• 1984
  • 1984
  • 1984
  • 1984

1984

Neu übersetzt von Jan Strümpel

Buch (Gebundene Ausgabe)

€ 6,95 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab € 6,95

  • 1984

    Anaconda Verlag

    Sofort lieferbar

    € 6,95

    Anaconda Verlag
  • George Orwell: 1984

    Nikol

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 7,95

    Nikol

eBook

ab € 3,99

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

London, 1984: Winston Smith, Geschichtsfälscher im Staatsdienst, verliebt sich in die schöne und geheimnisvolle Julia. Gemeinsam beginnen sie, die totalitäre Welt infrage zu stellen, als Teil derer sie bisher funktioniert haben. Doch bereits ihre Gedanken sind Verbrechen, und der Große Bruder richtet seinen stets wachsamen Blick auf jeden potenziellen Dissidenten. George Orwells Vision eines totalitären Staats, in dem Cyberüberwachung, Geschichtsrevisionismus und Gedankenpolizei den Alltag gläserner Bürger bestimmen, hat wie keine andere Dystopie bis heute nur an Brisanz gewonnen.

Details

Verkaufsrang

3110

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.01.2021

Verlag

Anaconda Verlag

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

19,3/13,1/4 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3110

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.01.2021

Verlag

Anaconda Verlag

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

19,3/13,1/4 cm

Gewicht

460 g

Originaltitel

Nineteen Eighty-Four

Übersetzer

Jan Strümpel

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7306-0976-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 27.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das ist einer meiner Lieblingsklassiker. Düster und erschreckend Aktuell.

Bewertung am 27.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das ist einer meiner Lieblingsklassiker. Düster und erschreckend Aktuell.

Ein sehr interessantes Buch, welches zum Nachdenken anregt.

PaulaJosina am 03.06.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei diesem Buch handelt es sich um eine wirklich schöne Neuauflage. Das Buch ist gebunden aber entspricht der Größe eines Taschenbuches, was meiner Meinung nach einfach perfekt ist. Keine Leserillen und praktisch zu transportieren – was will ein Bücherwurm mehr. Ich habe noch nie etwas von dem Autor gelesen und wusste nur, dass es sich bei diesem Buch um einen „Klassiker /Weltliteratur“ handelt. Ebenfalls wusste ich dass es ein älteres Buch und eine Dystopie war. Mehr als das was noch auf dem Klappentext stand wusste ich nicht. Orwells Schreibstil ist etwas anders, als das was ich sonst lese aber damit hatte ich als eingefleischter Fantasyleser gerechnet. Das Buch ist in drei Teile unterteilt. Teil 1 und 3 fand ich interessant und spannend zu lesen. Teil 2 hat sich ziemlich gezogen und dies war auch der Abschnitt für den ich am längsten gebraucht habe. Ich vermute, dass daran die Kapitellänge schuld war, da ein Kapitel knapp 50 Seiten ging. Ebenfalls habe ich festgestellt, dass dies absolut keine Bettlektüre ist aber das wird euch nicht überraschen. Der Plot war sehr interessant und vielschichtig und hat mich mit einem mulmigen Gefühl zurückgelassen. Das Buch regt definitiv zum Nachdenken an und das ist auch gut so. Theoretisch würde hier nun der Absatz kommen in dem ich sage, wie ich die Charaktere fand aber ich gebe ehrlich zu: Für mich hatten die Charaktere keine Tiefe in diesem Buch. Sie waren ausschließlich Mittel zum Zweck für den Plot und dagegen habe ich nichts einzuwenden gehabt. Leider ist mir immer wieder eine gewisse Art von Frauenfeindlichkeit aufgefallen, die mich häufiger mal hat die Augen verdrehen lassen (besonders im ersten Abschnitt). Fazit Ein sehr interessantes Buch, welches zum Nachdenken anregt. Von mir gibt es 4 von 5 Sternen

Ein sehr interessantes Buch, welches zum Nachdenken anregt.

PaulaJosina am 03.06.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei diesem Buch handelt es sich um eine wirklich schöne Neuauflage. Das Buch ist gebunden aber entspricht der Größe eines Taschenbuches, was meiner Meinung nach einfach perfekt ist. Keine Leserillen und praktisch zu transportieren – was will ein Bücherwurm mehr. Ich habe noch nie etwas von dem Autor gelesen und wusste nur, dass es sich bei diesem Buch um einen „Klassiker /Weltliteratur“ handelt. Ebenfalls wusste ich dass es ein älteres Buch und eine Dystopie war. Mehr als das was noch auf dem Klappentext stand wusste ich nicht. Orwells Schreibstil ist etwas anders, als das was ich sonst lese aber damit hatte ich als eingefleischter Fantasyleser gerechnet. Das Buch ist in drei Teile unterteilt. Teil 1 und 3 fand ich interessant und spannend zu lesen. Teil 2 hat sich ziemlich gezogen und dies war auch der Abschnitt für den ich am längsten gebraucht habe. Ich vermute, dass daran die Kapitellänge schuld war, da ein Kapitel knapp 50 Seiten ging. Ebenfalls habe ich festgestellt, dass dies absolut keine Bettlektüre ist aber das wird euch nicht überraschen. Der Plot war sehr interessant und vielschichtig und hat mich mit einem mulmigen Gefühl zurückgelassen. Das Buch regt definitiv zum Nachdenken an und das ist auch gut so. Theoretisch würde hier nun der Absatz kommen in dem ich sage, wie ich die Charaktere fand aber ich gebe ehrlich zu: Für mich hatten die Charaktere keine Tiefe in diesem Buch. Sie waren ausschließlich Mittel zum Zweck für den Plot und dagegen habe ich nichts einzuwenden gehabt. Leider ist mir immer wieder eine gewisse Art von Frauenfeindlichkeit aufgefallen, die mich häufiger mal hat die Augen verdrehen lassen (besonders im ersten Abschnitt). Fazit Ein sehr interessantes Buch, welches zum Nachdenken anregt. Von mir gibt es 4 von 5 Sternen

Unsere Kund*innen meinen

1984

von George Orwell

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • 1984
  • 1984
  • 1984
  • 1984