Cinder & Ella

Happy End - und dann?

Cinder & Ella Band 2

Kelly Oram

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,90

Accordion öffnen
  • Cinder & Ella

    ONE

    Sofort lieferbar

    € 13,90

    ONE

eBook (ePUB)

€ 6,99

Accordion öffnen
  • Cinder & Ella

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    € 6,99

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch-Download

€ 19,99

Accordion öffnen

Beschreibung


Cinder & Ella sind zurück!

Endlich haben Cinder alias Brian und Ella sich gefunden! Die beiden schweben auf Wolke sieben und sind verliebter denn je. Aber schneller als ihnen lieb ist, holt sie die Realität wieder ein. Zwischen Alltagsstress und Familienproblemen ist Brian schließlich immer noch der angesagteste Schauspieler Hollywoods - und das merkt auch Ella, die plötzlich mehr denn je im Rampenlicht steht. Doch ist ihre Liebe wirklich stark genug, dem Druck des Showbusiness standzuhalten?

Produktdetails

Verkaufsrang 8707
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Verlag ONE
Seitenzahl 528
Maße (L/B/H) 21,1/13,3/3,6 cm
Gewicht 556 g
Auflage 7. Auflage 2019
Originaltitel Happily Ever After
Übersetzer Fabienne Pfeiffer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8466-0089-4

Weitere Bände von Cinder & Ella

  • Cinder & Ella
    Cinder & Ella Kelly Oram Band 1

    Cinder & Ella

    von Kelly Oram

    Buch

    € 13,90

    (171)
  • Cinder & Ella
    Cinder & Ella Kelly Oram Band 2

    Cinder & Ella

    von Kelly Oram

    Buch

    € 13,90

    (91)

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

91 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

ich liebe es

Yuki am 09.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

es beschreibt perfekt das auch die Liebe zu dir Selbst gewonnen werden muss! ( hier noch ein paar Buchstaben damit ich die Bewertung abschicken kann )

ich liebe es

Yuki am 09.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

es beschreibt perfekt das auch die Liebe zu dir Selbst gewonnen werden muss! ( hier noch ein paar Buchstaben damit ich die Bewertung abschicken kann )

Eine tolle Happy End Verbesserung

Bewertung aus Waldsolms am 08.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt des Buches: Ella und Brain haben also ihr Happy End bekommen, doch wie geht es nun weiter? Ella ist so zu sagen über Nacht berühmt geworden und steht mehr und mehr im Rampenlicht. Das Sie da ein Problem mit Ihrem Selbstbewusstsein und Ihren Naben hat, ist da nicht wirklich hilfreich und auch mit Ihrer Familie gibt es seit dem Ruhm einige Probleme mehr. Das junge Paar steht vor einigen Herausforderungen und Problemen, die nicht so einfach aus der Welt zu schaffen sind. Die Frage ist nur, ob Ihre Liebe den ganzen Ruhm, den Trubel und die Probleme überlebt. Meine Meinung zum Buch: Nach einer kurzen Einführung, um was es in den zweiten Band geht, kommen wirr nun zu meiner Meinung zu dem zweiten Band. Ich muss sagen, dass das Buch von der Spannung her die ganze Zeit auf einer Wellenlänge geblieben ist. Es gab nicht viel auf und ab oder hin und her. Vom Gefühl her kann ich sagen, dass es eine schöne Erzählung war, die den ersten Band noch mal mehr abgerundet hat. Es war wirklich spannend zu erfahren, wie es mit den beiden weitergeht und sie noch ein wenig länger zu begleiten. Gerade da noch ein paar Sachen im ersten Band nicht so wirklich abgeschlossen wirkten. Der zweiten Band ist so zu sagen das bessere Ende für das Pärchen. Ich fand in den Büchern gut, dass sich Ellas psychische Probleme mit den Narben nicht einfach in Luft aufgelöst haben. Somit war die ganze Geschichte viel realistischer. Sie musste kämpfen und an sich arbeiten, um ein Problem nach dem anderen lösen zu können. Zudem musste sie selbst erkennen, was ihr eigentliches Problem ist. Auch die Umsetzung von der Problemlösung hat mir sehr gut gefallen. Ich habe Ellas innere Kämpfe wirklich gut nachvollziehen und auch verstehen können. Der Lesespaß beim zweiten Buch war auf jeden Fall auch vorhanden. Es hat mir wirklich Spaß gemacht, einen Einblick in Ellas und Brains Leben nach den ersten Band zu bekommen. Klar ist in diesen Band nicht so viel "Aktion reiches" passiert, aber das hat das Buch auch nicht unbedingt gebraucht. Allerdings muss ich noch sagen, dass sich das Buch an ein, zwei Stellen ein klein wenig gezogen hat. Mir kam es da so vor, als ob man ein wenig auf der Stelle tanzt und sich nicht so wirklich was tut. Dies kam aber wirklich nur an ein, zwei kleinen Stellen vor und ist eigentlich nicht so der Rede wert. Fazit: Abschließend kann ich sagen, das der zweite Band eine wirklich tolle Ergänzung zum ersten Band ist, auch wenn mir der erste Band besser gefallen hat. Das Buch geht hier ein wenig ruhiger zur Sache und rundet das Ende aus dem Ersten Band noch mal ein wenig ab. Ich muss sagen, dass mich das Buch wieder ein wenig mehr motiviert hat, etwas mehr Arbeit in den Blog zu stecken, da ich gesehen habe, wie gut Ella die Blogarbeit tut und ich dasselbe eigentlich auch für mich behaupten kann. Wenn Ihr den ersten Band dieser kleinen Reihe bereits gelesen habt, dann lest auch noch unbedingt dieses Buch. Ich bin der festen Überzeugung, dass es euch auch gefallen wird. Cover: 3/5 Schreibstil: 5/5 Story: 4/5 Spannung: 3/5 Charaktere: 5/5 Liebe: 5/5 Erotik 1/5 Aktion: 0/5 Endbewertung: Ich gebe diesem Buch 8 von 10 Federn! - Kriegsfeder

Eine tolle Happy End Verbesserung

Bewertung aus Waldsolms am 08.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt des Buches: Ella und Brain haben also ihr Happy End bekommen, doch wie geht es nun weiter? Ella ist so zu sagen über Nacht berühmt geworden und steht mehr und mehr im Rampenlicht. Das Sie da ein Problem mit Ihrem Selbstbewusstsein und Ihren Naben hat, ist da nicht wirklich hilfreich und auch mit Ihrer Familie gibt es seit dem Ruhm einige Probleme mehr. Das junge Paar steht vor einigen Herausforderungen und Problemen, die nicht so einfach aus der Welt zu schaffen sind. Die Frage ist nur, ob Ihre Liebe den ganzen Ruhm, den Trubel und die Probleme überlebt. Meine Meinung zum Buch: Nach einer kurzen Einführung, um was es in den zweiten Band geht, kommen wirr nun zu meiner Meinung zu dem zweiten Band. Ich muss sagen, dass das Buch von der Spannung her die ganze Zeit auf einer Wellenlänge geblieben ist. Es gab nicht viel auf und ab oder hin und her. Vom Gefühl her kann ich sagen, dass es eine schöne Erzählung war, die den ersten Band noch mal mehr abgerundet hat. Es war wirklich spannend zu erfahren, wie es mit den beiden weitergeht und sie noch ein wenig länger zu begleiten. Gerade da noch ein paar Sachen im ersten Band nicht so wirklich abgeschlossen wirkten. Der zweiten Band ist so zu sagen das bessere Ende für das Pärchen. Ich fand in den Büchern gut, dass sich Ellas psychische Probleme mit den Narben nicht einfach in Luft aufgelöst haben. Somit war die ganze Geschichte viel realistischer. Sie musste kämpfen und an sich arbeiten, um ein Problem nach dem anderen lösen zu können. Zudem musste sie selbst erkennen, was ihr eigentliches Problem ist. Auch die Umsetzung von der Problemlösung hat mir sehr gut gefallen. Ich habe Ellas innere Kämpfe wirklich gut nachvollziehen und auch verstehen können. Der Lesespaß beim zweiten Buch war auf jeden Fall auch vorhanden. Es hat mir wirklich Spaß gemacht, einen Einblick in Ellas und Brains Leben nach den ersten Band zu bekommen. Klar ist in diesen Band nicht so viel "Aktion reiches" passiert, aber das hat das Buch auch nicht unbedingt gebraucht. Allerdings muss ich noch sagen, dass sich das Buch an ein, zwei Stellen ein klein wenig gezogen hat. Mir kam es da so vor, als ob man ein wenig auf der Stelle tanzt und sich nicht so wirklich was tut. Dies kam aber wirklich nur an ein, zwei kleinen Stellen vor und ist eigentlich nicht so der Rede wert. Fazit: Abschließend kann ich sagen, das der zweite Band eine wirklich tolle Ergänzung zum ersten Band ist, auch wenn mir der erste Band besser gefallen hat. Das Buch geht hier ein wenig ruhiger zur Sache und rundet das Ende aus dem Ersten Band noch mal ein wenig ab. Ich muss sagen, dass mich das Buch wieder ein wenig mehr motiviert hat, etwas mehr Arbeit in den Blog zu stecken, da ich gesehen habe, wie gut Ella die Blogarbeit tut und ich dasselbe eigentlich auch für mich behaupten kann. Wenn Ihr den ersten Band dieser kleinen Reihe bereits gelesen habt, dann lest auch noch unbedingt dieses Buch. Ich bin der festen Überzeugung, dass es euch auch gefallen wird. Cover: 3/5 Schreibstil: 5/5 Story: 4/5 Spannung: 3/5 Charaktere: 5/5 Liebe: 5/5 Erotik 1/5 Aktion: 0/5 Endbewertung: Ich gebe diesem Buch 8 von 10 Federn! - Kriegsfeder

Unsere Kund*innen meinen

Cinder & Ella

von Kelly Oram

3.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Jessie

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jessie

Thalia Wien - Westfield Donau Zentrum

Zum Portrait

5/5

Die Geschichte von Cinder & Ella geht weiter!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Liebe der beiden ist stark, aber kann Ella den öffentlichen Druck und der ihrer Familie standhalten? Eine gelungene Fortsetzung, die auch wieder wichtige Themen wie Selbstfindung und Selbstbewusstsein thematisiert. Was ich aber (wie auch beim ersten Teil) deutlich loben muss, ist das Kelly Oram nicht wie bei vielen anderen Büchern die Spannung mit unnötigen Streitereien und Auseinandersetzungen zwischen den zwei Liebenden aufrecht erhalten möchte, sondern ganz im Gegenteil! In Cinder & Ella sind sich beide eine riesen Hilfe und können sich immer aufeinander verlassen.
5/5

Die Geschichte von Cinder & Ella geht weiter!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Liebe der beiden ist stark, aber kann Ella den öffentlichen Druck und der ihrer Familie standhalten? Eine gelungene Fortsetzung, die auch wieder wichtige Themen wie Selbstfindung und Selbstbewusstsein thematisiert. Was ich aber (wie auch beim ersten Teil) deutlich loben muss, ist das Kelly Oram nicht wie bei vielen anderen Büchern die Spannung mit unnötigen Streitereien und Auseinandersetzungen zwischen den zwei Liebenden aufrecht erhalten möchte, sondern ganz im Gegenteil! In Cinder & Ella sind sich beide eine riesen Hilfe und können sich immer aufeinander verlassen.

Jessie
  • Jessie
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Vanessa Wiesler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vanessa Wiesler

Thalia Liezen - ELI

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Happy End - und dann? Nachdem Ella und Brian zusammengefunden haben, müssen sie sich jetzt neuen Herausforderungen stellen! Denn Ella hat zunehmend Probleme mit dem öffentlichen Leben, der Familie und auch mit sich selbst. Ist ihre Liebe stark genug um diese Hürden zu meistern?
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Happy End - und dann? Nachdem Ella und Brian zusammengefunden haben, müssen sie sich jetzt neuen Herausforderungen stellen! Denn Ella hat zunehmend Probleme mit dem öffentlichen Leben, der Familie und auch mit sich selbst. Ist ihre Liebe stark genug um diese Hürden zu meistern?

Vanessa Wiesler
  • Vanessa Wiesler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Cinder & Ella

von Kelly Oram

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Cinder & Ella