Cinder & Ella - Happy End - und dann?
Cinder & Ella Band 2

Cinder & Ella - Happy End - und dann?

. Ungekürzt.

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung


Cinder & Ella sind zurück!

Endlich haben Cinder alias Brian und Ella sich gefunden! Die beiden schweben auf Wolke sieben und sind verliebter denn je. Aber schneller als ihnen lieb ist, holt sie die Realität wieder ein. Zwischen Alltagsstress und Familienproblemen ist Brian schließlich immer noch der angesagteste Schauspieler Hollywoods - und das merkt auch Ella, die plötzlich mehr denn je im Rampenlicht steht. Doch ist ihre Liebe wirklich stark genug, dem Druck des Showbusiness standzuhalten?

Details

Verkaufsrang

2479

Sprecher

Nora Jokhosha + weitere

Spieldauer

823 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

2479

Sprecher

Spieldauer

823 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.10.2019

Verlag

Lübbe Audio

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

Happily Ever After

Übersetzer

Fabienne Pfeiffer

Sprache

Deutsch

EAN

9783838792590

Weitere Bände von Cinder & Ella

  • Cinder & Ella
    Cinder & Ella Kelly Oram
    Sale Band 1

    Cinder & Ella

    von Kelly Oram

    Hörbuch-Download

    € 13,99 bisher € 19,99

    (175)

  • Cinder & Ella - Happy End - und dann?
    Cinder & Ella - Happy End - und dann? Kelly Oram
    Sale Band 2

    Cinder & Ella - Happy End - und dann?

    von Kelly Oram

    Hörbuch-Download

    € 13,99 bisher € 19,99

    (92)

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

92 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Super Fortsetzung

ivy.booksbaum am 12.11.2019

Bewertet: Hörbuch-Download

"Cinder & Ella - Happy End - Und Dann?" ist der zweite Teil der Geschichte von Ella und Brian der Autorin Kelly Oram. In diesem Band wird Ella damit konfrontiert, dass sie durch die Beziehung zu Ella plötzlich berühmt ist. Sie kann nicht mehr auf die Straße gehen ohne früher oder später von irgendwem erkannt zu werden. Diese Tatsache hat nicht nur auf sie und ihre Beziehung zu Brian Auswirkungen, sondern auch auf ihr Umfeld. Sprich auf ihre Freunde und Familie. Ella muss es irgendwie schaffen mit dieser Berühmtheit richtig umzugehen, denn Brian deswegen zu verlassen ist für sie keine Option. Ein Buch voller Probleme, Komplikationen, Wut, Selbstzweifel, aber auch Liebe. Die Story ist in keiner Sekunde langweilig. Sie ist gespickt mit Spannungsauslösern, es passiert immer etwas neues, aber dennoch nicht zu viel, sodass sie zu vollgestopft wirken könnte. Vor allem der vernarbte Körper von Ella spielt eine große Rolle in diesem Buch. Ella fühlt sich, wie schon aus dem ersten Band bekannt, sehr unwohl mit ihren Narben. Durch die neue Berühmtheit wird dieses Unwohlsein anfangs sogar noch verstärkt. Die Gefühle, welche Ella dadurch hat sind super beschrieben und sehr nachvollziehbar. Brian versucht Ella immer klar zu machen, wie sehr er sie liebt und ist super einfühlsam, doch das reicht nicht aus um ihr ihr Unwohlsein zu nehmen. Beide Protagonisten haben wirklich wundervolle Eigenschaften und machen dieses Buch zu etwas wunderschönen. Sie zeigen einem, dass man Menschen nicht nur wegen seines Aussehens lieben sollte. Sie zeigen einem, dass jeder es schaffen kann über sich hinauszuwachsen und zu lernen mit sich selbst klar zu kommen. Aber dieses Buch zeigt einem auch, dass es viele Menschen gibt, die einfach nur aus Egoismus handeln und die Gefühle andere ignorieren. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört und fand die Stimme von Brian leider nicht so gut. Für meinen Geschmack war sie einfach zu jungenhaft. Aber Ellas Stimme fand ich sehr toll. Davon abgesehen haben sie beide es super gelesen. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen. Es ist eine schöne Fortsetzung, die man auf jeden Fall lesen sollte, wenn man den ersten Band bereits kennt.

Super Fortsetzung

ivy.booksbaum am 12.11.2019
Bewertet: Hörbuch-Download

"Cinder & Ella - Happy End - Und Dann?" ist der zweite Teil der Geschichte von Ella und Brian der Autorin Kelly Oram. In diesem Band wird Ella damit konfrontiert, dass sie durch die Beziehung zu Ella plötzlich berühmt ist. Sie kann nicht mehr auf die Straße gehen ohne früher oder später von irgendwem erkannt zu werden. Diese Tatsache hat nicht nur auf sie und ihre Beziehung zu Brian Auswirkungen, sondern auch auf ihr Umfeld. Sprich auf ihre Freunde und Familie. Ella muss es irgendwie schaffen mit dieser Berühmtheit richtig umzugehen, denn Brian deswegen zu verlassen ist für sie keine Option. Ein Buch voller Probleme, Komplikationen, Wut, Selbstzweifel, aber auch Liebe. Die Story ist in keiner Sekunde langweilig. Sie ist gespickt mit Spannungsauslösern, es passiert immer etwas neues, aber dennoch nicht zu viel, sodass sie zu vollgestopft wirken könnte. Vor allem der vernarbte Körper von Ella spielt eine große Rolle in diesem Buch. Ella fühlt sich, wie schon aus dem ersten Band bekannt, sehr unwohl mit ihren Narben. Durch die neue Berühmtheit wird dieses Unwohlsein anfangs sogar noch verstärkt. Die Gefühle, welche Ella dadurch hat sind super beschrieben und sehr nachvollziehbar. Brian versucht Ella immer klar zu machen, wie sehr er sie liebt und ist super einfühlsam, doch das reicht nicht aus um ihr ihr Unwohlsein zu nehmen. Beide Protagonisten haben wirklich wundervolle Eigenschaften und machen dieses Buch zu etwas wunderschönen. Sie zeigen einem, dass man Menschen nicht nur wegen seines Aussehens lieben sollte. Sie zeigen einem, dass jeder es schaffen kann über sich hinauszuwachsen und zu lernen mit sich selbst klar zu kommen. Aber dieses Buch zeigt einem auch, dass es viele Menschen gibt, die einfach nur aus Egoismus handeln und die Gefühle andere ignorieren. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört und fand die Stimme von Brian leider nicht so gut. Für meinen Geschmack war sie einfach zu jungenhaft. Aber Ellas Stimme fand ich sehr toll. Davon abgesehen haben sie beide es super gelesen. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen. Es ist eine schöne Fortsetzung, die man auf jeden Fall lesen sollte, wenn man den ersten Band bereits kennt.

Ein wundervolles Märchen geht weiter

kein.lesezeichen am 25.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon Band 1 habe ich geliebt. Es war märchenhaft, nicht immer realistisch, ein bisschen übertrieben. Aber manchmal braucht man eben genau sowas für‘s Herz, oder? Das Gefühl, dass Träume immer wahr werden können… Schreibstil: Kelly Oram hat mich durch ihre Schreibweise sofort wieder für sich eingenommen. Ich mag ihre leicht kitschigen und auf der anderen Seite übertrieben fiesen Worte. Es war immer ein Auf und Ab, was mich sofort begeistert hat. Handlung: Alles ist ein bisschen schöner und toller. Aber auch ein bisschen schlimmer. Die Extreme reichen in beide Richtungen. Es bleibt nicht immer realistisch, aber wenn man sich einmal auf die Story eingelassen hat, liebt man sie einfach. Ich fand auch, dass die Extreme nicht mehr ganz so krass waren wie in Band 1, aber mein Herz hat trotzdem manchmal wirklich geblutet. Charaktere: Es geht hier nicht mehr vorrangig um die Liebesgeschichte zwischen Brian & Ella, sondern viel mehr um Ella‘s Leben und ihre Sorgen. Brian ist ihr dabei eine große Stütze. Er ist schon fast ein bisschen zu perfekt. Außerdem geht es um Freundschaft und Familie. So haben auch Ella‘s Vater und ihre Halbschwestern einen großen Anteil an der Geschichte. Sie alle haben zu dieser märchenhaften Stimmung beigetragen. Fazit: Eine wunderschöne und zuckersüße Geschichte über ein junges Mädchen, dass versucht, irgendwie mit ihren Leben zurecht zu kommen. Eine Geschichte, die Träume wahr werden lässt. Das Gute siegt über das Böse usw. Ein Märchen eben.

Ein wundervolles Märchen geht weiter

kein.lesezeichen am 25.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schon Band 1 habe ich geliebt. Es war märchenhaft, nicht immer realistisch, ein bisschen übertrieben. Aber manchmal braucht man eben genau sowas für‘s Herz, oder? Das Gefühl, dass Träume immer wahr werden können… Schreibstil: Kelly Oram hat mich durch ihre Schreibweise sofort wieder für sich eingenommen. Ich mag ihre leicht kitschigen und auf der anderen Seite übertrieben fiesen Worte. Es war immer ein Auf und Ab, was mich sofort begeistert hat. Handlung: Alles ist ein bisschen schöner und toller. Aber auch ein bisschen schlimmer. Die Extreme reichen in beide Richtungen. Es bleibt nicht immer realistisch, aber wenn man sich einmal auf die Story eingelassen hat, liebt man sie einfach. Ich fand auch, dass die Extreme nicht mehr ganz so krass waren wie in Band 1, aber mein Herz hat trotzdem manchmal wirklich geblutet. Charaktere: Es geht hier nicht mehr vorrangig um die Liebesgeschichte zwischen Brian & Ella, sondern viel mehr um Ella‘s Leben und ihre Sorgen. Brian ist ihr dabei eine große Stütze. Er ist schon fast ein bisschen zu perfekt. Außerdem geht es um Freundschaft und Familie. So haben auch Ella‘s Vater und ihre Halbschwestern einen großen Anteil an der Geschichte. Sie alle haben zu dieser märchenhaften Stimmung beigetragen. Fazit: Eine wunderschöne und zuckersüße Geschichte über ein junges Mädchen, dass versucht, irgendwie mit ihren Leben zurecht zu kommen. Eine Geschichte, die Träume wahr werden lässt. Das Gute siegt über das Böse usw. Ein Märchen eben.

Unsere Kund*innen meinen

Cinder & Ella - Happy End - und dann?

von Kelly Oram

3.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Jessie

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jessie

Thalia Wien - Westfield Donau Zentrum

Zum Portrait

5/5

Die Geschichte von Cinder & Ella geht weiter!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Liebe der beiden ist stark, aber kann Ella den öffentlichen Druck und der ihrer Familie standhalten? Eine gelungene Fortsetzung, die auch wieder wichtige Themen wie Selbstfindung und Selbstbewusstsein thematisiert. Was ich aber (wie auch beim ersten Teil) deutlich loben muss, ist das Kelly Oram nicht wie bei vielen anderen Büchern die Spannung mit unnötigen Streitereien und Auseinandersetzungen zwischen den zwei Liebenden aufrecht erhalten möchte, sondern ganz im Gegenteil! In Cinder & Ella sind sich beide eine riesen Hilfe und können sich immer aufeinander verlassen.
5/5

Die Geschichte von Cinder & Ella geht weiter!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Liebe der beiden ist stark, aber kann Ella den öffentlichen Druck und der ihrer Familie standhalten? Eine gelungene Fortsetzung, die auch wieder wichtige Themen wie Selbstfindung und Selbstbewusstsein thematisiert. Was ich aber (wie auch beim ersten Teil) deutlich loben muss, ist das Kelly Oram nicht wie bei vielen anderen Büchern die Spannung mit unnötigen Streitereien und Auseinandersetzungen zwischen den zwei Liebenden aufrecht erhalten möchte, sondern ganz im Gegenteil! In Cinder & Ella sind sich beide eine riesen Hilfe und können sich immer aufeinander verlassen.

Jessie
  • Jessie
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Vanessa Wiesler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vanessa Wiesler

Thalia Liezen - ELI

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Happy End - und dann? Nachdem Ella und Brian zusammengefunden haben, müssen sie sich jetzt neuen Herausforderungen stellen! Denn Ella hat zunehmend Probleme mit dem öffentlichen Leben, der Familie und auch mit sich selbst. Ist ihre Liebe stark genug um diese Hürden zu meistern?
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Happy End - und dann? Nachdem Ella und Brian zusammengefunden haben, müssen sie sich jetzt neuen Herausforderungen stellen! Denn Ella hat zunehmend Probleme mit dem öffentlichen Leben, der Familie und auch mit sich selbst. Ist ihre Liebe stark genug um diese Hürden zu meistern?

Vanessa Wiesler
  • Vanessa Wiesler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Cinder & Ella

von Kelly Oram

0 Rezensionen filtern

  • Cinder & Ella - Happy End - und dann?