• Die letzte Kiya 2: Nachtkrone
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone
Band 2

Die letzte Kiya 2: Nachtkrone

Vampir-Liebesroman über eine verschollene Thronerbin und den geheimnisvollen Kronprinzen der Nacht

Buch (Taschenbuch)

15,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die letzte Kiya 2: Nachtkrone

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,90 €
eBook

eBook

ab 4,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.03.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

438

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.03.2020

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

438

Maße (L/B/H)

21,3/14,7/3,2 cm

Gewicht

615 g

Auflage

5

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-30244-1

Weitere Bände von Die letzte Kiya

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Unglaublich

Bewertung aus Kaltenholzhausen am 06.08.2020

Bewertungsnummer: 1360607

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich war wirklich überrascht, hätte nicht gedacht, dass Teil 2 so gut wird. Ende von Teil 2 hat mich erschüttert. Ich hätte in Tränen ausbrechen können.. umso mehr freue ich mich auf Teil 3.
Melden

Unglaublich

Bewertung aus Kaltenholzhausen am 06.08.2020
Bewertungsnummer: 1360607
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich war wirklich überrascht, hätte nicht gedacht, dass Teil 2 so gut wird. Ende von Teil 2 hat mich erschüttert. Ich hätte in Tränen ausbrechen können.. umso mehr freue ich mich auf Teil 3.

Melden

Düstere Vampirromantik

Martina Suhr aus Salem am 15.06.2020

Bewertungsnummer: 1340888

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weil mich schon der erste Band fasziniert hat, musste ich natürlich wissen, wie es mit Lilya und Dimitri weitergeht – und so viel sei schon mal verraten: Ich wurde nicht enttäuscht. Sprachlich konnte Alexandra Lehnert wieder voll überzeugen. Sie hat diesen speziellen Stil, der sich perfekt an die jeweilige Stimmung anpasst. Egal ob geheimnisvoll, düster, mysteriös und voller Gefühl – der Leser wird zu einem Teil der Story. Doch nicht nur mit ihren Worten konnte mich die Autorin überzeugen. Sowohl die spannungsgeladene Handlung, als auch die vielen interessanten Akteure machen aus diesem Buch einen wirklich unterhaltsamen und mitreißenden Lesespaß. Besonders Lilya und Dimitri haben es mir angetan und auch in diesem Teil geht es zwischen den beiden hoch her. Während mich Lilya mit ihrem starken Charakter und ihrem Sinn für Gerechtigkeit absolut überzeugt hat, löst Dimitri unterschiedlichste Emotionen in mir aus. Nicht falsch verstehen, ich mag ihn. Er ist sexy und man möchte mehr von ihm, doch manchmal könnte man ihn auch auf den Mond schießen. Trotzdem – oder vielleicht sogar genau deswegen – liebe ich die Story und wollte sie gar nicht mehr aus der Hand legen. Wer geheimnisvolle und düstere Vampirromantik mag, wird diese Reihe lieben. Ich freu mich schon riesig auf das Finale, das noch diesen Sommer erscheinen wird.
Melden

Düstere Vampirromantik

Martina Suhr aus Salem am 15.06.2020
Bewertungsnummer: 1340888
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Weil mich schon der erste Band fasziniert hat, musste ich natürlich wissen, wie es mit Lilya und Dimitri weitergeht – und so viel sei schon mal verraten: Ich wurde nicht enttäuscht. Sprachlich konnte Alexandra Lehnert wieder voll überzeugen. Sie hat diesen speziellen Stil, der sich perfekt an die jeweilige Stimmung anpasst. Egal ob geheimnisvoll, düster, mysteriös und voller Gefühl – der Leser wird zu einem Teil der Story. Doch nicht nur mit ihren Worten konnte mich die Autorin überzeugen. Sowohl die spannungsgeladene Handlung, als auch die vielen interessanten Akteure machen aus diesem Buch einen wirklich unterhaltsamen und mitreißenden Lesespaß. Besonders Lilya und Dimitri haben es mir angetan und auch in diesem Teil geht es zwischen den beiden hoch her. Während mich Lilya mit ihrem starken Charakter und ihrem Sinn für Gerechtigkeit absolut überzeugt hat, löst Dimitri unterschiedlichste Emotionen in mir aus. Nicht falsch verstehen, ich mag ihn. Er ist sexy und man möchte mehr von ihm, doch manchmal könnte man ihn auch auf den Mond schießen. Trotzdem – oder vielleicht sogar genau deswegen – liebe ich die Story und wollte sie gar nicht mehr aus der Hand legen. Wer geheimnisvolle und düstere Vampirromantik mag, wird diese Reihe lieben. Ich freu mich schon riesig auf das Finale, das noch diesen Sommer erscheinen wird.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die letzte Kiya 2: Nachtkrone

von Alexandra Lehnert

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone
  • Die letzte Kiya 2: Nachtkrone