• Valérie
  • Valérie
  • Valérie
  • Valérie

Valérie

Die Meisterdiebin von Paris | Geschichte über Magie und Freundschaft für Kinder ab 10 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

€13,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Valérie

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 13,90
eBook

eBook

ab € 9,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Eine kleine Meisterdiebin mit großem Gerechtigkeitssinn!  

Eine Stadt, in der es nur so glitzert und funkelt, die unzählige magische Winkel und verborgene Ecken hat: Paris! Und über den Dächern, dort, wo die Schornsteine emporragen, lebt Valérie. Sie ist, wie ihr Vater, eine Meisterdiebin. Allerdings bestiehlt Valérie die Diebe selbst. Als eines Tages bei einem Einbruch ihres Vaters Gustave alles schief geht, was nur schief gehen kann, geraten die beiden ins Visier der gefährlichen Spione eines alten Feindes. Auf der Flucht trifft Valérie Matteo  - ebenso gut im Anschleichen und Stehlen wie sie selbst. Nur gemeinsam werden sie es schaffen, sich und Gustave zu retten.  

Magisch, phantastisch, geheimnisvoll – eine Geschichte für Kinder ab 10 Jahren

Andrea Schütze hat in ihrer Kindheit so ziemlich alle Hobbys ausprobiert, die man sich nur vorstellen kann. Irgendwann ist sie beim Lesen geblieben und schreibt deshalb auch so gerne selber Bücher. Sie hat einen Gesellenbrief als Damenschneiderin, ein Diplom als Psychologin, aber kein Seepferdchenabzeichen. Mit ihren Töchtern lebt sie in einem rosaroten Haus mitten im Schwarzwald. In der Nähe gibt es eine Stelle, an der man gleichzeitig in Deutschland, Frankreich und der Schweiz stehen kann – vorausgesetzt natürlich man hat drei Beine..
Alexandra Helm wurde im Jahr 1986 in Offenbach geboren. Nun hat es sie wieder in diese wunderbare Stadt zurück gezogen. Nach einem erfolgreichen Studium an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach entschied sie sich dafür, den Weg als freiberufliche Grafikdesignerin und Illustratorin zu gehen. Seit 2016 illustriert sie mit Vorliebe Kinderbücher, was sie morgens förmlich aus dem Bett hüpfen lässt.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.03.2021

Illustrator

Alexandra Helm

Verlag

Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.03.2021

Illustrator

Alexandra Helm

Verlag

Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

21/15,5/3,3 cm

Gewicht

504 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-522-50691-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Großartiger Kinderroman

Bewertung aus St.Koloman am 04.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Andrea Schützes „Valérie: Die Meisterdiebin von Paris“, wunderschön illustriert von Alexandra Helm, ist ein spannender, fantastischer Kinderroman für junge Leser:innen ab 10 Jahren. Die Geschichte rund um Valérie (einem Pariser Robin Hood), ihren Vater Gustave, Freund Matteo und Rabraqueur, dem skrupellosen König der Diebe, war genauso temporeich und geheimnisvoll, wie wir es uns erhofft haben. Große Leseempfehlung für alle ab 10 Jahren!

Großartiger Kinderroman

Bewertung aus St.Koloman am 04.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Andrea Schützes „Valérie: Die Meisterdiebin von Paris“, wunderschön illustriert von Alexandra Helm, ist ein spannender, fantastischer Kinderroman für junge Leser:innen ab 10 Jahren. Die Geschichte rund um Valérie (einem Pariser Robin Hood), ihren Vater Gustave, Freund Matteo und Rabraqueur, dem skrupellosen König der Diebe, war genauso temporeich und geheimnisvoll, wie wir es uns erhofft haben. Große Leseempfehlung für alle ab 10 Jahren!

Ein tolles Kinderbuch

Daniela Heinen aus Sankt Augustin am 10.06.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Kinderbuch ab ca. 10 Jahre hat uns ausgesprochen gut gefallen! Der Schreibstil der Autorin ist fesselnd, sehr bildhaft und lebendig und auch detailreich. Der Spannungsaufbau gelingt ihr ausgesprochen gut. Und die Story ist wirklich einfallsreich. Valerie lebt mit ihrem Vater Gustave, ihrer Katze Madame Macaron und den zwei sprechenden Mäusen Edith und Piaf in einem geheimen "Haus" auf den Dächern von Paris. Sie ist eine kleine Meisterdiebin, die unheimlich gut klettern und sich über den Dächern von Paris bewegen kann, ohne bemerkt zu werden. Und dieses Talent nutzt sie dazu, Diebe zu bestehlen, die sie bei ihren Raubzügen beobachtet. Eines Tages lernt sie den Jungen Matteo kennen, und als ihr Vater Mist baut und dadurch in Gefahr gerät, macht sie sich mit Matteos Hilfe daran, die Sache wieder auszubügeln. Dabei erfährt sie unheimlich viel über ihre eigene Vergangenheit und muss sich einem bösen Feind stellen.... Ich mag die Figuren, die Andrea Schütze hier geschaffen hat, total gerne. Valerie ist ein unheimlich liebenswertes und mutiges Mädchen, Matteo ein toller Junge. Und die Mäuse bringen eine Menge Humor in die Geschichte. Ich habe das Buch meinen Jungs vorgelesen, und wir hatten viel Spaß damit. Es darf gerne noch weitere Bände mit den Abenteuern von Valerie und Matteo geben!

Ein tolles Kinderbuch

Daniela Heinen aus Sankt Augustin am 10.06.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Kinderbuch ab ca. 10 Jahre hat uns ausgesprochen gut gefallen! Der Schreibstil der Autorin ist fesselnd, sehr bildhaft und lebendig und auch detailreich. Der Spannungsaufbau gelingt ihr ausgesprochen gut. Und die Story ist wirklich einfallsreich. Valerie lebt mit ihrem Vater Gustave, ihrer Katze Madame Macaron und den zwei sprechenden Mäusen Edith und Piaf in einem geheimen "Haus" auf den Dächern von Paris. Sie ist eine kleine Meisterdiebin, die unheimlich gut klettern und sich über den Dächern von Paris bewegen kann, ohne bemerkt zu werden. Und dieses Talent nutzt sie dazu, Diebe zu bestehlen, die sie bei ihren Raubzügen beobachtet. Eines Tages lernt sie den Jungen Matteo kennen, und als ihr Vater Mist baut und dadurch in Gefahr gerät, macht sie sich mit Matteos Hilfe daran, die Sache wieder auszubügeln. Dabei erfährt sie unheimlich viel über ihre eigene Vergangenheit und muss sich einem bösen Feind stellen.... Ich mag die Figuren, die Andrea Schütze hier geschaffen hat, total gerne. Valerie ist ein unheimlich liebenswertes und mutiges Mädchen, Matteo ein toller Junge. Und die Mäuse bringen eine Menge Humor in die Geschichte. Ich habe das Buch meinen Jungs vorgelesen, und wir hatten viel Spaß damit. Es darf gerne noch weitere Bände mit den Abenteuern von Valerie und Matteo geben!

Unsere Kund*innen meinen

Valérie

von Andrea Schütze

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Valérie
  • Valérie
  • Valérie
  • Valérie