Kassiopeia

Kassiopeia

Roman

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Kassiopeia

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,50 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

11.04.2012

Verlag

Haymon Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

11.04.2012

Verlag

Haymon Verlag

Seitenzahl

344 (Printausgabe)

Dateigröße

2941 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783852187433

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Überraschend

Susanna Wiedermann aus Wien am 21.05.2012

Bewertungsnummer: 779892

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In der Flut von Glavinic, Glattauer und Co. freut man sich immer wieder, wenn auch österreichische Autorinnen kommerzielle Beachtung finden. Balàkas „Kassiopeia“ spielt in Venedig, das zuletzt vor allem als Krimischauplatz herhalten musste. Die Protagonistin Judit Kalman stammt aus einem reichen Salzburger Elternhaus. Nach einer ersten Ehe mit tragischem Ende reist sie nach Venedig, um dort ihren Traummann, den Schriftsteller Marcus Bachgraben, zu erobern. Was wie ein seichter Frauenroman klingt, entpuppt sich als geistreiche Tragikkomödie voll Spannung und unerwarteten Wendungen, mit viel Witz geschrieben. Sehr empfehlenswert, vor allem als Urlaubslektüre bei einer Venedigreise.
Melden

Überraschend

Susanna Wiedermann aus Wien am 21.05.2012
Bewertungsnummer: 779892
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In der Flut von Glavinic, Glattauer und Co. freut man sich immer wieder, wenn auch österreichische Autorinnen kommerzielle Beachtung finden. Balàkas „Kassiopeia“ spielt in Venedig, das zuletzt vor allem als Krimischauplatz herhalten musste. Die Protagonistin Judit Kalman stammt aus einem reichen Salzburger Elternhaus. Nach einer ersten Ehe mit tragischem Ende reist sie nach Venedig, um dort ihren Traummann, den Schriftsteller Marcus Bachgraben, zu erobern. Was wie ein seichter Frauenroman klingt, entpuppt sich als geistreiche Tragikkomödie voll Spannung und unerwarteten Wendungen, mit viel Witz geschrieben. Sehr empfehlenswert, vor allem als Urlaubslektüre bei einer Venedigreise.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Kassiopeia

von Bettina Balàka

4.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von J. Richter

J. Richter

Thalia Linz – Landstraße

Zum Portrait

5/5

Spiel

Bewertet: eBook (ePUB)

Judit Kalman stammt aus einer gutbürgerlichen Salzburger Familie, als ihre Beziehung zu Ende geht verliebt sie sich in einem Autor und fängt an ihn aufzuspüren. Sie folgt ihn letztendlich auch nach Venedig wo er eine Zeit verbringt um zu schreiben. Sie treibt ein Spiel mit ihm, erkennt aber dann, dass auch er mit ihr spielt. Es ist ein spannendes und gut geschriebenes Buch einer österreichischen Autorin, sehr empfehlenswert!
5/5

Spiel

Bewertet: eBook (ePUB)

Judit Kalman stammt aus einer gutbürgerlichen Salzburger Familie, als ihre Beziehung zu Ende geht verliebt sie sich in einem Autor und fängt an ihn aufzuspüren. Sie folgt ihn letztendlich auch nach Venedig wo er eine Zeit verbringt um zu schreiben. Sie treibt ein Spiel mit ihm, erkennt aber dann, dass auch er mit ihr spielt. Es ist ein spannendes und gut geschriebenes Buch einer österreichischen Autorin, sehr empfehlenswert!

J. Richter
  • J. Richter
  • Buchhändler/-in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Kassiopeia

von Bettina Balàka

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kassiopeia