Das Leuchten über dem Gipfel
Band 5

Das Leuchten über dem Gipfel

Ein Fall für Commissario Grauner

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Leuchten über dem Gipfel

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11843

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

02.12.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11843

Erscheinungsdatum

02.12.2019

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

272 (Printausgabe)

Dateigröße

8401 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783462319750

Weitere Bände von Commissario Grauner ermittelt

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr Empfehlenswert

J. Kaiser am 23.01.2020

Bewertungsnummer: 1286220

Bewertet: eBook (ePUB)

Kriminelle Machenschaften in Südtirol. Bestehend aus misstrauischen Dorfbewohnern, Kauzige Gustav-Mahler-Liebhaber und verrückte Fußballfans. Verhängnisvolle Sommerfrische in Südtirol. Die Handlung kann in einer kurzen Fassung wie folgt dargestellt werden. Der eine (Grauner) möchte mit seiner Frau in ein Mahler-Konzert, der andere (Saltapepe) ein Freundschaftsspiel seines Vereins, des SC Neapel, anschauen. In Toblach, verschwinden ein Fußballer und ein junger Hirte, Saltapepe wird zusammengeschlagen und findet später im Kofferraum seines Wagens eine Leiche. Zunächst inoffiziell ermitteln sie Undercover im Hotel des Vereins, doch nach dem Fund der Leiche wird der Fall dann ganz seriös bearbeitet. die beiden Ermittler hartnäckig am Ball und können in einer Art Showdown über den Gipfeln zwar nicht den Hintermann, aber die Täter stellen. Eine nicht unerhebliche Rolle spielt Grauners Frau. Dieses Buch hat mich fasziniert und gebe deshalb eine klare Lesempfehlung dazu.
Melden

Sehr Empfehlenswert

J. Kaiser am 23.01.2020
Bewertungsnummer: 1286220
Bewertet: eBook (ePUB)

Kriminelle Machenschaften in Südtirol. Bestehend aus misstrauischen Dorfbewohnern, Kauzige Gustav-Mahler-Liebhaber und verrückte Fußballfans. Verhängnisvolle Sommerfrische in Südtirol. Die Handlung kann in einer kurzen Fassung wie folgt dargestellt werden. Der eine (Grauner) möchte mit seiner Frau in ein Mahler-Konzert, der andere (Saltapepe) ein Freundschaftsspiel seines Vereins, des SC Neapel, anschauen. In Toblach, verschwinden ein Fußballer und ein junger Hirte, Saltapepe wird zusammengeschlagen und findet später im Kofferraum seines Wagens eine Leiche. Zunächst inoffiziell ermitteln sie Undercover im Hotel des Vereins, doch nach dem Fund der Leiche wird der Fall dann ganz seriös bearbeitet. die beiden Ermittler hartnäckig am Ball und können in einer Art Showdown über den Gipfeln zwar nicht den Hintermann, aber die Täter stellen. Eine nicht unerhebliche Rolle spielt Grauners Frau. Dieses Buch hat mich fasziniert und gebe deshalb eine klare Lesempfehlung dazu.

Melden

Was schert uns das Chaos da unten

Gerhard S. aus Erlangen am 12.07.2020

Bewertungsnummer: 1350854

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anzweifelbares Credo: Ändere, was sich ändern lässt. Akzeptiere den Rest. Fußball oder Mahler - beides gibt es nicht. Aber Zufallschaos. Wobei: Zufälle sind unberechenbar. Bald ist alles finster um Ispettore Saltapepe und Commissario Grauner herum. Auf dem Spielfeld: Der SSC Napoli, der gekaufte Fußball und der schöne Schein. Nichts ergibt einen Sinn. Philosophisches: Warten gehört dazu.
Melden

Was schert uns das Chaos da unten

Gerhard S. aus Erlangen am 12.07.2020
Bewertungsnummer: 1350854
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Anzweifelbares Credo: Ändere, was sich ändern lässt. Akzeptiere den Rest. Fußball oder Mahler - beides gibt es nicht. Aber Zufallschaos. Wobei: Zufälle sind unberechenbar. Bald ist alles finster um Ispettore Saltapepe und Commissario Grauner herum. Auf dem Spielfeld: Der SSC Napoli, der gekaufte Fußball und der schöne Schein. Nichts ergibt einen Sinn. Philosophisches: Warten gehört dazu.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Leuchten über dem Gipfel

von Lenz Koppelstätter

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Leuchten über dem Gipfel