566 g
Originaltitel Nattsångaren
Übersetzer Ulrike Brauns
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42580-4

Weitere Bände von Hanna Duncker

  • Nachttod Nachttod Johanna Mo Band 1

    Nachttod

    von Johanna Mo

    Buch

    € 15,50

    (22)

  • Finsterhaus Finsterhaus Johanna Mo Band 2

    Finsterhaus

    von Johanna Mo

    Buch

    € 15,50

  • Dunkelwald Dunkelwald Johanna Mo Band 3

    Dunkelwald

    von Johanna Mo

    Buch

    € 15,50

Buchhändler-Empfehlungen

Elisabeth Matzneller, Thalia-Buchhandlung Wien

Hanna Duncker kehrt nach 16 Jahren in ihren Heimatort zurück, den sie als Jugendliche verlassen hatte. Die Erinnerung an die negativen Ereignisse damals und die erste Mordermittlung fordern die Ermittlerin sehr. Spannend und unblutig, ein gelungener Auftakt einer neuen Reihe.

Schwedenkrimi

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Erster Teil der Schweden Reihe. Nicht schlecht, das Buch macht auf jeden Fall Lust auf den nächsten Teil. Hanna ist wieder zurück, es fällt ihr nicht leicht, ihr Vater hat eine Frau ermordet. Nun arbeitet sie mit ihrem Kollegen zusammen, um den Mord an einem jungen Mann aufzuklären. Holt sie ihre Vergangenheit ein? Tolles Buch. Das Opfer erzählt die letzten Stunden und die Polizei lässt uns an ihren Ermittlungen teilhaben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
27
11
6
0
0

Krimi aus dem Norden
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilen bei Wollerau am 19.10.2021

Klassischer Krimi aus dem Norden. Gute Unterhaltung. Es gibt Besseres ...

An und für sich ein guter Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Pölten am 13.10.2021

sehr umfangreich aber auch mit Längen und die zu überstehen erfordert viel Geduld. Letztendlich schafft man es dann doch und das dramatische Finale geht ziemlich unter die Haut, sodass es sich lohnt, diesen Krimi zu lesen. Allerdings geht eines nicht: Ermittler, die in einem persönlichen Naheverhältnis zu den Fall betreffenden L... sehr umfangreich aber auch mit Längen und die zu überstehen erfordert viel Geduld. Letztendlich schafft man es dann doch und das dramatische Finale geht ziemlich unter die Haut, sodass es sich lohnt, diesen Krimi zu lesen. Allerdings geht eines nicht: Ermittler, die in einem persönlichen Naheverhältnis zu den Fall betreffenden Leuten stehen, dürfen normalerweise nicht damit betraut werden, das ist realitätsfremd. Umso mehr bin ich darüber erstaunt, dass sich die Autorin von zwei Kriminalkommissaren beraten hat lassen, die das eigentlich wissen müssten. Das ist in Schweden nicht anders als hier in Österreich.

von einer Kundin/einem Kunden am 20.09.2021
Bewertet: anderes Format

Dieses Erstlingswerk ist seit langem der beste Krimi, den ich gelesen habe. Der Mordfall eines Teenagers fordert die Ermittlerin Hanna schon an ihrem ersten Arbeitstag heraus, wobei sie immer wieder von der mysteriösen Vergangenheit ihres Vaters eingeholt wird. Hochspannung pur!


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6